Beiträge

Mein Wochenrückblick #35 und #36

|Was hier los ist| Heute gibt es wieder einen 2-in-1 Wochenrückblick. Der Grund: Letzte Woche Sonntag war der 31., und das bedeutet, dass ein Monatsfavoriten-Post an der Reihe war. |Was sich ergeben hat| Ich konnte dieses Wochenende in der Schweiz verbringen! Gestern hatte ich einen wunderschönen Tag in Zürich, demnächst werde ich ein paar Bilder posten. Das Wetter ist herrlich und die Stadt hat mir wirklich gut gefallen. |Was mich freut| Nächstes Wochenende bin ich schon wieder unterwegs – das DM-Marken Camp Beauty startet in Düsseldorf. Ich bin sehr gespannt, wer alles dort sein wird und wie wir den Tag gestalten werden. |Was angekommen ist| Meine Visitenkarten – ich bin ja so stolz! Das positive Feedback bei Instagram zeigt wohl, dass sie euch auch gefallen. |Was lecker ist| Jeden Mittag, wenn ich meine Jungs vom Kindergarten abhole, laufen wir an einer Bäckerei vorbei, in der es famose Donuts gibt. Ich liebe die gefüllten Bananen-Donuts – da könnte ich mich reinlegen! |Was ich gebloggt habe| In den vergangenen Tagen ging es um das Pro:Voke Touch of Silver Shampoo, einen kleinen Deko Haul sowie  einige Impressionen vom Bodensee. Außerdem zeigte ich euch meine August Favoriten, verglich den Tangle Teezer mit dem Ebelin Entwirrkünstler, buk süße Kürbisbrötchen und verfasste schließlich eine Review zur Labello Lip Butter Blueberry Blush. |Was kommende Woche folgt| Ich habe mir zwei Schätzchen aus der aktuellen Dior Herbstkollektion gegönnt, die ich euch gerne näher zeigen möchte. |Was ich euch wünsche| Habt einen guten Start in den (hoffentlich goldenen!) Herbst, der aus metereologischer Sicht ja nun beginnt! Eure Marie

Zürich Marie-Theres Schindler

Marie-Theres Schindler Gefüllter Bananen-Donut

Mein Wochenrückblick #34

|Was hier los ist| Sicher ist es euch schon aufgefallen – mein Blog trägt seit heute Nacht ein neues Gewand! Schon länger spielte ich mit dem Gedanken, das Designs meiner Seite zu ändern. Die Gründe waren vielfältig: Zum einen wollte ich gerne eine modernere, frischere Website, zum anderen hatte mein altes Layout einen ganz entscheidenden Nachteil: Es war kein sogenanntes Responsive Design, was auch problemlos auf mobilen Endgeräten dargestellt werden kann. Da ein großer Teil der Zugriffe auf meinen Blog allerdings über Smartphones, Tablets und Co. kommen, wollte ich diesen Missstand gerne beheben. Ich hoffe, euch gefällt der neue Look! Meiner Linie bin ich insofern treu geblieben, als dass meine Lieblingsfarbe Beere weiterhin im Design auftaucht. |Was sonst noch passierte| Vielleicht habt ihr euch gewundert, warum ich in der letzten Woche so wenig von mir habe hören lassen – das hing natürlich zum Einen mit der zeitintensiven Bastelarbeit an meinem neuen Layout zusammen, zum anderen suchte mich eine fiese Magen-Darm-Infektion heim. Drei Tage war ich völlig platt und hatte schließlich so viel Flüssigkeit und Nährstoffe verloren, dass ich an den Tropf musste – aber heute geht es mit glücklicherweise schon besser. |Was ein großer Schritt ist| Meine Söhne kamen vergangene Woche in den Kindergarten! Momentan begleiten wir sie noch den ganzen Vormittag lang, da besonders einer von beiden unter Trennungsangst leidet. Ich bin sehr gespannt, wie sich das entwickeln und einspielen wird. Bisher ist mein Eindruck aber ein Positiver! |Was mich gefreut hat| Von DM bekamt ich ein tolles Päckchen zugesandt, in dem sich eine Menge Haarpflegetools befinden. Ich hatte ein Bild davon auf Instagram gepostet und das Dupe zum Tangle Teazer hatte es euch besonders angetan – ich werde demnächst berichten, wie ich ihn finde! |Was langsam beginnt| Die Kerzen-Saison – ich habe mich schon mit Yankee Candles eingedeckt, die einen schönen heimeligen Geruch in meiner Wohnung verbreiten. Perfekt bei schmuddeligem Wetter draußen! |Was ich getragen habe| Passend zu den kühlen Temperaturen werden auch die Herbst-Farben aus der Nagellacksammlung hervorgekramt – ich pinselte All Tied Up von Essie auf, ein wunderschönes bräunliches Altrosa. |Was ich gebloggt habe| Eine Rezept für die leckere Nektarinen-Pflaumen Marmelade mit echter Vanille. |Was ich euch wünsche| Habt eine schöne letzte Augustwoche und gebt mir doch mal ein Feedback, wie euch die Veränderung meines Blogs gefällt. Danke! Eure Marie

Infusion Ebelin Blogger Newsletter Päckchen Haarpflege

Yankee Candle Essie All tied up

Mein Wochenrückblick #33

|Was das Wetter so macht| In der schönen Rhön mutet es wahrlich schon herbstlich an – gerade stürmt es draußen und Regenwolken ziehen auf. Vom Hochsommer ist nichts mehr zu spüren – hier wird es abends bereits richtig kühl! |Was mich freut| Passend zur Jahrezeit muss natürlich auch der Kleiderschrank ein wenig aufgerüstet werden. Vergangene Woche habe ich mir einen kuscheligen Schal sowie neue Chelsea Boots zugelegt, die mich fortan begleiten werden. |Was lecker ist| Jede Menge Tee und heißen Kakao – vor allem ersteres hat bei mir morgens derzeit Hochkonjunktur! |Was ich gekocht habe| Noch einmal Marmelade – und dieses Mal ist sie sowas von lecker, dass ich das Rezept sogar auf dem Blog mit euch teilen werde. |Was ich kaum erwarten kann| Das DM-Marken Camp Beauty 2014, welches im September in Düsseldorf stattfindet. Ich freue mich total, dass ich dabei sein darf und jede Menge andere nette Blogger treffen darf! |Was ich gebloggt habe| In den letzten Tagen habe ich euch meine Nike Frees gezeigt und die beiden Pore Minimizer Benefit The Porefessionel und den Maybelline Baby Skin gegeneinander antreten lassen. |Was kommende Woche folgt| Es wird „obstig“ – ich stelle einen Obstsalat für’s Badezimmer zusammen, ihr dürft gespannt sein! |Was ich noch ankündigen möchte| Derzeit laufen Arbeiten an meinem Blog, da ich an meinem Design herumbastle. Falls meine Seite also demnächst ein paar Stunden offline ist, wundert euch bitte nicht und freut euch auf ein neues Desing! |Was ich euch wünsche| Lasst euch vom eher grauen Wetter nicht die Laune vermiesen und kostet die verbleibenden Sonnenstrahlen aus. :-) Eure Marie

Chelsea Boots braun Marie-Theres Schindler

Kakao Only Schal

Mein Wochenrückblick #32

|Was ich am Sommer liebe| Die Beeren – ich habe vergangene Woche einfach Unmengen an Obst verdrückt! Heidelbeeren, Brombeeren, Himbeeren, Erdbeeren… Ich könnte mich reinlegen! |Was ich gemacht habe| Eine ganze Menge Fotos. Es verging kaum ein Tag, an dem ich meine Kamera nicht in den Händen hielt. Die Ergebnisse seht ihr in Kürze auf dem Blog in meinen Beiträgen! |Was ich unternommen habe| Gestern waren bei uns im Städtchen Livemusik und Mentalist-Show vor dem Rathaus zu sehen und zu hören. Anschließend war ich bei meinem Liebelingsitaliener Vini e panini in Fulda essen – die Pizza war einfach der Hammer! |Was ich getrunken habe| Einen Erdbeercocktail – hatte ich schon erwähnt, dass ich eine Schwäche für Beeren habe…? :-) |Was ich gekocht habe| Marmelade – früher habe ich nie Süßes auf’s Brötchen gegessen, aber neuerdings stehe ich total drauf! |Was ich getragen habe Jede Menge pinken Nagellack. Mein Favorit: Essie Style Hunter. |Was ich geschenkt bekommen habe| Einen Strauß voll wunderschöner Sonnenblumen, die fast so groß sind wie ich. Die stehen jetzt in einer monströsen Vase auf dem Esstisch unseres Balkons und versüßen mir das Frühstück im Freien. Was ich gekauft habe Einen neuen Jeansrock – die finde ich an heißen Tagen einfach unheimlich praktisch und bequem. Was ich gebloggt habe Ich habe euch meine Birkenstocks und günstige Alternativen dazu gezeigt, jede Menge Empties gepostet und mein Rezept für einen leckeren beerigen Streuselkuchen mit euch geteilt. |Was ich euch wünsche| Eine schöne dritte Ferienwoche, falls ihr gerade welche habt! Eure Marie

Heidelbeeren Nikon D3200

Essie Style Hunter Sonnenblumen

Mein Wochenrückblick #31

|Was heute los war| Meine Mama hat heute Geburtstag und es gab ein tolles Grillfest mit Familie und Freunden. |Was ich probiert habe| Aus Bonn haben wir die Haribo Fan-Edition Gummibärchen mitgebracht bekommen. Mein Favorit ist ja eindeutig Wassermelone – so eine tolle Sorte! Aber auch Grapefruit schmeckt echt gut.|Was ich erledigt habe| Vergangene Woche wurde mein Vertrag an der Uni verlängert, auch im kommenden Wintersemester darf ich wieder in der Germanistik tätig sein. Darauf gab’s erstmal einen Starbucks Kaffee und einen Cookie. :-) |Was sonst noch lecker war| Kartoffel-Zucchini-Gratin mit Schinken – derzeit der Renner bei meinen Kindern! |Was wir unternommen haben| Am Samstag waren wir im Frankfurter Zoo, besonders imposant fand ich das Nashorn. Und die Giraffen haben mich fasziniert, so groß und so schön! |Was wir danach gemacht haben| Mit der U-Bahn ging es dann in die Innenstadt, wo wir uns noch eine leckere Kaltspeise bei „Das Eis“ gönnten. |Was so besonders daran ist| Dort gibt es ausschließlich Bio-Eis, die meisten Sorten sind laktose- und glutenfrei und es gibt ziemlich ausgefallene Geschmacksrichtungen. Mein Highlight: Ananas-Petersilie. Wunderbar erfrischend bei diesem schwülen Wetter! |Was ich getragen haben| Einen Neuling in meiner Dior Nagellacksammlung – Wonderland. Ein tolles Pink mit langer Haltbarkeit. |Was ich gebloggt habe| Es ging um ein Outfit für Sommerabende, ich habe euch mein Rezept für eine Mediterrane Tomaten-Zucchini-Sauce gezeigt sowie meine Juli Favoriten präsentiert. |Was für kommende Woche geplant ist| Ich stelle euch Neuigkeiten von Make Up Factory vor. |Was ich euch wünsche| Einen guten Start in den August, den letzten offiziellen Sommermonat! Eure Marie

Haribo-Fan-Edition-Bonn Starbucks-Kassel-Kaffee

Kartoffel-Zucchini-Gratin Dior-Vernis-Wonderland

Das-Eis-Frankfurt-Hasengasse Zoo-Frankurt-Nashorn

Mein Wochenrückblick #29 und #30

|Was bei mir los war| Vergangene Woche war ich im Urlaub am schönen Bodensee und habe mich ein bisschen erholt. Ein ausführlicher Post über meine Reise ist gerade in Planung, ihr dürft gespannt sein! |Was wir unternommen haben| Unter anderem haben wir im See gebadet, den Pfänder per Seilbahn erkundet, waren auf dem Seehasenfest in Friedrichshafen und haben in verschiedenen Restaurants und Cafés ausgiebig geschlemmt. Auf der Rückfahrt haben wir einen Stop in Würzburg gemacht, die Stadt hat mir sehr gut gefallen. |Was ich gestern gemacht habe| In Fulda ist wieder Schützenfest, da gehe ich jedes Jahr mit ein paar Freunden hin. Fahrgeschäfte lassen mich zwar komplett kalt, aber ich liebe gebrannte Mandeln und Zuckerwatte! :-) |Was mich freut| Auf meinem Balkon beginnt so langsam die Ernte. Johannisbeeren habe ich schon fließig gepflückt, eine Gurke haben wir schon gegessen und heute morgen entdeckte ich auch die ersten reifen Tomaten. Die sind immer so herrlich aromatisch! |Was auf dem Blog los war| In den letzten Wochen ging es um meine Sandalenliebe, einen großzügigen DM Haul sowie meine Kosmetiktasche auf Reisen. Ich hatte mein Notebook zwar mit in den Urlaub genommen, kam aber nicht zum Bloggen und so wurde es ein wenig still auf meiner Seite. |Was kommende Woche folgt| Ich werde euch meine Juli Favoriten zeigen, der Monat ist rum und es wird schon wieder Zeit dafür! Außerdem teste ich derzeit ein Shampoo samt Conditioner und werde darüber demnächst ein paar Worte verlieren. |Was ich euch wünsche| Eine tolle letzte Juliwoche am Strand, See oder Pool – die Ferien dürften ja jetzt allerorts angefangen haben! Eure Marie

Pfänder Seilbahn Kakao Hotel Lipprandt

Riesenrad Seehasenfest Friedrichshafen Johannisbeeren

Mein Wochenrückblick #28

|Was an der Uni los war| Im Rahmen eines Projektseminars haben wir in diesem Semester eine Ausstellung zum Aufruf „Writers against Mass Surveillance“ auf die Beine gestellt, die am Dienstag Abend eröffnet wurde. |Was lecker war| Anschließend waren wir im Abessina in Kassel essen, dort gibt es eritreische und äthipische Spezialitäten. |Was ich gekauft habe| Ein limitiertes Set von Real Techniques, das ich bei TK Maxx ergattern konnte. Besonders der Blenderpinsel ist richtig toll, den werdet ihr wohl in meinem nächsten Favoriten-Post sehen! |Was im Städtchen los war| Bei uns fand am Wochenende die Lange Nacht statt. Da spielen mehrere Bands auf verschiedenen Bühnen in der ganzen Stadt verteilt bis in die Nacht hinein, außerdem haben die Geschäfte geöffnet. Es war wie immer einiges los und glücklicherweise hielt auch das Wetter! |Was ich dort gegessen habe| Einen köstlichen Flammkuchen. Den bevorzugte ich sogar vor der Currywurst, und das will was heißen! Was wir mitgenommen haben Ein neues Buch mit Geschichten zum Vorlesen, meine Jungs pflegen immer „Vorgeschichte“ zu sagen. Seit wir dieses Ritual abends eingeführt haben, kommen die Kleinen abends eher zur Ruhe. |Was mich freut| Kommende Woche geht es endlich in den Urlaub. Ich freue mich so sehr auf ein paar entspannende Tage mit meiner Familie! |Was vorher noch bewältigt werden will| Kofferpacken, ich hasse es… Am liebsten würde ich Rollen unter unsere Kleiderschränke schrauben und ab gehts. :-D Immer diese Entscheidungen, und dann hat man doch das zu Hause vergessen, was man gerade bräuchte. |Was ich geplant habe| Einen Beitrag über meine Reise-Kosmetik. Würde euch das interessieren? |Was auf dem Blog los war| Vergangene Woche war ich ziemlich fleißig: Ich habe euch meine Lieblinge aus der MAC Moody Blooms LE gezeigt, den OPI-Lack Do You Lilac It? vorgestellt, mein Rezept für Maurische Hühnchenspieße gepostet sowie die sommerlichen Accessoires von SIX präsentiert. |Was ich euch wünsche| Heute Abend viel Spaß für die Fußballfans und kommende Woche ein herrliches Sommer-Comeback, nach dem Regen wird es Zeit! Eure Marie

Abessina Kassel Marie-Theres Schindler

Real Techniques Brush Set Flammkuchen Lange Nacht Hünfeld

Mein Wochenrückblick #27

|Was wir unternommen haben| Eigentlich wollte ich gestern mit meiner Familie einen Tag im Frankfurter Zoo verbringen. Leider hat es aber geregnet und so sind wir ein bisschen in der Stadt herumgeschlendert. |Was wir gegessen haben| Zum Mittagessen sind wir bei Maredo eingekehrt, weil es dort immer sehr kinderfreundlich ist. Danach gab es leckere Donuts von Dunkin‘ Donuts. So gut! |Was sonst noch lecker war| Am Mittwoch hatte ich bei Starbucks meinen ersten laktose- und koffeeinfreien Kokos-Frappuccino. Sehr zu empfehlen! |Was ich gekauft habe| Derzeit brauche ich viel Luft und Bequemlichkeit an den Füßen und habe mich daher ein bisschen vom Birkenstock-Fieber anstecken lassen. Meine sind zwar keine Originale, aber ebenfalls aus Leder und sehr bequem. |Was neu ist| Bei MAC gibt es momentan die Moody Blooms LE, die ich vergangene Woche durch Zufall bei Douglas entdeckte. Ich nahm den pinken Blush sowie zwei Lidschatten mit, die farblich genau in mein Beuteschema passen. |Was mich wundert| Vor einiger Zeit habe ich die Funktion abgestellt, dass man mir bei ask.fm anonym Fragen stellen kann. Seither kam nicht eine einzige (!) fiese Frage mehr. Das sagt doch schon eine Menge aus, oder…? Ich erinnere an meinen Haters gonna hate-Artikel. |Was auf dem Blog los war| In er letzten Woche habe ich euch meine Juni Favoriten gezeigt, ein Rezept für Ananas Buttermilch Shake gepostet, die Alterra Bio-Kokos Handpflege aus der Dou You Remember LE präsentiert und außerdem einen Saleshopping Post veröffentlicht, in dem ihr meine Schlussverkauf-Schnäppchen sehen könnt. |Was kommende Woche folgt| Ich werde meine Produkte der besagten Moody Blooms Kollektion genauer vorstellen. |Was ich euch wünsche| Dass ihr von Unwettern verschont bleibt – in unserem Kreis wurde für heute Abend eine Warnung ausgesprochen… Ich Gewitter-Schisser mach mir jetzt schon in die Hosen beziehungsweise ins Kleid! Eure Marie

Dunkin' Donuts Frankfurt Birkenstocks

Marie-Theres Schindler MAC Moody Blooms LE

Mein Wochenrückblick #26

|Was wir gefeiert haben| Den 3. Geburtstag meiner Jungs! Am Samstag gab es eine tolle Party mit vielen netten Gästen und tollen Geschenken. |Was es zu essen gab| Selbstgemachte Burger vom Webergrill, leckere Salate und zum Nachtisch Eis und Wackelpudding. |Was es zu trinken gab| Meine selbstgemachte Caipi-Bowle, nach deren Rezept bereits viele auf Instagram gefragt hatten. Ich wollte sie eigentlich auf dem Blog posten, aber ich kam nicht zum Fotografieren – sie war zu schnell weg. :-D |Was mir Spaß gemacht hat| Ich habe die Wohnung und den Balkon mit vielen frischen Blumen dekoriert – das verbreitet gleich eine sommerliche Atmosphäre. |Was wir unternommen haben| Am Mittwoch haben wir KrenzersRhön besucht, eines meiner absoluten Lieblings-Restaurants. Ich hatte Johannisbeersorbet mit Apfelsherry… So gut! |Was ich gekauft habe| Derzeit läuft ja überall der SSV an, und so habe auch ich ein wenig zugeschlagen. Unter anderem durfte eine hübsche „Hawaii-Bluse“ von Maison Scotch mit. |Was auf dem Blog los war| Ich habe euch meinen Rituals-Haul gezeigt und einige Insprationen für ein Picknick im Grünen gegeben |Was kommende Woche folgt| Es wird lila – und zwar auf den Nägeln! Lasst euch überraschen. |Was mich freut| Es ist gar nicht mehr so lange hin, bis wir an den Bodensee fahren… Ich packe in Gedanken schon meinen Koffer! ;-) |Was ich mir überlegt habe| Wahrscheinlich werde ich einen Beitrag darüber schreiben, was ich Beauty-technisch alles mitnehme. Ich finde so etwas selbst nämlich immer höchst interessant. |Was ich euch wünsche| Beschließt den Juni gut, nun geht es auf in die richtigen Hochsommermonate! Eure Marie

Foto 3  Foto 4

Johannisbeer Sorbet Rhön Erlebnis Krenzer  Maison Scotch Bluse

{Anzeige} Picknick im Grünen

Die Sonne lacht, die Temperaturen sind angenehm, es ist Wochenende – ideale Voraussetzungen für ein gemütliches Picknick im Grünen! Für mich müssen es nicht immer weite Ausflüge mit viel Action sein, ein Nachmittag im heimischen Park lässt mich meist viel eher entspannen und macht mindestens genauso viel Spaß. Das zeige ich euch heute in Kooperation mit Urbanara!

Und schließlich wusste schon Goethe: Willst du immer weiterschweifen? Sieh, das Gute liegt so nah.

Picknick-10 Picknick-09 Weiterlesen