Mein Blog im neuen Design!

Huch!

…das wird sich wohl der ein oder andere gedacht haben, der heute meinen Blog aufgerufen hat. Alles so anders hier!

Nach zehn Monaten mit meinem Notizbuch-Design war es Zeit für Erneuerungen. Mein Blog und ich haben uns verändert – ein strukturierteres Design musste her, weniger verspielt und weniger mädchenhaft.

In den kommenden Tagen verpasse ich meinem neuen Layout noch den letzten Schliff, indem ich in den Header eine Slideshow einfüge – da muss ich aber noch ein wenig basteln und probieren. ;-)

Ich hoffe, euch sagt das Design zu und ihr findet die neue Aufmachung ansprechend. Sicher werden einige das alte Ringbuch mit seinen Notizzetteln vermissen – aber ein Blogdesign muss meiner Meinung nach immer zum Blogger passen und mittlerweile konnte ich mich damit nicht mehr wirklich identifizieren.

Habt weiterhin viel Freude auf meiner Seite, ich freue mich auf viele interessante Blogposts und einen regen Austausch mit euch!

Eure Marie

7 Kommentare
  1. Bianca von Le Même Contraire
    Bianca von Le Même Contraire says:

    Schick schaut es aus! Das mit der Veränderung kann ich so gut nachvollziehen – wenn man andauernd das gleiche sieht will man einfach schnell etwas anderes, etwas, an dem man sieht, dass man selbst gewachsen. Mit seinem Blog und auch persönlich. Superwichtig und es ist dir prima gelungen :-)

    Liebst,
    Bianca

    Antworten
  2. Christin Garcia
    Christin Garcia says:

    Ich finde es wirklich sehr schön!
    Hast du es denn komplett selbst gemacht? Wenn ja, dann kennst du dich auf jeden Fall gut in HTML und so weiter aus :) Ich kann mein Blog Design zwar auch ein bisschen selbst bearbeiten, wünschte mir aber manchmal ich könnte auch so etwas tolles wie du hier aus dem Hut zaubern.

    Liebe Grüße, Christin

    Antworten
  3. héloise
    héloise says:

    Also, ich finde es sehr hübsch, zwar schon erstmal total ungewohnt, aber es passt gut zu dir, deshalb gewöhnt man sich sicher schnell daran =) Das Einzige, was mich ein bißchen stört, ist dieses Facebook-Popup-Fenster unten links, ich hab nämlich ein süsses, winzig kleines Netbook und wenn ich darauf lese oder mit dem Tablett, popt das alle zwei Sekunden auf und verdeckt fast die komplette linke Bildschirmhälfte =/

    Antworten

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.