Chloé – Love, Chloé (Eau Florale)

Der Frühling nähert sich, und mit ihm die frischen, unbeschwerten Düfte. Während ich im Winter auf vanillig-süße Nuancen setzte, stehen jetzt wieder die zarten und blumigen Noten im Vordergrund. Durch Zufall entdeckte ich einen Duft, der genau in diese Kategorie fällt: Love, Chloé (Eau Florale) von Chloé, den ich euch heute näher vorstellen möchte.

Love-Chloe-Eau-Florale-01

Duftbeschreibung

Ein frischer, pudriger Blumenduft: Love, Chloé Eau Florale bringt anmutige Eleganz und versprüht neue Leichtigkeit.

Love, Chloé – die Duftaura mit sofortigem Wiedererkennungswert – zeichnet sich durch eine unwiderstehliche Eleganz aus. Sie umarmt all jene, die Stil mit Weiblichkeit kombinieren möchten. 2010 definierte Love, Chloé die bis dahin geltenden olfaktorischen Regeln der Weiblichkeit neu. Ein Duft, der von all denen sofort angenommen wurde, die schon immer von einer ganz einzigartigen Aura geträumt haben. 2011 drückte sie sich in einer sinnlichen Variation mit orientalischen Akzenten aus – in Love, Chloé Eau Intense. Dieser köstliche Duft schlägt ein neues Kapitel in der Geschichte auf: ein frischer Aufguss getreu der ursprünglichen Komposition, ein strahlender, unkonventioneller Duft mit einer Überdosis blumigen Sauerstoffs. Chloé präsentiert jetzt den jüngsten Zuwachs der Love-Familie: Love, Chloé Eau Florale

Love, Chloé Eau Florale ist ein neu interpretierter Duft wie ein Lufthauch. Fein und elegant verleiht er dem Originalduft eine ätherische Facette. Die Parfumeurinnen Louise Turner und Nathalie Cetto-Gracia (Givaudan) reicherten den Duft mit Mate-Blättern an, die sofortige Frische verströmen. Das blumige Duftherz wird wie durch einen Windhauch mit einem Wicken-Akkord geöffnet. Stufenweise enthüllt sich die einzigartige pudrige Signatur auf der Oberfläche der Haut.

Eingebettet in einen stromlinienförmigen Glasflakon, offenbart Love, Chloé Eau Florale eine sehr feinfühlige Seite. Das blasse Rosa des Duftes und die klare Silhouette vermitteln einen Eindruck von Zartheit. Zusammen mit der federleichten Komposition der Parfumeurinnen präsentiert sich harmonische Eleganz. Verziert ist der Flakon mit dem erlesenen weißen Label, das den Namen des Duftes in schwarzen Buchstaben zeigt. Und wie immer wird das Parfum mit dem kultigen Verschluss gekrönt, an dem ein edles Kettchen hängt.

Love-Chloe-Eau-Florale-05

Duftnoten

Kopfnoten | Grüner Tee, Mate
Herznoten | Wicke, holzige Noten
Basisnoten | pudrige Noten, Moschus

Mein Eindruck

Pudrig und floral – so würde ich den Duft am ehesten beschreiben. Ich bin ja recht mäkelig was Düfte angeht, Chloé ist in meiner Sammlung aber die am meisten vertretene Marke in Sachen Parfum. So schlenderte ich mit diesem Vertrauensvorschuss im Kopf in meine Parfümerie, um mir das klassische Love, Chloé einmal aufsprühen zu lassen. Da wurde ich auf die blumige Eau de Toilette-Variante aufmerksam, die mir auf Anhieb sehr gut gefiel.

Love-Chloe-Eau-Florale-02

Auf dem Dufstreifen machten sich zwar beide Chloé-Parfums gut, auf meiner Haut schnitt jedoch das Eau Florale deutlich besser ab. Die klassische Version ist noch eine Spur pudriger und schwerer, was meiner Meinung eher zu kühlen Jahreszeit passt. Der Clou ist übrigens das goldfarbene Kettchen am Verschluss – es wertet den insgesamt sehr schlicht gehaltenen Flakon ungemein auf und verleiht ihm eine gewissen Eleganz. So macht er sich prima im Badezimmer und auf dem Schminktisch!

Love-Chloe-Eau-Florale-04

Bezugsquelle und Preis

Ich habe das Parfum in einer Parfümerie mit Persönlichkeit gekauft und später bei meiner Recherche im Internet festgestellt, dass es gar nicht so leicht ist, an den Duft heranzukommen. Douglas führt ihn in Deutschland online nicht, sondern nur in Österreich. Ihr könnt das Parfum aber über Amazon oder Galeria Kaufhof beziehen, der Preis liegt bei circa 42 Euro für den Flakon mit 30 Millilitern Inhalt. Duschgel oder Bodylotion gibt es leider (noch?) nicht passend dazu.

Love-Chloe-Eau-Florale-03

Fazit: Ein runder Duft, der wie gemacht ist für sonnige, unbeschwerte Frühlingstage. Love, Chloé (Eau Florale) ist ein zarter, mädchenhafter Duft, der eine wunderbare Leichtigkeit versprüht. Durch die pudrigen Noten wirkt er dennoch edel und besonders. Das Parfum hat etwas Cleanes an sich, man fühlt sich sofort erfrischt, nachdem man einen Spritzer aufgesprüht hat. Derzeit habe ich ihn im Dauergebrauch zwischen all den anderen – das sagt wohl schon einiges aus!

Was haltet ihr von den Chloé-Parfums? Besitzt ihr welche? Und kennt ihr Love, Chloé beziehungsweise das Eau Florale dazu? Ich bin gespannt auf eure Meinung.

Eure Marie

6 Kommentare
  1. Elisabeth-Amalie
    Elisabeth-Amalie says:

    Ich kenne den Duft und ich liebe ihn – er ist herrlich. Bisher habe ich ihn mir noch nicht zugelegt, da ich einfach zu viele Parfums besitze und ich leider nicht jedes Parfum haben kann. :D

    Antworten
  2. Maria Mai
    Maria Mai says:

    Chloé ist toll! Ich habe meiner Mutter den See by Chloé Duft zu Weihnachten geschenkt. Vielleicht gönne ich mir auch irgendwann einen, finde die Düfte so toll :)

    Antworten

Trackbacks & Pingbacks

  1. […] erwähnt, wählte ich auch ein Parfum für mein Project 10 Pan aus. Es handelt sich hierbei um das Love, Chloé (Eau Florale) von Chloé, dem ich schon einen eigenen Blogpost widmete. Eine Zeit lang benutzte ich nur und […]

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.