Top Five „Peach and Apricot Products“

Ich liebe Pfirsiche! Im Sommer vergeht kein Morgen, an dem ich nicht mindestens einen der süßen Früchte zum Frühstück genieße, sind sie doch herrlich süß, schön saftig und darüber hinaus auch noch gesund. Doch nicht nur als Snack eignen sich Pfirsiche gut – auch in der Hautpflege kommen sie zum Einsatz und bestechen durch ihren unnachahmlichen Geruch. Schließlich gilt eine „Pfirsichhaut“ bei uns Frauen ja nicht umsonst als erstrebenswert! Ich habe heute meine Top Five „Peach and Apricot Products“ zusammengestellt, also Produkte, die Pfirsich beziehungsweise Aprikose enthalten oder nach selbigen Duften. So holt ihr euch ruck, zuck den Sommer zurück ins Bad, wetten?!

Pfirsich-Produkte-01

Garnier Natural Beauty Shampoo

In Sachen Haarpflege verwende ich in letzter Zeit recht häufig Kindershampoos, wie beispielsweise dieses hier von Garnier. Der Grund: Jene sind besonders mild, und da ich meine Haare häufig wasche, reinigen sie die Kopfhaut sehr sanft und wirken nicht so austrocknend.

Pfirsich-Produkte-02

In Bezug auf Düfte in meinen Haaren bin ich sehr pingelig und kann es überhaupt nicht leiden, wenn ein Shampoo oder ein Conditioner eine muffige Fahne in meiner Mähne hinterlassen. Daher mag ich dieses Shampoo mit Aprikose und Baumwollblüte sehr gerne, es riecht fruchtig-frisch und macht morgens beim Duschen richtig gute Laune!

The Body Shop Vineyard Peach Shower Gel

Die Steigerung von leckeren Pfirsichen können eigentlich nur noch die super schmackhaften Weinbergpfirsiche, auch Tellerpfirsiche genannt, sein.

Pfirsich-Produkte-04

Genau die stecken im himmlischen Vineyard Peach Duschgel von The Body Shop, zweifelsohne eines meiner liebsten Peach Products. Generell schätze ich die Duschgele von TBS sehr, sie schäumen schön auf und ihr Duft bleibt auch lange nach dem Duschen noch auf der Haut. Zwar sind sie etwas teurer, aber dafür sind sie für mich ein kleines bisschen Luxus für jeden Tag. :-) Wie der Name schon sagt, schnuppert dieses Produkt haargenau nach reifen Pfirsichen, richtig schön süß und saftig.

Yves Rocher Apricot Fruity Scrub

Schon recht lange in meinem Badezimmer steht das Yves Rocher Gommage Gourmand*, das ich einst in Kombination mit einer Maske zum Testen zugeschickt bekam.

Pfirsich-Produkte-03

Es handelt sich hierbei um ein Peeling speziell für das Gesicht, das ziemlich ergiebig ist – daher überdauert die Tube auch so lange bei mir. Ein Klecks genügt, um das Gesicht gründlich zu reinigen sowie von Schmutz, Hautschüppchen und Co. zu befreien. Die Masse ist insgesamt angenehm cremig und trocknet die Haut auch überhaupt nicht aus, als Peelingkörner werden hier gemahlene Aprikosenkerne eingesetzt. Damit kommt man der „Pfirsichhaut“ definitiv ein Stückchen näher!

Keiko Mecheri Peau de Pêche

Falls ihr wie ich kleine Pfirsich-Junkies seid und gleichzeitig vanillig-süße Düfte liebt, habe ich hier den ultimativen Parfum-Tipp für euch: Peau de Pêche von Keiko Mecheri.

Pfirsich-Produkte-06

Dieses Parfum zählt zu der Riege der Gourmand-Düfte und gehört auch genau dort hin. Erst war ich ja ein wenig skeptisch. Nach Obst riechen…? Stellt euch einen reifen, weißfleischigen Tellerpfirsich vor – genau so riecht Peau de Pêcht direkt nach dem Aufsprühen. Einfach zum Anbeißen lecker! Doch es kommt noch besser. Nach und nach mischt sich in diese fruchtigen Noten noch Sandelholz und Vanille, für mich eine echte Traum-Kombination. Es bleibt also eine vanillige Pfirsichnote auf der Haut, die überhaupt nicht künstlich oder alkoholisch riecht. Ehrlich gesagt habe ich selten ein so tolles Parfum gerochen, die Komposition ist schlichtweg perfekt! Rundum weich und einfach gelungen, so etwas kennt man aus dem „normalen“ Parfümerie-Segment gar nicht.

Pfirsich-Produkte-07

Trend it up Apricot Oil

Von diesem Produkt habe ich schon so oft auf dem Blog geschwärmt, aber dennoch gehört es hier in meine Auflistung zu den liebsten Peach-/Apricot-Produkten mit hinein.

Pfirsich-Produkte-05

Die Rede ist natürlich von einem meiner derzeit liebsten Nagel(haut)-Pflegeprodukte, dem Apricot Oil von Trend it up. Das orangefarbene Öl wird mittels Pinsel direkt auf den Nagel sowie die Nagelhaut aufgetragen und verläuft dann. Es repariert trockene, rissige Nagelhaut und pflegt auch sonst spröde Haut rund um den Nagel herum. Der Duft ist dezent, aber wahrnehmbar und fruchtig aprikosig. Hier seht ihr übrigens schon mein zweites Fläschchen – ich benutze das Öl nämlich so gerne, dass ich das erste schon fast aufgebraucht habe! Und das will etwas heißen…

Kennt ihr noch mehr Duft- oder Pflegeprodukte, die nach reifen Aprikosen und saftigen Pfirsichen schnuppern? Falls ja: Schreibt mir gerne, ich kann davon gar nicht genug bekommen und freue mich auf neue Inspirationen!

Eure Marie

8 KommentareHinterlasse einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.