Prada – Candy Eau de Parfum

Ich weiß noch genau, wie wir uns kennenlernten. Er hielt gerade Einzug in die Parfümerien und ich bekam zu einem Einkauf ein Pröbchen von ihm mit dazu. Kurz aufsprühen… Iih, bäh, viel zu süß. Und ich erinnere mich auch noch sehr gut, wie die Dame in der Parfümerie damals sagte: „Der neue Duft von Prada heißt Candy, und genau so riecht er auch!“ Da war klar: Dieses Parfum ist wohl nichts für mich – bin ich doch gar kein Fan schwerer, orientalischer Düfte.

Prada-Candy-2

Doch vor wenigen Wochen kam ich plötzlich auf den Geschmack. Ich fand die besagte Probe wieder und verliebte mich plötzlich neu in die karamellig-köstliche Nöte. Vielleicht liegt es daran, dass mit sinkenden Temperaturen meine Lust auf süßliche, gerne auch vanillige Düfte steigt…? Jedenfalls musste ich ihn haben und benutze ihn seither auch regelmäßig: Den Duft Candy Eau de Parfum der Edelmarke Prada!

Der Duft

In einer Explosion aus schrillem Pink und Gold nimmt uns Prada Candy mit auf eine abenteuerliche Reise und zeigt uns eine neue Facette der Prada-Weiblichkeit, bei der mehr wirklich mehr und Exzess einfach alles ist. Prada Candy ist ein Parfum mit einer neuen ausgewogenen Duftmischung, die außergewöhnlich hochwertige Inhaltstoffe in opulenten Mengen miteinander kombiniert. Das edle Benzoeharz aus Laos wird mit weißem Moschus verstärkt und durch den modernen Karamell-Akkord zum Leben erweckt, um dem Duft so eine einzigartige Signatur zu verleihen. Ein orientalischer Duft im Prada-Stil. Ein duftender Exzess mit zu viel von allem.

Prada-Candy-3

  • Kopfnote
    Moschus
  • Herznote
    Benzoin, Vanille
  • Basisnote
    Karamell

Bezugsquelle

Prada Candy gibt es in drei verschiedenen Größen: 30, 50 und 80 Milliliter. Ich habe mich erst einmal für den kleinsten entschieden, der Flakon hat bei Flaconi 52,90 Euro gekostet. Ihr erhaltet ihn aber auch in jeder anderen Parfümerie und in großen Kaufhäusern. Zum Duft gibt es außerdem ein passendes Duschgel, eine Bodylotion sowie ein Peeling. Wer sich keine solch teure Bodylotion kaufen möchte, für den habe ich noch einen Tipp: Ihr könnt zu diesem Parfum prima die deutlich günstigere Zuckerschnute Bodylotion von Balea tragen, der süße Geruch passt sehr gut dazu, wie ich finde! Mittlerweile gibt es übrigens neben dem Candy Eau de Parfum auch die milde Version Eau de Toilette, ich bevorzuge jedoch den intensiveren Duft.

Mein Eindruck

Ich hatte ja oben bereits angemerkt, dass diese Art von Düften mich eigentlich nur im Herbst und Winter begeistern kann, in der wärmeren Jahreszeit mag ich es lieber frisch und blumig. Prada Candy erinnert mich an Sahnebonbons, an den Duft von gebrannten Mandeln und Zuckerwatte auf dem Weihnachtsmarkt und an Vanillekipferl. Ihr seht – das Parfum wird seinem Namen also tatsächlich gerecht. :-) Am längsten auf der Haut bleibt die Karamell-Note, gerade aufgesprüht hat der Duft meiner Meinung nach sogar etwas Frisches an sich.

Prada Candy 4

Fazit: Wenn ihr noch auf der Suche nach dem perfekten warmen Duft für die kalten Tage seid, solltet ihr euch Candy von Prada auf jeden Fall einmal näher anschauen! Ich finde den Geruch ziemlich einzigartig und denke, dass er zu vielen verschiedenen Typen passt. So lässt sich wohl auch die große Beliebtheit des Eau de Parfums erklären!

Kennt und mögt ihr die Duftwässerchen von Prada? Und was haltet ihr von solch süßlichen Parfums wie Candy? Schreibt mir doch mal, welche eure liebsten Düfte für den Herbst und Winter sind. Ich freue mich auf neue Inspirationen eurerseits.

Eure Marie

         

5 KommentareHinterlasse einen Kommentar

  • Ich werde beim nächsten Parfümeriebesuch mal dran schnuppern, um mir eine Meinung zu bilden.
    Ich hab momentan lustigerweise viel mehr Lust auf sommerliche Düfte à la Hilfiger Flower Violet.

  • Klingt wirklich toll, eine schöne Geschenkidee für Weihnachten. Ich habe auch die Erfahrung gemacht, das manch PArfümduft ganz Situationsabhängig sind, manche trage ich lieber im Frühjahr, manche lieber im Winter.

    Liebe GRüße
    Mary

  • Schöne Fotos!
    Ich mag das Parfum irgendwie nicht so gern, ich weiß auch nicht, aber der Duft spricht mich nicht so an. Ich weiß aber, dass viele Mädels den echt toll finden und total drauf abfahren :)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.