Vollkornspaghetti-Salat

Es ist wieder an der Zeit für ein Rezept! Dieser Salat in einer Création à la Marie ist gesund und schmeckt lecker. Durch die Vollkornspaghetti und das Gemüse ist der Salat herrlich frisch und knackig im Biss.

Vollkornspaghetti-Salat

Zutaten:

500 GrammVollkornspaghetti
einePaprika
10Cherry-Tomaten
eine halbe PackungFeta-Käse
eineKnoblauchzehe
etwasOlivenöl
einige Spritzerweißen Balsamico
einen BundPetersilie
eine PriseSalz
etwasfrisch gemahlenen Pfeffer

So wird’s gemacht:

Die Spaghetti nach Packungsanweisung garen und erkalten lassen. Damit sie nicht verkleben, empfehle ich einen Spritzer Öl hinzuzugeben. In der Zwischenzeit die Paprika und die Tomaten waschen. Die Paprika in kleine Stücke schneiden, die Cherry-Tomaten halbieren. Alles in eine Schüssel geben und die Vollkornnudeln hinzufügen. Jetzt den Feta-Käse in kleine Würfel schneiden und untermengen. Die Knoblauchzehe schälen und über den Salat pressen. Anschließend für das Dressing das Olivenöl und den weißen Balsamico vermengen und über die Nudel-Mischung geben. Schließlich die Petersilie klein hacken und zufügen. Mit Salz und frisch gemahlenem Pfeffer je nach Belieben würzen und den Salat gut durchmengen.

Das Rezept kann je nach Geschmack verändert und ergänzt werden, in den Salat passen beispielsweise prima getrocknete Tomaten oder Pinien-Kerne, die den Ganzen eine mediterrane Note verleihen.

Vollkornspaghetti-Deko-Blumen

Guten Appetit wünscht

Eure Marie

4 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.