Beiträge

Flamingo Kekse Adventskränzchen

[Adventskränzchen] Plätzchenzeit

Weihnachtszeit ist Plätzchenzeit! Vanillekipferl, Engelsaugen, Kokosmakronen – die echten Klassiker dürfen bei keinem Adventskaffee fehlen. Aber wie wäre es mal mit ein wenig Abwechslung auf dem Plätzchenteller? Ich habe dieses Jahr unter anderem Flamingo Kekse gebacken und die sind so toll geworden, dass ich sie euch zum heutigen Adventskränzchen unter dem Motto Plätzchenzeit unbedingt zeigen möchte! Nachbacken ausdrücklich erlaubt. 

Flamingo Kekse Adventskränzchen

Weiterlesen

Schokokuss Dessert

[Adventskränzchen] Schickes fürs Fest

Wisst ihr, was für mich das Schickste am Fest ist? Oder nein: Wisst ihr, was für mich das Schickste an einem Festessen ist? Der Nachtisch. Dicht gefolgt von der Vorsuppe. Erst dann käme das Hauptmenü. Verrückt, oder?! Statt Rinderbraten mit Soße und Klößen schlägt mein Herz für Gemüsesuppe und Pudding. Mein Nachtisch für Heiligabend steht bereits – es wird ein leckeres Schokokuss Dessert geben, das man prima vorbereiten kann. Das Rezept ist super simple und ich verrate es euch gerne zum heutigen Adventskränzchen unter dem Motto Schickes fürs Fest

Schokokuss Dessert

Weiterlesen

Pflaumen Crumble

Pflaumen Crumble

Winterzeit ist Naschzeit – das steht doch außer Frage, oder?! Wenn um 16 Uhr bereits die Dämmerung hereinbricht, steht mir der Sinn nach einer Tasse Tee und etwas Süßem. In der  kalten Jahreszeit backe ich viel häufiger als im Sommer, wo man mich mit schokoladigen Muffins und Sahnetörtchen jagen kann. Jetzt aber stehe ich gerne in der Küche und bereite kleine Gaumenfreuden für meine Familie und mich zu. Gerade ganz groß im Rennen: Pflaumen Crumble. Das Grundrezept verrate ich euch im Folgenden!

Pflaumen Crumble

Weiterlesen

Obazda selber machen

Obazda selber machen

Dieser Beitrag enthält PR-Samples

Die Käse-Saison ist eröffnet! Vielleicht wird der ein oder andere jetzt entgegnen, dass man Käse doch das ganze Jahr über essen könne – das ist natürlich richtig. Aber denken wir doch nur an leckeres Käsefondue oder herzhaftes Raclette: Das geht meines Erachtens erst ab Temperaturen unter 10 Grad, wofür jetzt genau die richtige Zeit ist. Und noch so eine Käsespezialität gehört für mich in den Herbst: Obazda. Wie ihr diese leckere Creme ganz einfach selbst herstellen könnt, verrate ich euch in meinem heutigen Blogpost. 

Obazda selber machen

Weiterlesen

Bienenstich mit Apfel

Bienenstich mit Apfel

Zeit für eine gemütliche Sonntags-Kaffeetafel! Ihr habt Lust auf den passenden Kuchen…? Dann habe ich heute auf meinem Blog ein tolles Rezept für euch parat! Momentan gibt es bei uns erntefrische Äpfel en masse und ich liebe es, frische Früchte zu allerlei Köstlichkeiten zu verarbeiten. Vergangen Woche zauberte ich also einen Bienenstich mit Apfel – ein Klassiker neu und fruchtig interpretiert. 

Bienenstich mit Apfel

Weiterlesen

Müslitaler

Müslitaler

Bestimmt kennt ihr das alle: Das Mittagstief nähert sich eurem Schreibtisch und im Büro herrscht kolossale Unkreativität. Beim Lernen geht es nicht so recht voran – der Stoff will sich einfach nichts ins Hirn einbrennen. Und unterwegs meldet sich der kleine Hunger, eine Zwischenmahlzeit wäre jetzt wirklich Gold wert!

Euch kommt eine der aufgezeigten Situationen bekannt vor…? Prima – ich kenne sie alle und habe endlich eine Lösung: Meine Müslitaler sorgen für neue Energie, sind lecker und snacken sich ideal nebenbei! Das Rezept verrate ich euch heute – nachmachen ausdrücklich erwünscht. Viel Spaß!

Müslitaler

Weiterlesen

Nutellakekse

Adventskränzchen – Nutellakekse

Essen und Trinken gehört zu Weihnachten dazu wie der Tannenbaum und Oh du Fröhliche. Und ein Highlight ist für mich im Advent definitiv das Plätzchenbacken! Jedes Jahr produziere ich altbewährte Klassiker, probiere mich aber auch an neuen Rezepten. Eines davon sind diese Nutellakekse, die vor allem bei meinen Kindern der Hit sind. Wie passend also, dass das heutige Adventskränzchen unter  dem Motto Santas Leibspeise steht!

Nutellakekse

Weiterlesen

Chio Tortillas Rezept

[Anzeige] Chio Tortillas mit Hackfleisch und Käse als Auflauf überbacken

Jetzt wird’s gemütlich drinnen! Zum Grillen und draußen beisammen sitzen ist es abends eindeutig zu frisch, also gehen wir langsam aber sicher zu den herbstlicheren Aktivitäten über. Dazu gehören beispielsweise Spieleabende mit Freunden. Was spießig klingt, ist jedes Mal total witzig und macht riesen Spaß. Doch es bleibt die ewige Frage: Was zum Essen auftischen? Als Gastgeber mag man nicht ewig in der Küche stehen, Pizza wird auf Dauer langweilig und „nur“ Knabbersachen sind auch nicht das Gelbe vom Ei. Also habe ich ein leckeres Rezept kreiert, das sich für ausgelassene Runden und lange Abende prima eignet: Einen Auflauf mit Chio Tortillas, die mit Hackfleisch, Paprika und Käse überbacken werden!

Chio Tortillas Rezept

Weiterlesen

Bergader Bergbauern Käse

[Anzeige] Vollkornbrot selber backen mit Bergader Bergbauern Käse

Manchmal sind die einfachsten Dinge im Leben die besten. Ich liebe es Essen zu gehen, lasse mich gerne mit einem raffinierten Menü verwöhnen und mag es aufwendig zu kochen. Doch ab und an steht mir der Sinn nach den ganz simplen Dingen wie einem Käsebrot. Seit einiger Zeit backe ich Brot selber und möchte heute mein Lieblingsrezept für saftiges Vollkornbrot mit euch teilen. Und leckeren Schnittkäse gibt’s wortwörtlich obendrauf: Den Bergader Bergbauern Käse!

Bergader Bergbauern Käse

Weiterlesen

Gnocchi Salat Tescoma

[Anzeige] Knackiger Gnocchi Salat mit tescoma

So langsam neigt sich der Sommer seinem Ende zu und die letzten schönen Tage wollen sinnvoll genutzt werden – Zeit zum Grillen also! Trefft euch mit Freunden, schmeißt den Rost an und trinkt eine kühle Limo dazu. Natürlich darf neben Würstchen, Steaks und Spießchen auch ein leckerer Salat nicht fehlen. Die Klassiker sind dabei selbstverständlich Kartoffel- und Nudelsalat, aber sind wir ehrlich: Etwas Abwechslung tut gut. Deswegen zaubere ich momentan am liebsten einen knackigen Gnocchi Salat – der kommt bei Groß und Klein stets super an. Als Topping macht sich eine klassische Caprese prima, die dank eines praktischen gadgets ruck zuck geschnitten ist: Der tescoma Tomaten-/Mozzarellaschneider HANDY zaubert im Nu gleichmäßige Scheiben. Jetzt aber genug der langen Rede – hier findet ihr mein selbst kreiertes Rezept!

Gnocchi Salat Tescoma

Weiterlesen