Kneipp Schaum-Dusche

Seit ich Rituals kennen- und lieben gelernt habe, stehe ich total auf Duschschäume. Der weiche Schaum, die zarte Textur, der tolle Duft… Darin übertreffen diese Produkte einfach alle herkömmlichen Duschgele. Von Kneipp gibt es nun auch im Drogeriebereich zwei Schaum-Duschen, nämlich Wachgeküsst und Blütenzart. Beide habe ich mir einmal etwas näher angeschaut und möchte euch heute eine Review dazu geben.

Kneipp-Schaumdusche-01

Blütenzart

Weißer Hibiskus gepaart mit Sheabutter – das klingt nach einem blumig-sanften Duschvergnügen!

Kneipp-Schaumdusche-04

Produktbeschreibung

Der sanfte Blütenduft des weißen Hibiskus und die besondere Textur mit reichhaltiger Sheabutter schenken ein außergewöhnliches Duscherlebnis. Das Gel verwandelt sich in Verbindung mit Wasser zu einem einzigartig cremigen Schaum. „Blütenzart“ – Natürliche Schönheit, die sanft umschmeichelt.

Inhaltsstoffe

Aqua (Water), Sodium Laureth Sulfate, Laureth-4, Isopentane, Glycerin, Isobutane, Isopropyl Palmitate, Parfum (Fragrance), Sorbitol, Butyrospermum Parkii Butter, Helianthus Annuus Seed Oil, Hibiscus Sabdariffa Flower Extract, Pogostemon Cablin Oil, Citrus Aurantium Dulcis (Orange) Peel Oil, Citrus Aurantium Bergamia (Bergamot) Fruit Oil, Limonene, Linalool, Citronellol, Geraniol, Sodium Levulinate, Sodium Anisate, Citric Acid, PEG-14M.

Mein Eindruck

Diesen Schaum testete ich als erstes unter der Dusche, weil ich blumige Düfte im Sommer besonders gerne mag. Zunächst muss man anmerken, dass aus der Düse, anders als in der Produktbeschreibung angegeben, kein wirkliches Gel, sondern vielmehr gleich der Schaum herauskommt. Ich persönlich mag es lieber, wenn das Gel dann schaumig wird, bei Rituals ist das perfekt gelöst. Aber da dürfte wohl jeder seine eigenen Vorlieben haben!

Den Duft würde ich als sehr frisch beschreiben – frischer, als ich ihn erwartet hatte! Beim Einschäumen kommt eine fast herbe Note durch, die mich irgendwie an Duschprodukte für Männer erinnert. Nach dem Sport oder einem ausgiebigen Sonnenbad wirkt das sicher sehr erfrischend, mich spricht der Geruch allerdings weniger an.

Wachgeküsst

Orangenblüte und Jojobaöl sind in dieser Schaum-Dusche erhalten und sollen die Haut pflegen.

Kneipp-Schaumdusche-03

Produktbeschreibung

Der zarte Duft der Orangenblüte und die besondere Textur mit natürlichem, pflegendem Jojobaöl schenken ein außergewöhnliches Duscherlebnis. Das Gel verwandelt sich in Verbindung mit Wasser zu einem einzigartig cremigen Schaum. „Wachgeküsst“- ein besonderer Moment, der einfach nur mir gehört.

Inhaltsstoffe

Aqua (Water), Sodium Laureth Sulfate, Laureth-4, Isopentane, Glycerin, Isobutane, Isopropyl Palmitate, Parfum (Fragrance), Sorbitol, Simmondsia Chinensis Seed Oil, Citrus Aurantium Dulcis (Orange) Flower Extract, Citrus Nobilis (Mandarin Orange) Peel Oil, Citrus Aurantium Dulcis (Orange) Peel Oil, Limonene, Alpha-Isomethyl Ionone, Linalool, Citronellol, Sodium Levulinate, Sodium Anisate, Citric Acid, PEG-14M.

Kneipp-Schaumdusche-02

Mein Eindruck

Nachdem mich „Blütenzart“ geruchstechnisch nicht ganz so überzeugen konnte, kam „Wachgeküsst“ als nächstes an die Reihe. Und dieser Duschschaum wurde meinen Erwartungen viel eher gerecht, er duftet nämlich ganz herrlich! Von diesem Produkt wird man tatsächlich wachgeküsst, ich liebe es, den Schaum morgens unter der Dusche zu verwenden. Er schnuppert herrlich fruchtig nach Orange, ich muss immer ein bisschen an Eis oder Orangenkuchen denken. Die kleine Enttäuschung über die vorher getestete Schaum-Dusche wurde also ruck zuck wieder wettgemacht!

Preis und Bezugsquelle

Ihr bekommt die Kneipp Schaum-Duschen entweder direkt bei Kneipp im Onlineshop, oder aber auch in Drogerien wie dm und Parfümerien wie Douglas. Die 200 Milliliter Flasche liegt preislich bei 4,99 Euro, damit sind sie günstiger als meine Vergleichsbasis, die Rituals Duschschäume. Jene kosten pro Flasche nämlich 8 Euro.

Kneipp-Schaumdusche-05

Fazit: Über Geschmack und Geruch lässt sich streiten, ganz klar. Insgesamt kann ich euch die Schaum-Duschen empfehlen, wenn ihr Produkte dieser Kategorie gerne mögt. Besonders die Variante mit Orangenblüte hat es mir angetan, man riecht nach der Dusche einfach wunderbar! Der Schaum ist schön weich und lässt sich sehr gut verteilen, wenn auch das versprochene erst-Gel-dann-Schaum-Prinzip nicht wirklich funktioniert. Für mein Empfinden reinigen die Produkte auch sehr gut und man fühlt sich sehr sauber und frisch. Insgesamt finde ich es toll, dass es nun auch im Drogeriebereich Schaumiges für die Dusche gibt – und das sogar günstiger als die „Originale“!

Habt ihr die Dusch-Schäume von Kneipp schon getestet? Falls ja, wie gefallen sie auch? Und welches ist eure favorisierte Sorte?

Eure Marie

7 Kommentare
  1. Carina
    Carina says:

    Seitdem du bei Instagram diesen Einkauf gezeigt hattest, wartete ich schon auf den passenden Bericht darüber :D
    Denn jedes Mal schleiche ich bei dm um diese Schäumchen. Aber die 5€ schrecken mich trotzdem immer wieder ab… 5€ für ein bisschen Waschzeugs, hmm…

    Mal schauen, ob ich beim nächsten dm-Einkauf mich von deiner Review verleiten lasse ;)

    Antworten
  2. Elisabeth-Amalie
    Elisabeth-Amalie says:

    Das „Wachgeküsst“ besitze ich auch und ich liebe die Schaumdusche einfach nur. Der Duft ist großartig und der Schaum ist so weich. Außerdem benötigt man von dem Produkt nur sehr wenig, es ist also sehr ergiebig. =)

    Antworten
  3. Lilly
    Lilly says:

    Ich LIEBE ja die Dusch Schäume von Rituals (besonders den pinken). Aber da die 8€ schon ganz schön krass für ein Duschgel sind hört sich diese Alternative ja wirklich super an. So wie du den weißen beschreibst könnte das was für mich sein, ich mags nämlich eher frisch uns eventuell auch ein bisschen herb als zu süß :D

    Lieben Gruß,
    Lill

    Antworten

Trackbacks & Pingbacks

  1. […] Kneipp seine Duschschäume ganz neu lancierte, schrieb ich bereits hier einen Beitrag darüber. Nun kamen einige neue Duftrichtungen dazu, vor allem Wasserminze gepaart mit […]

  2. […] eine solch tolle Kollektion geben wird. Als Dupes zu den Duschschäumen von Rituals gelten ja die Kneipp Schaum-Duschen, hier in der Sorte Wachgeküsst. Als Dupes würde ich sie nicht bezeichnen, schlecht sind sie […]

  3. […] ideale Größe und lassen sich einwandfrei auftragen! |Was auf dem Blog passierte| Ich habe euch die Dusch-Schäume von Kneipp gezeigt, meine Organisation mit Vier Cubes gezeigt und außerdem ein Rezept für […]

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.