Tag Chloé

Dupe Alarm – Fünf günstige Alternativen

Geld sparen möchte wohl jeder – und wer freut sich nicht, ein tolles Schnäppchen gemacht zu haben? Ich bin immer wieder begeistert, wie viele tolle Produkte es mittlerweile in der Drogerie gibt, die ihren Kollegen aus dem High End Segment in nichts (oder kaum etwas) nachstehen. Darum heißt es heute wieder: Dupe Alarm – ich zeige euch fünf günstige Alternativen zu teuren Marken!

Dupe, Dupes, Drogerie, MAC Pro Longwear Concealer, Chloé Parfum, Essie Excuse Me Sur, The Balm Mary Lou Manizer, Under Eye Primer

Weiterlesen

Aufgebraucht #17

Vor einiger Zeit habe ich euch in meinem aktuellen Beitrag Ein bisschen Minimalismus in einer Welt voller Egoismus meine Gründe dargelegt, warum ich momentan bewusster kaufe. Ich habe mir fest vorgenommen, vor allem in Sachen pflegender Kosmetik zuerst aufzubrauchen, bevor ich massig neue Sachen anschaffe. So kam es, dass sich ich in den vergangenen Wochen ein ganzer gelben Sack voller leerer Produkte angesammelt hat, die ich euch heute voller Stolz zeigen möchte – und zwar in meinem Aufgebraucht #17!

Aufgebraucht-Mai-26

Weiterlesen

Aufgebraucht #12

Nun ist es doch schon wieder passiert: Meine Müll-Tüte platze aus allen Nähten, so viele aufgebrauchte Produkte sammelten sich darin! Eigentlich hatte ich mir ja vorgenommen, in kürzen Abständen Empties-Posts zu verfassen, aber irgendwie leerten sich die Tiegel und Fläschchen doch überraschend schnell. Darum zeige ich euch also heute mein XXL Aufgebraucht #12!

Empties-April-18

Weiterlesen

Project 10 Pan

Ich habe eine Mission. Und die lautet: Aufbrauchen! Inspiriert durch xKarenina möchte ich mich nun auch endlich an das Project 10 Pan wagen. Ziel ist es, in einem vorgegebenen Zeitraum zehn verschiedene Produkte leerzubekommen. Was einfach klingt, ist im Beautybloggeralltag zwischen hunderten Produkten gar nicht so leicht. Aber ich stelle mich der Herausforderung – und erstatte euch natürlich Bericht!

Project-10-Pan-01

Weiterlesen

Aufgebraucht #8

Mein letzter Aufgebraucht-Post ist noch gar nicht so lange her, die Tüte unter meiner Schminkkommode war aber schon wieder reichlich gefüllt, sodass ich heute erneut meine Empties zu sehen bekommt! Da es zuletzt einige Kommentare gab von wegen „Wie kann man denn in so kurzer Zeit so viele Produkte leerbekommen?!“ vielleicht ein paar Erläuterungen vorweg: Ich habe zu Hause eine ganze Menge Zeug, das ich niemals in einem Rutsch aufbrauche. Vieles steht folglich eine ganze Weile angebrochen herum, bis ich mir dann ein Herz fasse und es schließlich leere. So kommt es vor, dass ich die Reste aus fünf verschiedenen Duschgel-Flaschen benutze und damit fünf leere Produkte zeigen kann. Weder stinke ich so übel, dass ich pro Woche zwei Flachen Deo verbrauche, noch bin ich von übermäßigem Haarwuchs betroffen und leere auf ein Mal literweise Rasierschaum. Aber seht selbst!

Aufgebraucht-Juli-13

Weiterlesen

(Beauty-)Blogger auf Reisen

Welcome back – gestern Abend bin ich von einem wundervollen Urlaub am Bodensee heimgekehrt. Ich habe meine kleine Auszeit sehr genossen und auch mein Blog ruhte einige Tage lang. Dafür geht es nun mit neuem Schwung weiter und ich gewähre euch einen Einblick in mein Urlaubsgepäck, genauer gesagt in meine Kosmetiktasche. Denn heute möchte ich euch zeigen, was eine Beautybloggerin so alles mit auf Reisen nimmt – viel Freude beim Stöbern!

Blogger-auf-Reisen-14

Weiterlesen