Frühlingsoutfit – Kontraste in Rosa

Dieser Beitrag enthält PR-Samples

Das erste Eis schlecken, durch den Park schlendern, Radtouren unternehmen, im Biergarten sitzen,… Was davon habt ihr dieses Jahr bereits unternommen? Die Sonne verwöhnte uns bereits im März mit ihren wärmenden Strahlen und lockte Groß und Klein ins Freie. Passend dazu möchte ich euch mein erstes Frühlingsoutfit in diesem Jahr zeigen – mit zartem Rosa und Kontrasten in Grau und Schwarz. 

Frühlingsoutfit

Spontan wüsste ich nicht, wann ich im Winter mal eine Hose getragen hätte. Röcke sind einfach voll mein Ding, am liebsten mit dicken Wollpullis und Boots. Dabei kombinierte ich gerne Schwarz und Grau miteinander. Doch jetzt, wenn sich die Sonne wieder öfter zeigt, steigt auch die Lust auf frische Farben. Dennoch bin ich Schwarz und Grau treu geblieben – allerdings trage ich Rosa als Akzentfarbe. 

Frühlingsoutfit

Tatsächlich ist ein Mitgrund, dass das Verhältnis Röcke zu Hosen in meinem Schrank etwa 1:3 steht, die Tatsache, dass Hosen mir einfach schlecht passen. Meist sind sie obenrum doof geschnitten und drücken mir in den Bauch, sind an den Beinen zu weit und/oder viel zu kurz. Das Modell von b.young passt und sitzt jedoch hervorragend und hat sich inzwischen zu einem echten Lieblingsteil gemausert!

Die schwarze Tasche habe ich zu Weihnachten von meiner Mama geschenkt bekommen und damit hat sie mir einen riesigen Herzenswunsch erfüllt. Ich war nämlich schon lange auf der Suche nach einer Tasche aus schwarzem Leder, die ganz schlicht ohne Nieten, Schnallen oder Ähnliches daherkommt. Außerdem sollte die Reißverschlüsse und Details nicht goldfarben sein und genug Stauraum war natürlich auch erbeten. Zudem wollte ich sie sowohl an den Henkeln tragen als auch umhängen. Und jenes hübsche Teil vereint all das in sich!

Frühlingsoutfit Frühlingsoutfit

Meine Bluse sowie die gerippte Strickjacke sind ganz neu und aktuell in der Frühlingskollektion bei H&M erhältlich. Das Top weist eine leichte Struktur auf und ist weiß-rosa kaiert. Es besteht aus Baumwolle und trägt sich entsprechend auch bei höheren Temperaturen sehr angenehm auf der Haut. Der Sommer kommt schließlich ganz bald – und dann bin ich stets auf der Suche nach schickeren, aber luftigen Teilen fürs Büro. Der Volant verleiht dem Ganzen eine verspielte Note.

Strickjacken kann man nie genug haben – vor allem in der Übergangszeit. Wenn es morgens noch kühl ist, kann man sie einfach überwerfen – ebenso wie an einem schönen Frühlingsabend, wenn die Sonne langsam untergeht. Das Puderrosa passt hervorragend zur Bluse und da die Jacke keine Wolle enthält, ist sie kein bisschen kratzig. 

Frühlingsoutfit Frühlingsoutfit Frühlingsoutfit

Bei uns war es vorige Woche bereits so schön, dass ich die offenen Schuhe auspacken konnte. Mein neuestes Paar stammt von Fashionschuh und ist dank des Fußbetts mega bequem. Sohle und Riemchen sind ganz in schwarz gehalten und aus Leder gefertigt. Sie passen ideal zu Jeans, aber auch zu leichten Kleidchen. Geschlossen werden sie hinten am Fuß mit einer kleinen Schnalle. 

FrühlingsoutfitFrühlingsoutfit

Zu guter Letzt möchte ich euch noch ein kleines, feines Accessoire zeigen, das ich vor kurzem aus dem Winterschlaf erweckt habe: Meine Uhr von Olivia Burton.

Frühlingsoutfit Frühlingsoutfit

  • Uhr

    von Olivia Burton

Da das Ziffernblatt sehr speziell gemustert ist, passt die Uhr längst nicht zu jedem Outfit. Doch jetzt im Frühling kommt sie wieder öfter zum Einsatz, da sie sich toll zu dezenten Farben wie meinem hier gezeigten Frühlingsoutfit macht. Das Marmormuster geht eine tolles Symbiose mit den Blüten ein, das Hellrosa des Bandes passt schön zu den roségoldenen Details. 

Frühlingsoutfit

Meinen Nagellack habe ich second hand erstanden – es handelt sich um den wunderschönen Decadent Dish von Essie. Die Farbe ist eine Mischung aus Bordeaux und gedecktem Braun, im Sonnenlicht changiert er sogar leicht orange. Decadent Dish deckt in zwei Schichten und weist einen leicht metallischen Schimmer auf. Eine wahre Schönheit, die immer passt!

Frühlingsoutfit Frühlingsoutfit

Wie gefällt euch mein Frühlingsoutfit mit der Kombination aus Grau und Rosa? Habt ihr euren Kleiderschrank auch schon frühlingsfit gemacht? 

Eure Marie 

24 Kommentare
  1. Sue
    Sue says:

    Tolles Outfit und macht richtig Lust auf Gaaanz viel Sonne! Bin froh, dass der Frühling nun kommt. Die Farbe ist toll und auch keine Lieblingsfarbe.

    Antworten
  2. Elisabeth-Amalie
    Elisabeth-Amalie says:

    Du bist eine so Zarte und Wunderschöne! Ein sehr hübsche Frau und ich mag deinen Stil sehr, denn der unterstreicht auch nochmal deinen Typ. <3 Mir gefallen die Sandalen in Kombi mit dem restlichen Outfit und deinem Make-Up. :) Übrigens habe ich die erste Radtour für dieses Jahr schon gemacht. *-*

    Liebst Elisabeth-Amalie

    Antworten
  3. Avaganza
    Avaganza says:

    Ein schönes Frühlingsoutfit von dir :-)! Diese pudrigen Farben stehen dir echt gut – da kommt gleich gute Laune auf. Viel Freude mit deinen neuen Sachen.

    lg
    Verena

    Antworten
  4. Anja
    Anja says:

    Ein super tolles Outfit.
    Ich liebe Rosa im Frühjahr total und freue mich auch wieder auf die wärmeren Tage :)
    Deine Outfit ruft nur so nach Frühling.

    Viele liebe Grüße Anja

    Antworten
  5. Carry
    Carry says:

    Das Outfit ist wieder mal richtig schön zusammengestellt :) Besonders gut gefallen mir die Uhr und der Cardigan. Ich würde ebenfalls eine helle Hose dazu tragen, aber wenn du ja keine besitzt und trägst erübrigt sich das natürlich ;)

    Antworten
  6. I need sunshine
    I need sunshine says:

    Super schönes Frühlingsoutfit! Die zarten Farben stehen dir total gut. Offene Schuhe konnte ich noch nicht tragen. Bin leider etwas empfindlich und friere schnell, sobald die Füße etwas kalt werden. Aber deine Sandalen gefallen mir sehr gut.

    Liebe Grüße,
    Diana

    Antworten
  7. Vanessa
    Vanessa says:

    Das Outfit steht dir fantastisch & passt meiner Meinung nach perfekt in den Frühling. :)
    Die Location und die Fotos gefallen mir auch gut.

    Liebe Grüße
    Vanessa

    Antworten
  8. Carmen
    Carmen says:

    Ein wirklich schönes Outfit, das auch farblich so toll zusammenpasst. Gerade im Frühling sind (Pastell) Rosa Töne wunderschön und bringen gute Laune :)

    Liebste Grüße,
    Carmen <3

    Antworten

Dein Kommentar

Hinterlasse mir einen Kommentar.
Ich freue mich auf deinen Beitrag!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.