Rituals-Haul

Zu Rituals gehen heißt für mich irgendwie abtauchen. Das Konzept der Läden, die Atmosphäre und all die herrlichen Gerüche lassen mich dort gerne stöbern und verweilen. Kennengelernt habe ich die Marke durch ein Tauschpäckchen, in dem einer der beliebten Duschschäume steckte. Von da an war das Feuer entfacht und ich wollte mehr vom Rituals-Sortiment erfahren.

Rituals-Haul-11

Bei meinem letzten Einkauf im  Store des Frankfurter NordWestZentrums durften einige Sachen mit, die ich euch heute in meinem Rituals-Haul gerne zeigen möchte. Viel Freude, und lasst euch inspirieren!

Rituals-Haul-10

Summer Limiteds – White Lotus & Bergamot

Limitierte Dinge ziehen mich ja irgendwie magisch an, so auch die limitierte Sommeredition von Rituals mit Weißem Lotus und Bergamotte.

Rituals-Haul-07

Was soll ich sagen – die Produkte riechen herrlich. Nach Blüten, Sommer und einer ganz besonderen Frische. Den Flower Shower Duschschaum (8€/200ml) habe ich schon einige Male verwendet, er ist auch nach der Dusche noch zu erschnuppern und hinterlässt ein tolles Hautgefühl.

Die Lotus Shimmer Body Cream (16€/20ml) ist meine erste Bodybutter von Rituals und ich bin ziemlich angetan von ihr. Im Gegensatz zu vielen anderen reichhaltigen Cremes ist sie nicht so klebrig-fest, sondern hat fast schon eine moussige Textur. Somit lässt sie sich prima verteilen und pflegt die Haut dennoch richtig gut. Meist benutze ich nicht mal mehr Parfum, wenn ich sie aufgetragen habe, der feine Geruch bleibt nämlich noch lange nach dem Eincremen in der Nase.

Rituals-Haul-04

Qi-Gong Yi Yi Ren & Organic White Lotus Antiperspirant

Vom Qi-Gong Antiperspirant Spray (8€/150ml) hatte ich schon viel Gutes gehört und es war der eigentliche Hauptgrund für meinen Besuch bei Rituals. Um mich selbst vom Geruch zu überzeugen, wollte ich nämlich vor dem Kauf daran schnuppern. Mir Gefiel der blumige Duft auf Anhieb, und da das Produkt keinen Alkohol enthält, wanderte es in mein Warenkörbchen.

Der Unterschied zwischen Deodorant und Antitranspirant oder Antiperspirant liegt übrigens in der Wirkweise – Deos übertünchen in erster Linie den Achselgeruch, während Antitranspirante die Schweißabsonderung regulieren. Für heiße Sommertage ist dieses Produkt jedenfalls sehr zu empfehlen, da man selbst in der prallen Mittagssonne noch frisch duftet und Qi-Gong insgesamt sehr zuverlässig wirkt.

Rituals-Haul-05

Yogi Flow Indian Rose & Sweet Almond Oil Foaming Shower Gel

Der wohl beliebteste Duschschaum überhaupt – Yogi Flow (8€/200ml).

Rituals-Haul-09

Nach Rosen und köstlichem süßen Mandelöl duftet dieses Produkt und macht die Dusche zu einem wahren Vergnügen. Besonders gut gefällt mir die einzigartige Textur, die als Gel aus der Flache herauskommt und dann beim Verteilen zu cremigem Schaum wird. Bisher habe ich noch kein vergleichbares Produkt gefunden, das mich so überzeugt wie die Duschschäume von Rituals. Da man nur eine recht kleine Menge benötigt, ist die Masse sehr ergiebig und die Flasche hält recht lange.

Eau de Parfum Travel Spray No. 23 Magnolia & Pink Pepper

Kommen wir zum kleinen Malheur meines Einkaufs.

Rituals-Haul-03

Im Laden verliebte ich mich spontan in das Eau de Parfum No. 23 Magnolia & Pink Pepper (17,50€/20ml) in der Reisegröße, was bei mir ja eher selten vorkommt. Meistens ist so ein Parfumkauf für mich ein größerer Akt und ich schleiche erst eine ganz Zeit lang um einen Duft herum, bevor ich ihn mir zulege. Die Mischung aus Magnolienblüten und würzigem, pinken Pfeffer, gefiel mir aber auf Anhieb so gut, dass ich sie haben wollte.

So entschied ich mich für die kleine Reisegröße und wurde sogleich darüber aufgeklärt, dass es derzeit beim Kauf eines Duftes den Luxury Perfume Holder (14€) gratis dazugibt. Praktische Sache – so kann ich das Glasfläschchen in einem Dufthalter aufbewahren und kann es problemlos in der Handtasche verstauen. Der nette Verkäufer schnappte sich also das Parfum samt Halter und legte es bereits zur Kasse.

Wie ihr auf dem obigen Bild erkennen könnt, ist eine der Umverpackungen allerdgins schon leicht angegilbt. Mir fiel das allerdings nicht auf, da ich die Produkte nie selbst in der Hand hielt und sie mir erst nach dem Bezahlen mit der Tüte übergeben wurden…

Rituals-Haul-02

…und zu Hause dann der Schreck: Mein Parfum war schon in der Verpackung ausgelaufen und der Flakon komplett leer. Das Ganze war bereits getrocknet und mir blieb nichts als ein duftender Karton. Ihr könnt euch vorstellen, dass ich mich ziemlich geärgert habe – mit dem Dufthalter konnte ich ja nun erst recht nichts mehr anfangen.

Rituals-Haul-01

Glücklicherweise war es überhaupt kein Problem, das Parfum umzutauschen und Ersatz zu erhalten. Wenige Tage danach suchte ich den Store erneut auf, der Verkäufer konnte sich sogar noch an mich erinnern (meine Kinder hatten einen bleibenden Eindruck hinterlassen. :-) ) und tauschte den Duft anstandslos um. Es freut mich, dass alles so reibungslos geklappt hat!

Proben

Ebenso gefreut habe ich mich über die drei Proben, die meinem Einkauf beilagen. Ich teste ja ganz gerne mal neue Dinge um zu entscheiden, ob sie zu meiner empfindlichen Haut passen oder eher nicht.

Rituals-Haul-06

Die verschiedenen Gesichtscremes werde ich demnächst genauer unter die Lupe nehmen und ausprobieren, derzeit brauche ich noch andere Produkte auf. Die Moisture Recover Night Cream allerdings reizt mich ziemlich, da ich noch auf der Suche nach einer tollen Pflege für die Nacht bin. Ich bin gespannt, ob sie meine Erwartungen erfüllt!

Das war mein Rituals-Haul – wie ihr seht, habe ich einiges gefunden und kann euch trotz eines kleinen Ärgernisses die Marke absolut empfehlen.

 Rituals-Haul-08

Mögt ihr Rituals auch so gerne wie ich? Und kennt ihr die tolle Duschschäume? Besitzt ihr vielleicht sogar etwas von den Produkten, die ich mir gekauft habe?

Eure Marie

                     

8 KommentareHinterlasse einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.