Baileys-Muffins

…diese zwölf kleinen Freunde sind so gar keine Schnaps-Idee!

Baileys Muffins

Zutaten:

140 GrammButter oder Margarine
150 GrammNutella
75 GrammZucker
3Eier
150 GrammMehl
75 GrammSpeisestärke
75 Grammgemahlene Mandeln
75 Grammzerbröselte Kekse
2 TeelöffelBackpulver
75 Milliliter Baileys
50 MilliliterMilch
PriseSalz
etwasPuderzucker

So wird’s gemacht:

Zuerst Mehl, Stärke Keksbrösel, Mandeln und Backpulver in einer Schüssel vermischen. Dann Butter und Zucker in einer weiteren Schüssel schaumig schlagen, Nutella, Salz und nacheinander die Eier mit dem Mixer unterrühren. Nun die Mehlmischung samt Baileys und Milch dazugeben, den Teig in Muffin-Förmchen füllen umd im vorgeheizten Backofen bei 190°C Ober-/Unterhitze circa 30 Minuten backen. Zum Schluss die ausgekühlten Muffins mit Puderzucker bestäuben.

2 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.