Mein Wochenrückblick #13

Was ich testen durfte: Den Blistex MoistureMax, ein intensiver Lippenbalsam, der unheimlich gut riecht und auch so schmeckt.
Was ich unternommen habe: Ich war in Kassel an der Uni, um dort ein paar Dinge zu erledigen, und bin danach noch ein wenig durch die Innenstadt geschlendert.
Was ich gekauft habe: Ein bisschen Drogerie-Kosmetik sowie ein paar neue Frühlingsteilchen, die nun sowohl meine Kleiderstange als auch mich zieren dürfen.
Was ich für Ostern vorbereitet habe: Zumindest in der Wohnung herrscht jetzt dank meiner Dekoration Frühling, außerdem habe ich leckere Schinken-Schnecken gebacken und eine Fetacreme zubereitet. Rezepte folgen!
Was wir Ostern machen: Mit der Familie zusammen sein, lecker Brunchen, Eier suchen, Schokolade vernaschen… Und im Schnee spazieren gehen. Weihnachten hätte ich mir das gewünscht, aber doch nicht Ostern?!
Was lecker war: Mein Tomate-Mozzarella-Salat mit viiiel Rucola.
Was ich schon sehnsüchtig erwarte: Die Glamour Shopping Week… Kommenden Samstag geht’s los!
Was Anfang April folgt: Ich stelle euch meine liebsten Pflege- und Beauty-Artikel vor.
Was ich euch noch zeigen wollte: Ein paar Instagram-Bilder.

Instagram-WR-13

Caprese

Wer vor der Oster-Schlemmerei noch auf der Suche nach einer kleinen Köstlichkeit ist, dem möchte ich mein Caprese-Rezept ans Herz legen. Schmeckt wunderbar frisch und ist nicht zu schwer! Die Menge genügt für zwei Personen.

Tomate-Mozzarella-Caprese

Weiterlesen

Blistex – Moisture Max Intensive Lip Care

Vor einigen Tagen habe ich von Blistex die neue Lippenpflege „MoistureMax“ zum Testen zugeschickt bekommen. Der Balsam steckt in einer kleinen Tube und verspricht intensive Feuchtigkeitspflege.

Blistex-Moisture-Max-2

Weiterlesen

Alterra – Intensiv Nagelcreme mit Erdbeer-Duft

In einem meiner Wochenrückblicke hatte ich ja bereits ein Bild der Limited Edition Hand- und Nagelpflegeserie „Fruity Feelings“ von Alterra gezeigt. Hier kommt nun das versprochene Review zur Nagelcreme mit Erdbeer-Duft.

Alterra-Erdbeer-Nagelcreme-Fruity-Feelings

Weiterlesen

{Haul} Streifzug durch Kassel

Gestern hatte ich einiges in Kassel zu erledigen und habe die Gelegenheit genutzt, noch einmal kurz durch die Geschäfte in der Innenstadt zu stöbern. Und wie das so ist, wenn man eigentlich nichts sucht und nur ein wenig Zeit vertreiben mag, bis der Zug abfährt: Man wird prompt fündig. :-) Da mir aber ohnehin noch ein paar Frühlings-Teilchen fehlen, habe ich nicht lange gezögert und zugeschlagen.

Haul-Kassel 4

Weiterlesen

Balea – Zuckerschnute Pflegeserie

Mittlerweile ist sie wohl ziemlich bekannt: Die Bodycream „Zuckerschnute“ der dm-Eigenmarke Balea. Auch aus meinem Badezimmer ist sie nicht mehr wegzudenken, ebenso wie das dazugehörige Deo sowie der Lippenpflegestift. Diese drei Produkte möchte ich euch heute ein wenig näher vorstellen.

Zuckerschnute-1

Weiterlesen

Frühstück im Museumscafé

Vom Mittagessen und Kaffeetrinken mit meiner Familie habe ich euch ja bereits erzählt, am vergangenen Wochenende probierten wir etwas ganz Neues: Wir waren frühstücken. Weil es unser „erstes Mal“ war, wählten wir eine uns schon bekannte Location, nämlich das Museumscafé im Herzen Fuldas. Ich wusste bereits vorher, dass dort genügen Hochstühlchen zur Verfügung stehen und es eine Spielecke gibt. Zwei K.O.-Kriterien, die es beim Brunchen mit Kindern zu beachten gilt. ;-)

Museumscafe-9

Weiterlesen

Mein Wochenrückblick #12

Was lecker war: Mein leichter Reissalat sowie die Avocado-Creme, die sich auf jedem Buffet oder Frühstückstisch prima als Aufstrich und Dip macht.
Was ich gemacht habe: Mich mit Fotografie beschäftigt und einige Stunden mit Proben für das kommende „Pop meets Classic“-Konzert in der Fuldaer Esperantohalle zugebracht.
Was ich dekoriert habe: Ein paar hübsche Vasen für Hyazinthen und weitere Frühlingsboten. Die Zweige für den Oster-Strauß haben wir heute gesammelt, morgen wird er mit selbst bemalten Ostereiern behangen.
Was ich euch vorgestellt habe: Die neue Limited Edition „Geometrix“ von Catrice sowie einen meiner Lieblings-Lippenstifte, den Rouge Volupté Shine von Yves Saint Laurent.
Was ich gekauft habe: Eine neue BB Cream, und zwar von Declaré. Ich hatte sie im Vorfeld bereits getestet und hoffe, dass ich sie weiterhin gut vertrage. Ein Review folgt!
Was sonst so los war: Wir sind zum ersten Mal mit den Zwergen auswärts frühstücken gegangen. Wo wir waren und wie es uns gefallen hat, erfahrt ihr morgen.
Was wir unternommen haben: Viele Spaziergänge bei eisigem Wind.
Was neu ist: Ich besitze jetzt eine Kleiderstange, die ich sogleich frühlingsfrisch bestückt habe. Die Farben machen richtig gute Laune!
Was nicht fehlen darf: Ein bisschen Instakram.

Instagram-WR-12

Reissalat

Dieser Reissalat lässt sich schnell zubereiten und schmeckt herrlich frisch. Er passt prima zu gegrilltem Hühnchen und ist eine leichte Beilage. Das Rezept genügt für drei Personen.

Reissalat

Weiterlesen

Yves Saint Laurent – Rouge Volupté Shine Nr. 16 Orange IMpertinent

Die Rouge Volupté-Lippenstifte von Yves Saint Laurent sind echte Hingucker – sowohl die Farben als auch das Extérieur sprechen optisch an. Der Lippenstift steckt in einer goldfarbenen Verpackung, in der Mitte unter der abnehmbaren Kappe befindet sich ein breiter Streifen in der Nuance des Lippenstifts. Darauf erkennt man das goldfarbene YSL-Logo. Durch das Gold wirkt der Lipenstift edel und gefällt mir persönlich sehr gut.

YSL-Rouge-Voupte-Shine-16-7

Weiterlesen