Treaclemoon – Iced Strawberry Dream Peeling

Ein Peeling, das nach Erdbeereis duftet – klingt das nicht lecker? Ganz neu von Treaclemoon gibt es das Iced Strawberry Dream Körperpeeling, das einen samtig-süßen Duft verspricht. Ich habe das Produkt eine Zeit lang getestet und möchte euch nun erzählen, wie es mir gefällt!

Treaclemoon-Strawberry-Peeling-05

Das Peeling

Samtig, süß und sanft – das sommerfrische Körperpeeling Iced Strawberry Dream ist das Beste, was sonnenhungriger Streichelhaut passieren kann:

  • Mildes Körperpeeling für seidenglatte Haut

  • Einfache Anwendung unter der Dusche

  • Sanfter Rubbeleffekt mit umweltfreundlichem Jojobawachs statt Mikroplastik

  • Erdbeersahniger Sommerduft

Treaclemoon-Strawberry-Peeling-03

Die Dusch- und Körperpflegeprodukte von Treaclemoon sind ja bekannt für ihre herrlichen Düfte – neben Erdbeere stehen beispielsweise auch Ingwer, Himbeere, Kokosnuss oder seit neuestem auch Blaubeere in den Regalen. Iced Strawberry besitze ich bereits auch als Duschcreme und mag den Geruch sehr, weil er mich wirklich total an Erdbeermilkshake oder cremiges Eis erinnert. Natürlich war die Freude groß, als bekannt wurde, dass es diese Sorte bald als Peeling geben sollte – da musste natürlich sofort ein DM gestürmt werden! Aber kommen wir zunächst zu dem, was drin ist.

Inhaltsstoffe

Aqua (Water), Hydrated silica, Petrolatum,Paraffinum liquidum, Stearic acid, Glyceryl stearate SE, Cetearyl alcohol,Phenoxyethanol, Parfum (Fragrance),Acrylates /C10-30 alkyl acrylate crosspolymer, Hydrogenated jojoba oil,Sodium benzoate, Potassium sorbate,Sodium hydroxide, CI 77499, CI 16035, CI 17200

Leider sind die Inhaltsstoffe laut Codecheck nicht einwandfrei, als weniger empfehlendwert gilt CI16035, ein chemischer Farbstoff, und als nicht empfehlenswert werden die Lipide Petrolatum sowie Paraffinum gelistet. Letztere stören mich eher weniger, da es sich um Vaseline und Paraffinöl handelt. Bedenklicher finde ich hingegen den Stoff CI17200, ein Färbemittel unter anderem für die Haare, das im Verdacht steht, die Leber anzugreifen und Krebs zu begünstigen. Das gibt dem fröhlichen Peeling irgendwie einen faden Beigeschmack, oder…?

Treaclemoon-Strawberry-Peeling-04

Mein Eindruck

Das Iced Strawberry Peeling steckt in einer 225 Milliliter Tube und weist das typische Treaclemoon-Design mit Schrift im Typewriter-Style auf. Die Verpackung ist durchsichtig, sodass man das rosafarbene Peeling durchblitzen sieht. Auch schwarze kleine Kügelchen kann man erkennen – die Peelingkörner. Jene sind meines Erachtens für ein Körperpeeling relativ klein, allerdings gibt es von meiner Seite einen großen Pluspunkt dafür, dass es sich um Jojobawachs statt Mikroplastik handelt. Dass Plastik nicht gut für die Umwelt ist, dürfte mittlerweile bei jedermann angekommen sein – also verzichten wir darauf, wenn es geht. :-)

Ehrlich gesagt hatte ich mir unter dem Peeling etwas ganz anderes vorgestellt. Ich dachte, es handelt sich eher um ein Duschpeeling, das unter der Brause wunderbar schäumt und mich in erdbeerigen Duft einhüllt. Stattdessen hat das Ganze eine eher pastenartige, relativ feste Konsistenz und schäumt überhaupt kein bisschen. Das Produkt ersetzt also keine Reinigung, ihr solltet euch vorher auf jeden Fall mit einem normalen Duschgel einseifen! Dadurch, dass die Peelingkörner relativ fein sind und auch nicht besonders dicht vorkommen, benötigt man eine ganze Menge Produkt, um den Körper damit vernünftig zu peelen. Der Duft kommt mir leicht künstlich vor, wenn man auch Erdbeeren mit Sahne erahnen kann.

Hautreizungen konnte ich keine feststellen, im Gegenteil, die Haut fühlte sich nach der Anwendung schön glatt und gepflegt an. Ich würde sagen, dass sich Iced Strawberry durchaus auch für empfindliche Hauttypen eignet, da das Produkt keine „abschmirgelnde“ Wirkung hat und die Körnchen recht fein sind. So bleibt die Abrasion minimal und man braucht nicht zu befürchten, dass die Haut nach dem Peelen stark austrocknet. Eine reichhaltige Körpercreme ist danach aber natürlich trotzdem angesagt – so wird die Haut streichelzart.

Treaclemoon-Strawberry-Peeling-02

Fazit: Ich hatte mir mehr ein wenig mehr erhofft vom Iced Strawberry Peeling. Zum einen sagt mir die Konsistenz des Produkts nicht so zu, zum anderen fehlt mir ein bisschen Schaum und darüber hinaus stören mich die zum Teil als gesundheitsgefährdend geltenden Farbstoffe. Treaclemoon wirbt damit, vegan zu sein und auf Silikone, Parabene und Plastik zu verzichten – panscht aber stattdessen schlechte Farbstoffe in sein Produkt. Irgendwie finde ich das nicht wirklich konsequent. Natürlich werde ich das Peeling dennoch aufbrauchen, im Großen und Ganzen handelt es sich ja nicht um ein schlechtes Produkt. Nachkaufen würde ich es allerdings nicht unbedingt und mich stattdessen in Sachen Body Scrubs wieder an anderen Marken wie etwa Rituals orientieren.

Treaclemoon-Strawberry-Peeling-01

Mögt ihr Produkte der Marke Treaclemoon? Welches ist eure liebste Duftrichtung? Und habt ihr schon eines der Peelings getestet, vielleicht sogar das Iced Strawberry?

Eure Marie

7 KommentareHinterlasse einen Kommentar

  • Hallo,
    Ich bin gerade zufällig auf deinen Beitrag gestoßen. Dieser ist zwar schon lange her, aber ich möchte noch gerne auf etwas aufmerksam machen: es ist Mikroplastik in dem Produkt enthalten. Zwar sind die Peelingkörner nicht aus Plastik, drumherum ist es aber zu finden. Das sieht man in der Inhaltsliste an ‚Acrylates /C10-30 alkyl acrylate crosspolymer‘, was ein Kunststoff ist, der die Viskosität des Produktes verändert.

    Liebe Grüße :)

  • Danke für deine ehrliche Meinung. Ich wusste das mit den Farbstoffen noch nicht aber es ist gut zu wissen. Ich habe es bisher noch nicht ausprobiert, obwohl ich es eigentlich vorhatte. :)
    liebst Elisabeth-Amalie

  • Hey :)
    Bin jetzt echt ein bisschen enttäuscht. wollte mir das Duschgel morgen kaufen, da mich die Webebilder so angesprochen haben. Danke das du mich vor diesem Produkt gewarnt hast. Ich verwende Zuhause immer das Ginger Morning Duschgel ;) Super hilfreicher Blogpost
    Lg Anni

  • Also auf Anhieb ist es ja schon sehr ansprechend. Die Bezeichnung macht mich neugierig auf den Geruch un die Verpackung von Traclemoon spricht mich sowieso immer an.
    Schade, dass es dich nicht so überzeugen konnte und ja ich hätte es auch lieber, wenn es schäumt. Da mag ich die Balea Dusch-Peelings sehr gerne.

    Liebe Grüße Laura

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.