{Outfit} Frühlingserwachen

Die Freiluftsaison ist eröffnet! Laut meiner Facebook-Timeline scheint der Frühling bereits in vollem Gange zu sein – die ersten genossen bereits Kaffee und Kuchen auf der Terrasse, viele tankten bei ausgedehnten Spaziergängen Sonne und wieder andere schleckten das erste Eis des Jahres. Kein Wunder bei diesem tollen Wetter! Auch wenn die Temperaturen noch ziemlich frisch sind, ein paar Sonnenstrahlen um die Nase herum tun einfach gut. Passend dazu möchte ich euch heute ein Outfit zeigen, das prima in die jetzige Übergangszeit passt!

Fruehlings-Outfit-Februar-01

Mantel: Cecil | Pullover: Cecil | Jeans: Ralph Lauren Denim & Supply | Schuhe: Tamaris 

Fruehlings-Outfit-Februar-03

Der Material-Mix Parka (119,99 Euro) stammt aus dem Onlineshop von Cecil und ist ein echter Glücksgriff. Ich hatte es bei Instagram bereits angedeutet: Bisher hielt ich nicht sonderlich viel von der Marke und besaß auch außer einiger Accessoires gar nichts von Cecil, bis ich nun entdeckte, dass es dort mittlerweile fast alles auch in kleinen Größen gibt. Den Stil würde ich als casual-lässig beschreiben: Kleidung für jeden Tag, schön geschnitten, bequem und mit einem angemessenem Preis-/Leistungsverhältnis.

Meine neue Jacke weist zahlreiche Details auf: Die lässige Kapuze ist abnehmbar und die Ärmel sind mit leicht glänzendem Stoff besetzt, sodass sie im Kontrast zum restlichen festen Baumwollstoff stehen. Der Parka ist leicht gefüttert und kann so auch an kühleren Tagen getragen werden. Außerdem zaubert der Tunnelzug in der Taille eine tolle Figur, da die Jacke damit perfekt auf die eigene Passform gebracht werden kann. Besonders sind auch die Taschen: Jene sind mit Knöpfen in Horn-Optik besetzt und halten ausreichend Platz für Handy und Co. bereit. Durch die Schulterriegel bekommt der Mantel einen schicken Touch und geht fast in Richtung Trenchcoat – allerdings in einer sportlichen Variante. Neben der hier gezeigten Farbe „dune“ gibt es das Modell auch noch in „intense blue“, einem leuchtenden Hellblau, sowie dem klassischen „black“.

Fruehlings-Outfit-Februar-05

Wenn der Frühling beginnt, muss frischer Wind durch meinen Schuhschrank wehen. Boots und gefütterte Schuhe verschwinden dann erst einmal in der Versenkung und machen Platz für leichtere Modelle. In diesem Jahr habe ich mir die Schnürschuhe Pauli (69,95 Euro) von Tamaris in der Farbe Chestnut gegönnt. Sie reichen etwa bis zum Knöchel und sind nach vorne hin spitz zulaufend. Insbesondere die Ombré Optik hat es mir angetan: Das Leder weist nämlich einen Verlauf von hell nach dunkel auf. Die Schnürer sind super bequem zu fast allem kombinierbar – nicht zuletzt zu meinem neuen beigefarbenem Parka! :-)

Die hier gezeigte Skinny Jeans (89 Euro) stammt von Ralph Lauren Denim & Supply, der Jeans-Marke aus dem Hause Ralph Lauren. Warum ich sie so mag? Die Hose ist tatsächlich lang genug für meine Beine und weist zudem eine dunkle Farbe ohne Waschung auf. Zudem liegt sie am Bein schön eng an und sieht sowohl zu Halbschuhen, als auch zu Ballerinas klasse aus.

Fruehlings-Outfit-Februar-06

 Kette: Privat | Uhr: Daniel Wellington

Der gerippte Pullover (39,99 Euro) namens Nora von Cecil komplettiert mein Outfit zum Frühlingserwachen. Einen schlichten Strickpulli zu finden, das kann doch nicht so schwer sein…? Dachte ich auch. Aber entweder sie sind viel zu weit oder zu kurz geschnitten, setzen sich aus kratziger Wolle zusammen, haben einen V-Ausschnitt (der steht mir gar nicht…) oder leiern schon nach kurzer Zeit aus. Passend zum Beginn der Jahreszeit, in der alles grünt und blüht, habe ich mich bei diesem Modell für eine pastellige Farbe entschieden: Ein zartes Rosa namens „antique rose“. Im Shop sind auch noch zahlreiche andere Töne von soft bis kräftig erhältlich – da dürfte für jeden Geschmack etwas dabei sein.

Meine Perlenkette habe ich in einem kleinen örtlichen Schmuckladen gekauft und kann sie somit hier nicht verlinken – ihr findet solche Modelle aber in zahlreichen Geschäften und Kaufhäusern. Die Uhr stammt von Daniel Wellington, es handelt sich um das Modell Classic Bristol Lady (159 Euro) mit dunklem Lederband und silberfarbener Fassung. Sie ist ja mittlerweile zum echten Klassiker avanciert – kein Wunder, wenn ihr mich fragt! Die Uhren von Daniel Wellington sind einfach zeitlos schick und super edel.

Fruehlings-Outfit-Februar-04

Habt ihr euren Kleiderschrank auch schon in Hinblick auf den Frühling ausgestattet? Welche Fashion-Teile und Accessoires dürfen bei euch nicht fehlen? Und wie gefällt euch mein Outfit?

Eure Marie

8 Kommentare
  1. Clara
    Clara says:

    Liebe Marie, ich kann es auch kaum erwarten, bis der Frühling sich so richtig zeigt und uns mit seinen vielen schönen Seiten erfreut. Wirklich, Frühling hat so viel Freude in sich, da bin ich immer richtig froh, wenn die ersten Vögel zwitschern. Dein Outfit finde ich klasse, Cecil finde ich selbst auch gar nicht schlecht, habe auch en paar Kleidungsstücke davon und meine Mama hat den ganzen Kleiderschrank damit ausgestattet – finde ich auf jeden Fall gut. :)
    Wünsche dir einen guten Start weiterhin in die neue Woche. Alles Liebe aus Braunschweig,
    Clara <3

    Antworten
  2. Elisabeth-Amalie
    Elisabeth-Amalie says:

    Also bei uns ist es für so eine dünne Jacke noch zu kalt, da beneide ich dich ja fast schon. Ich denke, dass der Frühling hier noch etwas auf sich warten lässt. Ich mag deine Bilder jedenfalls und du siehst toll aus. :)
    liebst Elisabeth-Amalie

    Antworten
  3. stachelbeerchen
    stachelbeerchen says:

    Was für ein wunderschönes Outfit. Sehr lässig aber es wirkt doch wieder edel.
    Ich mag vor allem die Schuhe total gerne!
    Richtig schön ausgesucht!

    Da kann der Frühling ja kommen
    Grüße von der Beere

    Antworten
  4. Ina S.
    Ina S. says:

    Liebe Marie,

    du hast wirklich einen speziellen, sehr edlen Look. Das gefällt mir gut! Ich bin leider kein Fan von Perlenketten aber zu dir passt es absolut. Es sieht alles sehr stimmig, leger aber doch elegant aus. Genieß die Sonne und hab einen schönen Sonntag. :)

    Lieben Gruß Ina

    Antworten
  5. Denise
    Denise says:

    Richtig tolles Outfit. Ich bin froh, dass das Wetter langsam besser wird und die Sonne wieder mehr rauskommt.
    Die ersten Sonnenstrahlen im Gesicht morgens und der Tag kann eigentlich nur gut werden!! :))

    Liebe Grüße,
    Denise

    Antworten

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.