DM-Haul #2

Wenn jemand eine Reise tut, dann hat er vorher erst einmal eine Menge einzukaufen. Wenige Tage vor meinem Urlaub war ich deswegen bei DM und habe einiges mitgenommen – zugegebenermaßen nicht nur Nötiges für den Urlaub, aber ihr kennt das sicher. ;-) Meine Ausbeute möchte ich euch heute in meinem DM-Haul zeigen!

DM-Haul-Juli-01

Food

Standen früher nur Pflege- und Kosmetikprodukte auf meiner Einkaufsliste, kaufe ich heute auch sehr gerne Lebensmittel bei DM ein.

DM-Haul-Juli-02

Müsli von Alnatura gehört bei mir mittlerweile mehrmals pro Woche auf den Frühstückstisch. Der Grund: Viele Sorten sind ungezuckert und schmecken einfach natürlich, ich hasse süße Cornflakes früh am morgen… Außerdem enthalten sie keine Milchzusätze, was für mich als Laktoseintolerante wichtig ist. Die Sorte Bircher Müsli habe ich zum ersten Mal mitgenommen und finde sie sehr lecker!

Die Obst-Riegel von Alnatura sind ebenfalls laktosefrei und begleiten mich immer in meiner Handtasche für den kleinen Hunger zwischendurch. Obstsalat und Apfel sind meine liebsten Sorten, sie bieten eine tolle Alternative zu Schokoriegeln.

Ebenfalls von Alnatura ist der Tomaten-Aufstrich mit Basilikum. Derzeit habe ich den mit Paprika und Cashewkernen geöffnet und finde ihn unheimlich lecker, dieser hier wird demnächst getestet. Da ich Frischkäse nicht mehr vertrage und Butter beziehungsweise Margarine nicht mag, nutze ich diese Aufstriche auch gerne als „Unterlage“ für Wurst und Käse.

Und zu guter Letzt noch eine laktosefreie Version der Prinzenrolle – Schoko Doppelkekse von MinusL. Die kommen bei uns immer super an, auch meine Kinder mögen sie gerne.

Abschminkprodukte

Wattepads brauche ich immer und habe auch gerne Backup-Packungen zu Hause.

DM-Haul-Juli-03

Die großen Ebelin Peeling Wattepads haben mich einfach neugierig gemacht, wobei ich die Bezeichung „natürliche Micro-Noppen“ ja irgendwie putzig finde. Was sind denn unnatürliche Micro-Noppen…? Naja, dank solcher Strukturierungen lässt sich wasserfestes Augen-Make Up jedenfalls einfacher entfernen, daher benutze ich sie immer abends.

Dann wanderten noch die normalen Ebelin Wattepads in meinem Körbchen, die ich für Gesichtswasser und zum Nagellackentfernen nehme. Dafür verwende ich gerne den acetonfreien Ebelin Nagellackentferner, weil er meine Nägel und Nagelhaut nicht so stark austrocknet wie manch anderer Entferner.

Seife

Seife von Balea muss irgendwie immer mit – und da habe ich zwei ganz leckere Sorten entdeckt!

DM-Haul-Juli-04

Die beiden limitierten Handseifen Süßer Flirt sowie Melon Tango duften sehr fruchtig, erstere schnuppert nach Quitte und Wildrose, letztere nach Melone. Ich freue mich schon sehr darauf die beiden zu benutzen, wenn ich wieder nach Hause komme – Balea Seife steht nämlich immer an meinem Waschbeckenrand!

Gesichtspflege

Mit Pickeln hatte ich glücklicherweise nie zu kämpfen, und anstatt zu Fettigkeit neigt meine Haut eher zu Trockenheit.

DM-Haul-Juli-06

Trotzdem spielte meine Haut in den vergangenen Wochen aufgrund einer Produktumstellung (wer daran Schuld war, werde ich euch bei Gelegenehit noch erzählen…) etwas verrückt, und so nahm ich die Alverde Clear Waschcreme Heilerde mit. Ich habe schon so viel Gutes über sie gehört und gelesen, dass ich sie einfach ausprobieren wollte. Zwar riecht das Produkt nicht wirklich gut, aber es hinterlässt ein wirklich sauberes Hautgefühl und wirkt zudem antibakteriell. Ich bin gespannt auf die Langzeitwirkung!

Alltägliches

Zahnpasta und Rasiergel zeige ich ja normalerweise nicht in meinen Posts, aber hier handelt es sich um zwei besondere Produkte und daher finden sie heute Erwähnung!

DM-Haul-Juli-07

Das limitierte Rasiergel Verspielte Romanze (…was ein Name für ein Rasiergel…) riecht nach Kirsche und Holunder, sehr lecker! Wenn ich es aufgebraucht habe, werde ich euch Genaueres dazu berichten.

Ebenfalls eine eher exotische Geschmacksrichtung weist die neue Dontodent Zahncreme auf – sie riecht und schmeckt nach Pink Grapefruit. Vor einiger Zeit gab es bei DM schon einmal die Zahncreme-Sorten Kirsche und Vanille, die mich nicht so vom Hocker hauten… Diese hier finde ich aber grandios! Sie hinterlässt ein frisches Gefühl und ist eine tolle Alternative zur altbewährten Minze.

Handpflege

Von der SebaMed Handcreme Urea Akut habe ich immer mindestens eine Tube auf Halde, aber nun musste ich mit Schrecken feststellen, dass mein Vorrat aufgebraucht ist.

DM-Haul-Juli-08

Für mich ist sie eine der besten Handcremes überhaupt, in Zeiten von sehr trockenen und rissigen Händen finde ich sie sogar besser als die L’Occitane Karité Creme. Sie riecht angenehm, zieht schnell ein und die Haut fühlt sich wirklich durchfeuchtet und gepflegt an, die Creme legt sich nicht nur oberflächlich auf die Haut. Ein absolutes immer-wieder-nachkauf-Produkt!

Duschgel

Das Duschgel-Monster hat wieder zugeschlagen. Gebraucht habe ich davon ehrlich gesagt kein, aber sie riechen einfach zu gut!

DM-Haul-Juli-10

Die Balea Dusch Lotion Beuatiful Feelings riecht fruchtig und blumig zugleich, ich bin sehr auf das Duscherlebnis gespannt. Ebenfalls fruchtig schnuppert die Creme-Öl Dusche mit einem Hauch Pfirsichduft von Balea, die es auch noch in anderen Sorten gibt. Diese Creme-Öl Produkte pflegen die Haut schon beim Duschen und sind – wie der Name schon verrät – sehr cremig. Und noch ein neues Produkt erregte meine Aufmerksamkeit: Das Vanilla and Rasperry Shower von Original Source. Ich sage euch: Ich habe noch nie ein dermaßen gutriechendes Himbeer-Duschgel gehabt… Enthalten sind nur natürliche Stoffe, das Showergel ist vegan und die Verpackung besonders umweltfreundlich. So mag ich Naturkosmetik!

Haarpflege

Hier brauchte ich tatsächlich etwas für den Urlaub – ein Sonnenschutzspray für die Haare.

DM-Haul-Juli-11

Zunächst entdeckte ich aber noch eine tolle Haarkur ohne Silikone, die Balea Farbglanz 2 Minuten Kur Blutorange + Moringa. Bisher habe ich immer gute Erfahrungen mit den Masken von Balea gemacht. Die Tube finde ich übrigens sehr praktisch für unter die Dusche, dann muss man nicht immer in großen Tiegeln rumtatschen und es läuft kein Wasser hinein.

Besagtes Sonnenschutz Spray fand ich bei Balea Professional. Es handelt sich hierbei um ein Zwei-Phasen-Produkt, das vor dem Aufsprühen geschüttelt werden muss. Der Geruch ist sehr sommerlich und erinnert an Sonnenmilch, ein bisschen süß und irgendwie sahnig.

Dekorative Kosmetik

Insgeheim hoffte ich, dass die beiden Beautyfying Lip Smoothers von Catrice in meinem DM noch vorrätig waren. Und ich hatte Glück!

DM-Haul-Juli-09

Sie sind derzeit im Rahmen der It-Pieces Kollektion erhältlich und gehen zur nächsten Sortimentsumstellung ins Standardsortiment ein. Da sie sehr an die Instand Light Natural Lip Perfector von Clarins erinnern, wollte ich sie gerne ausprobieren. Eine Review folgt!

An den Glowing Goddess Shimmer Powder von Manhattan bin ich ein paar Mal vorbeigeschwänzelt, nun habe ich endlich Pink Paradise mitgenommen. Ich mag ja solche Multi Colour Blushes, weil sie auf den Wangen verblendet immer schön natürlich aussehen. Dieser hier ist leider ein bisschen krümelig, aber mal schauen, ob wir in diesem Sommer noch Freunde werden!

Zu guter Letzt noch eine Mascara: Die Illegal Length waterproof von Maybelline. Sie zaubert eine schöne Länge und ist auch generell lange haltbar, allerdings hält sie den Schwung nicht so gut. Ich werde mal probieren, sie in Kombination mit anderen Wimperntuschen zu verwenden und berichte euch vom Ergebmis!

Praktisches für die Reise

Die folgenden drei Sachen waren absolute Vernunftkäufe, nicht nur für den Urlaub.

DM-Haul-Juli-05

Die Denkmit Waschmittel Reisetube steckt schon in meinem Koffer, sie wird wohl im Urlaub das ein oder andere Mal zum Einsatz kommen. Tomatensauce und Schokoeis landen bei den Kids schließlich schnell mal auf dem T-Shirt… ;-) Und so kann man die Flecken fix auswaschen.

Mein Retter in der Not waren schon sehr oft die Fersen Schutz Pads von Balea. Sie werden einfach in den Schuh hinten eingeklebt und verhindern, dass man sich Blasen läuft. Funktioniert einwandfrei und ich habe sie schon packenweise verbraucht, in fast jedem meiner Schuhe klebt eins!

Zuletzt noch meine liebsten „Erfrischungstücher“ für unterwegs, die feuchten Waschlappen von Babylove. Ich habe sie immer einstecken, auch wenn ich ohne Kinder unterwegs bin. Die meisten Erfrischungstücher für unterwegs enthalten nämlich Alkohol und reizen meine Haut, diese hier sind jedoch sehr sanft.

Das war’s! Was landete bei eurem letzten DM-Einkauf in eurem Wagen? Kennt und benutzt ihr vielleicht sogar einige der von mir vorgestellten Produkte?

Eure Marie

                                                            

6 KommentareHinterlasse einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.