Mein Wochenrückblick #16

|Was ich euch wünsche| Frohe Ostern! Auf dass ihr ein paar gemütliche Tage mit eurer Familie verbringen könnt und jede Menge (Schoko-)Eier findet. |Was mich freut| Am Montag kommen die Paten der Jungs zu Besuch und wir grillen gemeinsam – das wird schön! |Was wir sonst noch vorhaben| Wir sind zum Oster-Kaffee eingeladen und werden ein bisschen Ruhe genießen. |Was lecker war| Das Frühstück im Café Melchior in Kassel. Dort gibt es übrigens alle Kaffeespezialitäten auch ohne Aufpreis laktosefrei! ;-) |Was wieder begonnen hat| Die Vorlesungszeit an der Uni, die erste Woche war gleich ein voller Erfolg und ich freue mich, wieder studieren zu können. |Was ich erfahren habe| Kassel ist doch irgendwie schön, so auf seine Art und Weise. ;-) |Was wir unternommen haben| Unter anderem eine ausgedehnten Spaziergang in der abendlichen Romantik des Haselsees. |Was ich gekauft habe| Den Essie Lack „Romper Room“ – eigentlich mag ich Pastelltöne gar nicht so gerne auf meinen Nägeln, aber in dieses Rosa habe ich mich spontan verliebt. |Was auf dem Blog los war| Nicht ganz so viel, da zum einen einer meiner Kleinen noch krank ist, und ich zum anderen derzeit ein größeres Projekt plane. Trotzdem habe ich euch eine tolle Frühlingsbluse von River Island gezeigt, die einfach Lust auf Sommer macht! |Was nicht fehlen darf| Ein paar Instagram-Bilder der vergangenen Woche. Eure Marie

Foto 4 Foto 3

Foto 1 Foto 2

2 Kommentare
  1. mary
    mary says:

    Hallo,

    ich liebe Ostern und den Frühling. Für mich ist es eigentlich noch schöner als Weihnachten. Wir sind viel Spazieren gegangen, das Wetter war richtig schön hier in Köln. Besuch hatten wir auch, der heute allerdings wieder fährt, und Morgen geht dann auch schon wieder der Alltag weiter ;)

    Liebste Grüße
    Mary

    Antworten

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.