September Favoriten

Der September ist vorüber – und er hat sich wahrlich von seiner besten Seite gezeigt. Vom Herbst (fast) keine Spur, bei Temperaturen von über 20 Grad und pausenlosem Sonnenschein war uns eher nach Freibad denn nach Tee und Serien auf dem Sofa zumute. Ob wir nun auch einen wundervollen goldenen Oktober bekommen? Wer weiß – ich zeige euch jedenfalls zunächst einmal meine September Favoriten!

favoriten-september-16-01

Duschgel und Bodylotion

Seit längerer Zeit befindet sich mal wieder ein Duschgel unter meinen Favoriten. Und dann auch noch eines, das ich erst jüngst gekauft habe…

favoriten-september-16-08

Das Balea Duschgel Marshmallow landete ausnahmsweise in meinem Einkaufskörbchen, weil es nämlich wirklich himmlisch duftet. Ich stehe ja total auf solche gourmandigen Gerüche und konnte daher an der rosafarbenen Flasche einfach nicht vorbeigehen. Ebenfalls süßlich duftet die Nivea Sensual Pflegelotion, die es seit einiger Zeit in limitierter Auflage gibt. Sie zieht schnell ein und hinterlässt einen Hauch von Vanille, was ich sehr angenehm finde. Leider ist sie nicht reizarm beduftet, kommt dafür aber ohne schlechten Alkohol aus.

Parfum

Wenn wir schon beim Thema Düfte sind, machen wir doch auch gleich dort weiter!

favoriten-september-16-02

Kein anderes Parfum habe ich im September so oft aufgesprüht wie das Tom Ford Noir. Der Duft ist sehr intensiv und wenige Spritzer genügen, wie der Name „Noir“ auch schon vermuten lässt. Unter den Duftnoten finden sich unter anderem Mandarine, Ingwer, Jasmin, Rose und Vanille – eine wunderbar würzige Komposition, die eine schöne Süße besitzt. Noir ist definitiv ein Kuschelduft, der auch in der kalten Jahreszeit sicherlich ein heißer Favorit sein wird!

Gesichtspflege

Raue Haut gehört seit meiner Pflegeumstellung glücklicherweise der Vergangenheit an, dennoch freue ich mich immer, wenn mich neue Produkte überzeugen können.

favoriten-september-16-07

Ohne die Avène Physiolift Augencreme möchte ich ehrlich gesagt nicht mehr sein, sie ist nämlich eine der reichhaltigsten Augencremes, die ich kenne. Dennoch macht sie sich auch super unter Concealer und Make Up, ist nicht zu fettig und sowohl für morgens, als auch für abends geeignet. Ein weiteres Produkt von Avène, das es in meine Favoriten geschafft hat, ist die Cleanance Solaire 50+. Diese Creme hat einen mattierenden Effekt und kann daher super unter der Foundation getragen werden, was ich auch jeden Tag mache. Sie weißelt kaum, lässt sich super verteilen und schützt überdies mit einem LSF von 50+.

Foundation

Bestimmt hängt euch dieses Produkt schon zum Halse heraus, ich habe es nämlich schon häufig in meinem Favoriten erwähnt…

favoriten-september-16-05

Es handelt sich natürlich um das RdL Natural Lift Make-up, das ich wirklich jeden Tag den ganzen September lang benutzt habe. Es passt aufgrund seiner hellen, neutralen Farbe einfach ideal zu meinem Teint, betont keine trockenen Stellen, ebnet die Haut und ist dazu noch unschlagbar günstig. Zum Auftragen verwende ich gerne einen Oval Brush, den ich mir günstig über Amazon bestellt habe. Leider kann ich keine bestimmte Marke ausmachen – es handelt sich um ein großes Set mit verschiedenen Pinseln, die allesamt schön dicht gebunden und qualitativ super sind.

Primer und Puder

Habt ihr schon die neue, große Trend it Up-Theke entdeckt? Falls ja: Haltet auf jeden Fall mal Ausschau nach diesem Produkt.

favoriten-september-16-03

Die TiU Expert Illuminating Fluid&Base ist eine wirklich tolle Make Up-Grundlage, wenn ihr auf einen natürlichen Glow steht. Sie enthält keinen groben Glitzerpartikel, sondern schimmert leicht und ist hautfarben. Um die Foundation dann zu fixieren, verwende ich stets ein Puder – bisher hatte ich aber noch nicht das Passende gefunden. Das sollte sich im September ändern – ich wurde nämlich in der Catrice Highlighter Palette fündig! Der mittlere Ton ist ein tolles Dupe zum Hourglass Ambient Lightning Powder, es gibt nämlich wie sein großen Vorbild einen dezenten Glow ab und bewirkt einen Weichzeichnereffekt im Gesicht.

Mascara

Endlich habe ich es mal geschafft, einen Aldi Süd zu besuchen!

favoriten-september-16-04

Doch nicht etwa, um Joghurt und Käse zu kaufen – nein, eine Mascara war das Objekt meiner Begierde. Genauer gesagt die Lacura Doll Eyes, von der ja viele so schwärmen. Nun kann ich auch endlich verstehen warum: Das leicht gedrehte Bürstchen ist nämlich wirklich toll und verdichtet die Wimpern schön beim Tuschen. So sing große Puppen-Augen garantiert!

Nagellack

Was wäre ein Favoriten Post ohne Nagellack – schließlich trage ich ja täglich welchen…?!

favoriten-september-16-06

Obwohl er im Standard-Sortiment ist, habe ich mir Essie Too Too Hot erst jetzt zugelegt und bin total begeistert von der Farbe. Ein richtig schön knalliges, leuchtendes Rot, das sich wunderbar lackieren lässt und auch lange auf den Nägeln hält. Fixiert wird der Lack mit dem Manhattan Top Coat, der sich dank des breiten Pinsels mit einem Strich auftragen lässt. So wird die Farbe für locker vier Tage versiegelt und hält bombenfest. Da wir im September noch einmal richtiges Sandalen-Wetter hatten, wollte sie Füßchen natürlich auch gepflegt aussehen. Kein Problem mit Essie Birthday Suit, einem limitierten Nude-Ton, der die Zehennägel dezent gepflegt aussehen lässt.

Ich merke gerade – abgesehen vom Parfum waren die meisten Favoriten doch wirklich noch sehr sommerlich angehaucht! Ich bin gespannt, was uns der nächste Monat bringt und welche Produkte ich in den kommenden vier Wochen besonders häufig verwenden werde.

Eure Marie

19 Kommentare
  1. Tami.
    Tami. says:

    Dieses Marshmallow Duschgel musste ich auch einfach ausprobieren,das hat sich so gut angehört.
    Und meine Erwartungen wurden nicht enttäuscht, es ist wirklich,wirklich toll *-*

    Antworten
  2. Laura
    Laura says:

    Das Duschgel von Balea hatte ich auch schon mehrmals in der Hand. Ich liebe nämlich so süße Düfte wie Marshmallow, Vanille usw. Da läuft mir immer direkt das Wasser im Mund zusammen. Warum ich es bisher nicht gekauft habe weiß ich gar nicht.
    Das du extra einen Aldi Süd wegen einer Wimperntusche aufsuchst hätte ich jetzt nicht erwartet. Ich muss gestehen ich habe die bei Aldi noch nie gesehen und ich kaufe regelmäßig dort ein. Ist das Aktionsware oder dauerhaft im Sortiment?

    Liebste Grüße Laura

    Antworten
  3. Anni
    Anni says:

    Liebe Marie,
    ich kommentiere viel zu wenig, weil ich gerade alles aufbrauche und eigentlich gar nichts neues mehr kaufe, aber wenn es irgendwann mal wieder so weit ist, werde ich mir ein paar von den Sachen auf jeden Fall mal angucken.
    Ich wollte dich nur wissen lassen: Ich lese immer mit und freue mich über jeden Post! Deine Beiträge sind einfach immer mit so viel Liebe gemacht!

    Liebste Grüße!
    Anni

    Antworten
  4. instylequeen
    instylequeen says:

    Das Parfum Tom Ford Noir habe ich gerade vor ein paar Tagen im Alsterhaus bewundert. Es gefällt mir sehr und könnte ebenfalls zu meinen Favoriten gehören. Ebenfalls der knallrote Nagellack von Essie ist unschlagbar wunderbar. Ich wünsche dir ein schönes Wochenende.
    Liebst

    Antworten
  5. Johanna
    Johanna says:

    Die Mascara klingt ja interessant. Ich hab noch nie Make Up von Aldi gekauft :D das Natural Lift Make Up habe ich auch, ist mir derzeit aber viel zu hell. Im Winter mag ich es aber auch sehr.

    Gruß&Kuss
    Johanna

    Antworten
  6. Clara
    Clara says:

    Das sind ein paar wahnsinnig tolle Fotos und Produkte – das Balea Marshmallow Duschgel hört sich mega interessant an, da werde ich wohl auch mal schnuppern müssen!
    Liebe Grüße
    Clara

    Antworten

Trackbacks & Pingbacks

  1. […] Dushgel Marshmallow (0,95 Euro) fand sogar seinen Platz in meinen September Favoriten, weil es  so herrlich süß duftet. Die beiden Bilou Duschschäume Lovely Peach und Fizzy […]

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.