Essie – Status Symbol und Dupe-Versuche

Bald ist es wieder soweit: Die Sortimentsumstellung bei Essie steht bevor und einige Farben verlassen das Standardsortiment, um durch andere ersetzt zu werden. Zu denen, die gehen, gehört unter anderem Status Symbol – ein toller pinker Lack, der richtig Lust auf Sommer macht. Da ihr momentan noch die Chance habt, ihn zu ergattern, möchte ich ihn heute ausführlich zeigen und gleichzeitig einige mögliche Dupes vorstellen.

Essie-Status-Symbol-Dupe-01

Der Lack

Status Symbol befindet sich erst seit kurzem in meiner Sammlung. Zugegebenermaßen bin ich erst auf ihn aufmerksam geworden, als ich die bedauernden Posts bei Instagram sah, dass er leider das Sortiment verlasse. Da musste ich ihn mir natürlich noch schnell schnappen! In Kassel zog ich durch diverse DMs, er war jedoch schon überall ausverkauft. Doch bei Müller hatte ich Glück – hier fand ich noch drei Fläschchen und nahm für 7,95 Euro geschwind eins davon mit.

Essie-Status-Symbol-Dupe-03

Die Farbe lässt sich als klassisches Pink beschreiben, eine knallige Mischung aus Rosa und Rot ohne Schimmer oder Glitzer. Der Lack deckt in zwei Schichten und weist die gewohnt gute Essie-Qualität auf, das heißt er blättert bei mir bis zu zwei Tage nicht ab und man erkennt keine Tipwear. Durch den koralligen Einschlag wirkt die Nuance so schön sommerlich, sodass man sie am liebsten zum bunten Sommerkleid oder der gemusterten Tunika tragen möchte.

Essie-Status-Symbol-Dupe-06

Bei Essie sind die Pinsel relativ breit und gerade geschnitten, was ein müheloses Lackieren ermöglicht. Mit wenigen Pinselstrichen gelangt genug Farbe auf den Nagel und lässt sich durch die angenehme Textur des Lacks gut verteilen. Essie-Lacke sind meist eher flüssig, wodurch man sie schön dünn lackieren kann und so nicht Gefahr läuft, dass sie entweder schlecht decken oder Bläschen werfen.

Essie-Status-Symbol-Dupe-04 Essie-Status-Symbol-Dupe-05

Dupe-Versuch

Wer wie ich erst jetzt auf den Geschmack gekommen ist und Status Symbol gerne sein Eigen nennen möchte, sollte sich beeilen – denn vierlerorts ist die Farbe bereits vergriffen. Für diejenigen, die keinen Lack mehr abbekommen konnten, habe ich mich einmal in meiner Nagellack-Kollektion umgesehen. Es gibt einige Farben, die Status Symbol verdächtig ähnlich sehen und möglicherweise Dupes sein könnten. Falls euch diese Farbfamilie gefällt, könntet ihr hier also auch die ein oder andere neue Liebe entdecken! :-)

Essie-Status-Symbol-Dupe-09

Umgesehen habe ich mich zunächst in den eigenen Reihen bei Essie, im dortigen Standardsortiment lassen sich nämlich einige weitere Pinktöne ausmachen. Aber auch bei Dior und Ciaté bin ich fündig geworden und möchte euch Nuancen zeigen, die nah an Status Symbol herankommen. Zum Schluss steht noch ein Vergleich mit May von Chanel aus, welcher ebenfalls ein hübscher Rosaton ist. Insgesamt kann ich euch sechs Lacke vorstellen, die ein Dupe zum Original sein könnten.

Essie-Status-Symbol-Dupe-07

Geswatched habe ich die Farben auf dem Nagelfächer – mein Hände und Nägel hätten bei so vielen Farben sonst wohl irgendwann gestreikt. ;-) Ihr müsst wissen, ich vertrage Nagellackentferner nicht unbedingt gut und verwende ihn wirklich nur, wenn es nötig ist. Solche Swatch-Partys wären daher eine ziemliche Tortur für mich, und in zwei Schichten lackiert, sehen die Nuancen meines Erachtens auch auf dem Plastiknagel ziemlich naturgetreu aus.

Essie-Status-Symbol-Dupe-10

Sogleich fällt auf – zwei Farben sehen Status Symbol wirklich extrem ähnlich: Wonderland von Dior sowie Kiss Chase von Ciaté. Letzterer befand sich vorletztes Jahr in meinem Ciaté-Adventskalender und wurde von mir ehrlich gesagt nicht wirklich beachtet. Erst jetzt bin ich so richtig auf ihn aufmerksam geworden, dabei ist er doch solch eine Schönheit! Wonderland hingegen wird regelmäßig lackiert, ich fange jetzt nicht wieder an, über meine Liebe zu Dior-Lacken zu schwärmen… ;-)

Von Essie habe ich Funny Face und Peach Daiquiri als mögliche Dupes herausgesucht, wobei die beiden eigentlich in eine andere Richtung gehen. Am ehesten passt Peach Daiquiri, wobei er mehr rötliche Anteile enthält. Funny Face enthält dagegen mehr Blau und wirkt im Gegensatz zu Status Symbol fast Lila – die beiden kann man also bei näherer Betrachtung nicht unbedingt als Dupes bezeichnen.

Etwas dunkler als der scheidende Essie-Polish ist Darling von Dior, zudem enthält dieser Lacke winzige silberfarbene Schimmerpartikel. Jene sind zwar auf dem Nagel kaum noch sichtbar, aber sie sorgen für einen tollen Glanz. May von Chanel fällt bei dieser Dupe-Aufstellung eigentlich heraus, weil er im Vergleich viel zu Rosa ist. Trotzdem habe ich mich bewusst dazu entschieden, ihn hier zu zeigen, um einen gute Vergleichsbasis zu bekommen. Die Farbe dieses Lacks finde ich übrigens unglaublich schön, leider hält er bei mir aber maximal einen Tag… das sei nur am Rande zur Qualität der Chanel-Lacke erwähnt!

Essie-Status-Symbol-Dupe-11

Wie ihr seht, ist es also nicht ganz so tragisch, dass Status Symbol das Essie-Sortiment verlässt. Es gibt einige andere Farben, die diesem Ton sehr nahe kommen, mein persönlicher Favorit ist Kiss Chase von Ciaté. Ich bin richtig froh, ihn nun im Rahmen dieses Beitrags wiederentdeckt zu haben und werde ihn besonders im Frühling und Sommer sicher häufig lackieren. Zu kaufen gibt es ihn übrigens beispielsweise bei Amazon – stöbert doch einfach einmal durch’s Internet. Dior Darling befand sich einst in einer limitierten Kollektion, ich sehe ihn jedoch immer noch hin und wieder in Parfümerien stehen. Schaut euch immer mal wieder um, oft finden sich tolle Schätzchen von Dior neben den Standards im Aufsteller! Bei allen anderen Lacken gilt: Sie sind ebenfalls wunderhübsch, weisen jedoch keine direkte Ähnlichkeit mit Status Symbol auf.

Essie-Status-Symbol-Dupe-08

Wie gefällt euch Status Symbol, konntet ihr die Farbe noch ergattern? Und fällt euch vielleicht noch ein mögliches Dupe dazu ein?

Eure Marie

20 Kommentare
  1. Sarah
    Sarah says:

    Wow ein wundervoller Post und so liebevoll aufbereitet <3 Ich konnte leider keinen mehr ergattern :/ Aber deine Alternativen sehen auch klasse aus! Ich könnt mich gar nicht entscheiden welchen ich am besten finde! Die Farben sind alle wunderschön! Meine Nägel sind sogar grad in einem Essie Pink ;)

    Wünsche dir einen wundervollen Tag <3
    Liebst, Sarah von Belle Mélange

    Antworten
  2. Bambi
    Bambi says:

    Deine Bilder gefallen mir so so so gut! Wirklich!
    Und den ersten Dior Lack habe ich auch, nur leider hält er bei mir nicht mal einen ganzen Tag ohne irgendwo abzusplittern, zumindest nicht ohne Überlack was ich bei dem preis ein wenig schade finde..

    Liebste Grüße,
    Bambi

    Antworten
  3. Eva
    Eva says:

    Eigentlich bin ich nicht so der Fan von Pinktönen, aber als ich den Status Symbol hier auf deinem Blog gesehen habe, dachte ich: Der sähe echt schön zum Blumen-Sommerkleid aus. Und zugleich kam der Gedanke: Ach nee, der verlässt ja sowieso das Sortiment. Aber du hast mich ja hier gleich direkt auf die Alternativen hingewiesen. :)

    Antworten
  4. Carina
    Carina says:

    Es ist wirklich unglaublich wie viele Pink-Töne du hast! :D
    Das ist ja fast so schlimm wie ich mit meinen Rot-Tönen.

    Ich muss leider offen gestehen, dass mich Status Symbol nicht zum Kauf verführt auch wenn es ihn bald dann nicht mehr im Standardsortiment geben wird. Pinks sind so absolut nicht meins.
    Mit den peachy-pinks habe ich mich versucht anzufreunden aber diese true pinks sind einfach immernoch too much für mich (hallo Denglisch!).

    Aber ich weiß, dass du ihn spätestens im Sommer fleißig tragen wirst und deswegen freue ich mich mit dir, dass du Status Symbol noch ergattern konntest. :)

    Antworten
  5. Katja Heinemann
    Katja Heinemann says:

    Wie viele pinke Naggellacke du einfach besitzt :P Bei mir kommt nichts anderes als schwarz oder dunkelrot auf die Nägel, deswegen wäre pink so gar nicht meins. Aber ich fand den Post wirklich spannend und schön umfangreich :)
    Liebst Katja

    Antworten
  6. solenja
    solenja says:

    Total schöne Farben, ich finde es ja immer so schwierig sich dann noch zu entscheiden, wenn sie so nebeneinander stehen, dass man sie eigentlich alle bräuchte, damit sie immer so da stehen können :D Deine Bilder sind auch voll schön!

    Liebe Grüße, Solenja

    Antworten
  7. Lamia
    Lamia says:

    So ganz kommt das leider nicht nicht hin mit dem Dupe. Allerdings habe ich mich jetzt in deinen Chanellack verliebt. Die Farbe ist traumhaft <3
    LG
    Lamia

    Antworten
  8. Lamia
    Lamia says:

    So ganz kommt das leider nicht nicht hin mit dem Dupe. Allerdings habe ich mich jetzt in deinen Chanellack verliebt. Die Farbe ist traumhaft <3
    LG
    Lamia

    Antworten
  9. Sari
    Sari says:

    Der Essie Lack sieht aus wie der Essie ‚haute in the heat‘ aus der letzten Sommerkollektion. Finde die Farben alle sehr schön, besonders der pinke von Chanel.
    LG

    Antworten

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.