5 Lieblinge… MAC

Die österreischische Beauty-Bloggerin Mirela hat auf ihrem Blog eine Kategorie namens
„5 Lieblinge…“ eingeführt, in der sie ihre favorisierten Kosmetik-Produkte von jeweils einer
bestimmten Marke zeigt. Mir gefällt diese Idee so gut, dass ich sie gerne für meinen Blog aufgreifen möchte. In meinem ersten Post dazu präsentiere ich euch meine fünf Lieblinge von MAC.

Lieblinge-MAC-Titelbild

Eine Auswahl zu treffen fiel mir nicht allzu schwer, da ich alle fünf Produkte sehr häufig benutze. Würde die Kategorie „6 Lieblinge…“ lauten, hätte ich wohl noch einen Blush mit dazugenommen – aber so sind es diese fünf Schätzchen geworden. Bei genauerer Betrachtung fällt auf: Ich bin eine Freundin der Mineralize-Produkte von MAC. Mir gefällt deren natürliches Finish, ich fühle mich einfach richtig wohl mit ihnen.

Lieblinge-MAC-Face-and-Body-Foundation

Sie fand auf meinem Blog schon oft Erwähnung: Die Face and Body Foundation (36 Euro) in der Farbe C1. Ich habe sie bereits mehrmals nachgekauft, da ich sie sehr gut vertrage und sie einfach eine der besten Foundations ist, die ich kenne. Die Face and Body Foundation hat eine leichte Deckkraft, passt sich ideal dem Hautton an, lässt sich ganz einfach verteilen und trocknet überdies die Haut nicht aus.

Lieblinge-MAC-Mineralize-Foundation

…Und noch ein Teint-Produkt von MAC hat es unter die Top 5 geschafft: Die Mineralize Foundation (35 Euro)  in NC15. Ich trage sie mit einem Pinsel auf und verblende sie mit meinem Make Up-Ei, so wird das Ergebnis wunderbar natürlich. Für meine Begriffe deckt sie etwas stärker als die Face and Body Foundation, trotzdem passt auch sie sich optimal der Haut an. Besonderer Pluspunkt: Der Sonnenschutzfaktor 15, auf den ich vor allem jetzt in der warmen Jahreszeit Wert lege.

Lieblinge-MAC-Mineralize-Soft-and-Gentle-1

Lieblinge-MAC Mineralize Soft and Gentle

Das Mineralize Skinfinish Puder (28 Euro) in „Soft an Gentle“ verwende ich sowohl für das ganze Gesicht, als auch zum Highlighten und Akzentuieren. Dazu stäube ich es entweder mit einem großen Puderpinsel über das komplette Gesicht oder trage es mit einem Lidschattenpinsel in die Augeninnenwinkel und auf die Brauenknochen auf. Das Finish ist zart schimmernd, ich liebe den Effekt!

Lieblinge-MAC Patina Eyeshadow

Dieser Eyeshadow (18 Euro) gilt eigentlich schon als ein echter Klassiker, auf vielen Blogs ist von ihm die Rede, er ist ziemlich bekannt und beliebt: Patina von MAC. Der Ton lässt sich als eine Mischung aus Braun und Taupe beschreiben. Nicht zu dunkel, nicht zu hell, leicht glänzend – eine tolle Nuance! Meist trage ich über das komplette Lid eine hellere Farbe auf und schattiere dann damit.

Lieblinge-MAC-Lippenstift

Der Mineralize Rich Lipstick (24 Euro) in der Farbe Elegant Accent  ist erst seit kurzem mein Begleiter, aber ich habe ihn schon fest in mein Herzchen geschlossen. Wenn ich ihn aufgetragen habe, muss ich immer an Vanillkipferl denken – irgendwie erinnert mich der Geruch nämlich total an das süße Vanillegebäck. Er gleitet toll über die Lippen, hat eine gute Farbabgabe und hält sehr lange – alles Aspekte, die ich bei einem Lippenstift schätze!

Welches sind eure Lieblinge von MAC? Mögt ihr die Marke gerne? Und über welche Labels würdet ihr außerdem gerne mehr erfahren?

Eure Marie

10 Kommentare
  1. Manuela
    Manuela says:

    Ich bin ein absoluter MAC-Freak. Die jeweiligen Counter finde ich immer super gigantisch und ich kann mich gar nicht entscheiden. Meine Favoriten bei Lidschatten sind Erdtöne, aber hin und wieder traue ich mich auch mal an Farbvarianten, was aber nicht unbedingt Bürotauglich ist. An den Countern gibt es so viele Braun-, Grau-, Grün- und Beigetöne, dass man eigentlich manchmal mit bloßem Auge den Farbunterschied in der Verpackung gar nicht feststellen kann. Testet man sie dann auf dem Handrücken kommt das große Verzücken und man sieht D E N Unterschied und muss ihn/sie kaufen. Ich bin absolut überzeugt von Farbabgabe, Halt, Konsistenz, Farbauswahl …
    Und mal ehrlich: Wie lange hat man so einen Lidschatten? Meine halten ewig, was nicht nur an der Vielzahl von Auswahlmöglichkeiten liegt. Ich denke, da geht es vielen wie mir, man hat so seine Lieblinge die eigentlich fast jeden Tag zum Einsatz kommen.
    Ach ja, ähnlich geht es mir bei den Lippenstiften von MAC. Sowohl Nude-, Rot-, Pink- und Beerentöne sagen mir zu. Ich liebe es einfach Lippenstifte zu variieren und mit dem AMU abzustimmen. Das macht mich schon am frühen Morgen glücklich.
    Und dann sind da noch Foundations, Puder, Rouge … Was soll ich dazu noch sagen?

    Danke für die Zusammenstellung Marie!
    Grüßlis!!!

    Antworten
  2. Mirela
    Mirela says:

    Da sind wirklich tolle Produkte dabei! Bei Patina sind wir uns ja einig, um die neuen Mineralize Lipsticks schleiche ich ja schon länger herum :) Werd dich jetzt gleich mal verlinken!

    Antworten
    • Marie
      Marie says:

      Ich finde, das ist abhängig von den Produkten. Lidschatten, Blushes und Make Up finde ich richtig klasse, Mascaras dagegen weniger… Bei den Lippenstiften schätze ich die Farbauswahl sehr!

      Antworten
  3. Nici
    Nici says:

    Ich mag MAC total gerne. Meine Lieblingsfoundation von MAY ist übrigens die „Sculpt Foundation“. Sie ist für mich am besten geeignet. Der Lippenstift sieht toll aus! :)

    Antworten

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.