,

Frühlings-Wishlist

Was für ein herrliches Wochenende liegt hinter uns! Hier in der Mitte Deutschlands lachte die Sonne über Berg und Tal bei strahlend blauem Himmel. Okay, der Wind war noch ziemlich eisig… Aber hey, irgendwie kamen doch schon die ersten Frühlingsgefühle auf! Passend dazu habe ich für euch heute meine Frühlings-Wishlist zusammengestellt – viel Freude beim Entdecken und Stöbern!

Fruehling-Wishlist

1 | Jeans von Boss Orange (99,95 Euro)

Ich liebe dunkle Jeans ohne Waschung – sie passen zu jedem Outfit und sehen besonders in Kombination mit helleren Oberteilen sehr schick aus. Da Hosenkaufen bei mir immer so eine Angelegenheit ist, greife ich mittlerweile fast ausschließlich auf Marken zurück, bei denen ich schon weiß, dass sie mir passen. Von Boss Orange besitze ich bereits drei Modelle und bin damit qualitativ sowie von der Passform her sehr zufrieden. Warum meine Sammlung im Frühling also nicht noch um eine dunkle Jeans erweitern…?

2 | Absolute Rose Eyeshadow Palette von Catrice (4,99 Euro)

In der Blogosphäre hat man in letzter Zeit einiges von ihr gehört: Der Absolute Rose Palette von Catrice. Sie ist seit der neuesten Sortimentsumstellung in jeder Theke der Marke erhältlich und hat mir schon auf den ersten Pressebildern gut gefallen. Leider war sie bei meinen Streifzügen durch diverse DMs und Müllers stetig ausverkauft, daher halte ich weiter die Augen offen und hoffe, dass ich sie eines Tages ergattern kann!

3 | Outdoor Kerze von Depot (12,99 Euro)

Frühlingszeit ist Draußen-Zeit! Ich kann es kaum erwarten, die Gartenmöbel wieder aus dem Keller zu holen und auf dem Balkon ein Tässchen Tee zu genießen. Besonders gemütlich wird es mit dieser tollen Outdoor Kerze von Depot. Das dickwandige Glas ist mit einem Anhänger verziert und die Kerze selbst weist ein schönes Grau auf. Das passt perfekt auf meinen Balkon! :-)

4 | Nagellack von OPI (circa 16 Euro)

Nudetöne auf den Nägeln haben es mir seit Neuestem angetan. Beim Stöbern im Internet bin ich schließlich auf die neue Hawaii-LE von OPI aufmerksam geworden, die unter anderem die Nuance „Do You Take Lei Away“ enthält. So ein toller Rosaton mit lila- und beigefarbenem Einschlag – wie gemacht für den Frühling mit seiner zarten Seite!

5 | Statement-Kette von Accessorize (8,97 Euro)

Genau meine Farben! Diese hübsche Kette von Accessorize  in verschiedenen Lilatönen hat es mir sofort angetan. Momentan trage ich super gerne schlichte Shirts, die ich dann mit auffälligeren Ketten kombiniere. Da würde ich mein Schmuck-Etagère gerne noch um dieses frühlingshafte Modell bereichern! Da die Statement-Kette gerade im Sale zu haben ist, kann man sogar noch ein tolles Schnäppchen ergattern.

6 | Trenchcoat von Maison Scotch (189,95 Euro)

Einen schönen Trenchcoat wollte ich schon immer einmal haben. Ganz klassisch sollte er sein, figurbetont geschnitten und natürlich in hellem Beige. All das erfüllt dieser hübsche Mantel von Maison Scotch. Was mir besonders gut gefällt: Den Gürtel kann man locker binden, er weist im Gegensatz zu anderen Modellen keine normale Schlaufe mit Löchern auf. Das macht ihn so schön lässig! Hach, ich könnte ihn den lieben langen Tag anschmachten…

7 | Blush von Hourglass (circa 51 Euro)

Von der Marke Hourglass hört man ja in letzter Zeit öfter, viele schwören diesbezüglich auf Puder oder Highlighter. Ich möchte mich einmal an die Rouges herantrauen – und zwar genauer gesagt an das Ambient Lightning Bush in der Farbe „Diffused Heat“. Die Marmorierung finde ich wunderschön und auch die Nuancen dürften perfekt zu meiner Haut passen. Kosmetik von Hourglass gibt es unter anderem bei Sephora zu kaufen, in Deutschland habe ich sie noch nirgends entdeckt!

8 | Donutmaker von Neckermann (27,99 Euro)

Mal wieder hat sich auch etwas Praktisches in meine Wishlist geschmuggelt – und zwar ein Donutmaker von Team Kalorik! Tatsächlich spiele ich schon seit einigen Wochen mit dem Gedanken, mir ein solches Gerät zuzulegen, nicht zuletzt weil jenes Gebäck besonders zu Fasching Hochsaison hat. Meine Kinder lieben Donuts über alles und könnten jeden Tag welche verspeisen, wahlweise mit Puderzucker oder Schokolade überzogen. Hätten wir einen Maker zu Hause, müsstem wir deswegen nicht immer zum Bäcker flitzen und ich wüsste stets ganz genau, was alles in meinem Gebäck enthalten ist.

9 | Ballerinas von Tamaris (29,99 Euro)

Sobald die ersten wärmenden Sonnenstrahlen die Nase kitzeln, werden die Frühlingsschuhe aus dem Schrank gekramt – bei mir sind das definitiv Ballerinas! Dieses schicke Paar in hellem Taupe mit blauen Schleifchen macht sich prima zu Jeans, aber auch zum Rock oder Kleid. Bei Tamaris kann ich mir zudem immer sicher sein, dass ich qualitativ hochwertige Schuhe mit gutem Tragekomfort bekomme.

10 | Shirt von Opus (39,95 Euro)

Zu guter Letzt noch ein Shirt im maritimen Look der Marke Opus. Solche schlichten Pullis trage ich am liebsten unter einer Weste – so wird einem nie zu warm oder zu kalt! Dieses Modell hier ist hinten etwas länger geschnitten als vorne und weist einen Rundhalsausschnitt auf. Der Schnitt ist generell etwas weiter und figurumspielend – also ideal für gemütliche Spaziergänge an der frischen Luft!

Wie gefällt euch meine Frühlings-Wishlist? Habt ihr auch Dinge, die ihr euch gerne zur warmen Jahreszeit hin gönnen möchtet?

Eure Marie

———

Bilderquellen: hugoboss.com; catrice.eu; depot-online.com; opi-com; accessorize.com; scotch-soda.com; sephora.com; neckermann.de; opus-fashion.com

8 Kommentare
  1. Cllara
    Cllara says:

    Das ist eine schöne Liste, besonders der Donut maker ist super :) ich kann es einfach auch kaum erwarten, bis es wieder Frühling wird, da geht es mir schon von der Grundstimmung sehr viel besser, als in der kalten Jahreszeit. ❤️

    Antworten
  2. Laura
    Laura says:

    Da hast du dir aber mal wieder tolle Sachen ausgesucht und zusamen gestellt. Den Trenchcoat finde ich toll schön schlicht und elegant. Die Schuhe sind auch total süß. Aber bei deinem Geschmack habe ich nichts anderes erwartet ;)

    Liebe Grüße Laura vom Streuselsturm

    Antworten
  3. Elcin
    Elcin says:

    Hi,
    tolle Wishlist :)
    Die Rose Palette von Catrice wollte ich auch unbedingt haben und konnte sie am Wochenende endlich ergattern :) Hoffe, du hast auch bald Glück und kannst sie zu deiner Sammlung hinzufügen :)

    LG

    Antworten

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.