Catrice – Multicolour Highlighter Far And Beyond {Celtica LE}

In den vergangenen Wochen gab es in den Drogerien eine wahre Flut verschiedenster Limited Editions, die für mich persönlich fast etwas zu viel war. Die zahlreichen LEs ließen mich zum größten Teil eher kalt, nur wenn mir ein Produkt wirklich gut gefiel, habe ich es mitgenommen. So war es beim Highlighter Far And Beyond aus der aktuelllen Kollektion Celtica von Catrice.

Catrice-Celtica-Highlighter-2

Zweifelsohne – der Multicolour Highlighter ist der Hingucker im Aufsteller und gilt mittlerweile als ein echtes Must-Have. Ich habe ihn in einem Müller entdeckt und zum Preis von 4,99 Euro mitgenommen. Ihr bekommt ihn aber auch in in dm- oder Rossmann-Fillialen, die eine Catrice Theke haben. Besonders auffallend ist die hübsche Prägung, für solche Designs in ich ja sehr anfällig… Also ab damit in’s Körbchen!

Catrice-Celtica-Highlighter-1

Catrice selbst beschreibt das Produkt als „ultraseidiges Puder mit lichtreflektierenden Pigmenten für Highlights und einen einzigartigen Schimmer auf Gesicht und Dekolleté“. Die Farbkombination besteht aus roséfarbenen, bäunlichen, beigefarbenen sowie grauen Nuancen, die beim Auftragen miteinander vermischt werden. Ich habe bisher sehr zwiespältige Meinungen dazu gelesen – die einen sind super enttäuscht von ihm, die anderen möchten ihn nicht mehr missen.

Catrice-Celtica-Highlighter-3

Oft wird kritisiert, das Puder habe gar keinen richtigen Schimmer. Ich muss ehrlich sagen, dass ich das überhaupt nicht schlimm finde – ein Highlighter muss nämlich nicht immer glitzern wie frischer Feenstaub, sondern kann auch einmal ganz dezent glänzen. Ich selbst habe mich noch nicht getraut, in der schönen Prägung herumzupanschen, daher möchte ich auf die Swatches bei Innen&Außen sowie Minimuff verweisen. Wer sehr helle Haut hat, könnte den Multicolour Highlighter meiner Meinung nach sogar sehr gut als Gesichtspuder tragen. Es verlieht einen lebendigen Glow ohne Glitzereffekt und passt sich dem eigenen Hautton individuell an.

Fazit: Mir gefällt Far And Beyond schon rein vom Optischen her sehr gut, ob ich ihn benutzen werde oder doch eher in die Sammlung meiner unbenutzen Schätze gebe, weiß ich jetzt noch nicht. Eines ist jedoch klar: Für mich ist das Produkt neben einem klassischen Highlighter auch ein Puder für das ganze Gesicht, weil es eine tolle Ausstrahlung verleiht!

Wie gefällt euch die Celtica LE? Habt ihr Produkte daraus mitgenommen? Falls ja, welche?

Eure Marie

5 Kommentare
  1. Bonnie
    Bonnie says:

    ich weiß gar nicht, was ein Highligher ist. Was macht der denn?
    Und wieso sind die Buchstabenabstände bei manchen Worten in deinem Text größer? Fazit, Farbkombination, Produkt… :D
    Ich find diese Prägung wirkt so pickelig… gesehen hab ich das noch nicht, aber ich hätte es wohl für einen Lidschatten gehalten und mich gefragt, was die Noppel sollen und wieso das verschiedene Farben sind :D ergeben die Noppel denn irgendeinen Sinn, so Produktdesign-Mäßig?
    Das Silber der Verpackung find ich hingegen sehr toll

    Antworten
  2. Mary
    Mary says:

    Hallo,

    optisch gefällt mir der Highlighter nicht so gut, ich stehe nicht auf dieses grelle silber , die die Verpackung hat. Die Testbereichte die du verlinkt hast klingen allerdings sehr positiv, so dass ich gleich mal vor der Arbeit bei DM vorbeischauen werde, ob ich ihn bekomme. Obwohl ich momentan eh überall Glitzer im Gesicht habe, da ich bei uns in der Weihnachtsabteilung arbeite und immer irgendetwas hängen bleibt ;)

    Liebe Grüße
    Mary

    Antworten

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.