{Top 5} Meine Alverde Lieblinge

Dieser Beitrag enthält PR-Samples

Woran denkt ihr zuerst, wenn ihr an DM-Eigenmarken denkt? Balea? p2? Oder vielleicht Ebelin? Das sind sicherlich die gängigsten – und irgendwann danach würde bestimmt auch Alverde fallen. Die Naturkosmetik-Marke ist vielleicht nicht der Star in der Drogerie, das Verpackungsdesign nicht unbedingt trendig-hip und die Auswahl an Produkten und Farben überschaubar – gleichwohl hält sie aber einige Schätze bereit, die es sich anzuschauen lohnt. Deswegen habe ich heute für euch meine Top 5 Alverde Lieblinge zusammengefasst – achtet doch bei eurem nächsten DM-Besuch mal darauf. ;-)

Alverde-Lieblinge-01

Multi-Korrektur Puder*

Das alverde Multi-Korrektur-Puder wirkt farbausgleichend und zaubert einen frischen und harmonischen Teint. Mit der grünen Nuance können Rötungen neutralisiert, mit der gelben Farbe Äderchen und Augenringe kaschiert und mit dem lila Puder Pigmentflecken, Sommersprossen und Unregelmäßigkeiten der Haut ausgeglichen werden.

11 Gramm/3,95 Euro

Inhaltsstoffe

Mica | Glycerin | Calcium Carbonate | Lithothamnium Calcareum Powder | Tricaprylin | Lecithin | Parfum** | Magnesium Stearate | Rosmarinus Officinalis Leaf Extract* | Microcrystalline Cellulose | Potassium Cetyl Phosphate | Algin | Alcohol* | Limonene** | [+/- CI 77163 | CI 77289 | CI 77491 | CI 77492 | CI 77499 | CI 77742 | CI 77007 | CI 75470] *ingredients from certified organic agriculture **from natural essential oils.

Alverde-Lieblinge-07

Meine Foundation sette ich eigentlich immer mit einem Puder, aber die wenigsten bringen den Effekt, den ich mir wünsche. Es klingt grotesk, aber ich mag es nicht, wenn ein Puder mein Gesicht abgepudert aussehen lässt. Ich kann diesem extrem matten, kalkigen Look einfach überhaupt nichts abgewinnen, meist sieht das total maskenhaft aus. Viel lieber mag ich es ganz natürlich und ein bisschen glowy – so wie mit diesem Produkt hier. Es gleicht Hautunregelmäßigkeiten aus, verleiht einen dezenten Glanz und ist ansonsten nicht sichtbar – genau das, was ich mir wünsche. Sicher ist das nichts für Leute, die mit ihrem Puder abdecken und mattieren wollen – aber davon gibt es ja sonst schon genug andere in der Drogerie!

Augenbrauengel Blond

Das alverde Augenbrauengel in der Farbe 01 formt und fixiert sanft die Augenbrauen. Es ist ohne rein synthetische Konservierungsstoffe. Vegan.

6 Milliliter /3,95 Euro

Inhaltsstoffe

Aqua, Alcohol denat.*, Sorbitol, Simmondsia Chinensis Seed Oil*, Potassium Cetyl Phosphate, Cetearyl Alcohol, Hydrogenated Palm Glycerides, Dehydroxanthan Gum, Magnesium Aluminum Silicate, Tocopherol, Sodium Lactate, Lactic Acid, Helianthus Annuus Seed Oil*, Glycerin, Parfum**, Linalool**, [+/-CI 77891, CI 77499, CI 77492, CI 77491] *ingredients from certified organic agriculture **from natural essential oils.

Alverde-Lieblinge-08

Bei meinen Brauen muss es morgens beim Schminken meist schnell gehen, daher bevorzuge ich in diesem Fall unkomplizierte Produkte. Und da gehört das getönte Gel definitiv dazu! Auf einer Seite befinden sich zwei Kämmchen, die ich aber ehrlich gesagt noch nie benutzt habe, und auf der anderen eine Art Mascara-Bürste. Ich verwende stets zuerst ein Brauendpuder, das ich mit einem Pinsel auftrage, und gehe anschließend mit diesem Gel noch einmal über die feinen Härchen. So ist alles fixiert und Lücken werden dank der schön aschigen Färbung aufgefüllt.

Schimmer-Rouge Secret Rose*

Das Schimmer-Rouge von alverde verleiht dem Teint eine frische und gesunde Ausstrahlung. Die softe Textur mit Bio-Macadamiaöl und Bio-Olivenöl zaubert einen Hauch von Farbe ins Gesicht. Dabei lässt sich die Farbintensität je nach aufgetragener Menge von dezent bis intensiv individuell variieren.

9 Gramm/3,95 Euro

Inhaltsstoffe

Talc, Mica, Caprylic/Capric Triglyceride, Macadamia Integrifolia Seed Oil*, Magnesium Stearate, Ricinus Communis Seed Oil*, Kaolin, Simmondsia Chinensis Seed Oil*, Olea Europaea Fruit Oil*, Bisabolol, Tourmaline, Glyceryl Caprylate, p-Anisic Acid, Tocopherol, Helianthus Annuus Seed Oil*, Maltodextrin, Parfum**, Tin Oxide, CI 77891, CI 77742, CI 77499, CI 77492, CI 77491, CI 77007, CI 75470 *ingredients from certified organic agriculture **from natural essential oils.

Alverde-Lieblinge-10

„Schimmer-Rouge“ – der Beschreibung nach hätte ich mir dieses Produkt normalerweise nicht einmal angesehen, geschweige denn darüber nachgedacht, es zu kaufen. Doch dann lernte ich es auf dem diesjährigen Beautypress-Event kennen und bin seither hin und weg. Das Blush besteht aus drei verschiedenen Nuancen: Einem dunklen Pinkton, einem hellen Highlighter in zartem Rosa sowie einem gedeckten Rosenholzton. Ich verwende zum Auftragen immer einen fluffigen Rouge-Pinsel und lange damit ins Pfännchen, sodass ich alle drei Farben aufnehme. Heraus kommt ein zart schimmerndes Rosa, das auf den Wangen leicht changiert und somit den Highlighter obsolet macht. Möchte ich einen etwas intensiveren Look, trage ich mehr von den dunklen Nuancen auf, soll es etwas schimmeriger werden, wähle ich den hellen Ton in der Mitte. Oft wird kritisiert, dieses Rouge sei nicht stark genug pigmentiert – ich finde das aber ehrlich gesagt gerade bei Blushes ganz angenehm. So kann man die Intensität nämlich schön aufbauen und läuft nicht Gefahr, overblushed rumzulaufen.

Lipliner Pretty Mauve

Der Lipliner von alverde definiert und umrandet die Lippenkonturen exakt mit seiner cremigen Textur. Als klassischer Lipliner in Form eines Holzstifts zaubert er perfekt geschwungene Lippen. Seine Hautverträglichkeit wurde dermatologisch bestätigt – ohne rein synthetische Konservierungsstoffe. Vegan.

1,1 Gramm/1,75 Euro

Inhaltsstoffe

Octyldodecyl Steaoryl Stearate, C10-18 Triglycerides, Hydrogenated Vegetable Oil, Prunus Amygdalus Dulcis Oil*, Copernicica Cerifera Cera, Olus Oil, Euphorbia Cerifera Cera, Mica, Sesamum Indicum Seed Oil*, Polyglyceryl-3 Diisostearate, Glyceryl Caprylate, Tocopherol, CI 77891, CI 77742, CI 77491 *ingredients from certified organic agriculture **from natural essential oils.

Alverde-Lieblinge-09

Gleich vorweg: Die folgenden beiden Produkte liebe ich abgöttisch und ich übertreibe nicht, wenn ich sage, dass ich endlich die für mich passende Lipliner-Lipstick-Kombi gefunden habe. Die wundervolle Mauve-Nuance passt einfach immer und überall hin, sie schmeichelt meiner natürlichen Lippenfarbe sowie meinem Hautton und macht das Make Up erst so richtig perfekt. Der Liner Pretty Mauve hat im Gegensatz zu vielen anderen solcher Stifte keine zu weiche Miene, sodass man die Lippen damit wirklich konturieren kann. Beste Voraussetzungen also, um den folgenden Lippenstift aufzutragen…

Lippenstift Color&Care Primrose*

Der Color & Care Lippenstift von alverde verleiht Lippen dank seiner cremig soften Textur einen atemberaubenden Farbglanz. Wertvolles Bio-Gojibeerenextrakt und pflegendes Bio-Jojobaöl mindern feine Lippenfältchen und zaubern unwiderstehlich glänzende Lippen durch brillante Farbvariationen.

4,7 Gramm/3,45 Euro

Inhaltsstoffe

Ricinus Communis Seed Oil, Lanolin, Caprylic/Capric Triglyceride, Euphorbia Cerifera Cera, Cera Alba, Copernicia Cerifera Cera, Prunus Amygdalus Dulcis Oil, Simmondsia Chinensis Seed Oil*, Rhus Verniciflua Peel Cera, Zea Mays Germ Oil, Helianthus Annuus Seed Oil*, Tocopherol, Garnet Powder, Pyrus Malus Seed Extract, Quercus Suber Bark Extract, Lycium Barbarum Fruit Extract*, Brassica Campestris Sterols, Aroma**, Linalool**, Talc, CI 77891, CI 77499, CI 77492, CI 77491, CI 75470 *ingredients from certified organic agriculture **from natural essential oils.

Alverde-Lieblinge-03 Alverde-Lieblinge-04

Auch den Alverde Lippenstift in der Farbe Primrose bekam ich beim Beautypress-Event mit nach Hause und seither ist er mein ständiger Begleiter. Ob an die Uni, zum Shoppen in der Stadt, zum Treffen mit Freunden… Dank der pflegenden Formulierung trage ich nicht einmal mehr eine Lippencreme darunter, die zarte Haut wird auch so perfekt gepflegt. Die Haltbarkeit ist aber wahrscheinlich genau deshalb nicht soo berauschend, nach dem Essen und Trinken erkennt man ehrlich gesagt nicht mehr viel von ihm – aber das nehme ich aufgrund der Pflege und der wundervollen Farbe gerne in Kauf. Und für den günstigen Preis kann man ja auch öfter mal nachlegen!

Alverde-Lieblinge-04 Alverde-Lieblinge-05

Swatches

Im Folgenden möchte ich euch noch zeigen, wie die Lippenprodukte und das Rouge auf meinem Handrücken geswatched ausschauen.

Alverde-Lieblinge-02

Alverde Color&Care Primrose | Alverde Lipliner Pretty Mauve | Alverde Schimmer-Rouge Secret Rose 

Vom Finish her ist der Lippenstift dezent glänzend, was an den vielen pflegenden Ölen und Wachsen liegt. Glitzer- oder Schimmerpartikel sind aber keine enthalten, was ich für den Alltag auch besser so finde. Wie ihr unschwer erkennen könnt, harmoniert die Nuance Primrose wirklich perfekt mit dem Lipliner, die beiden sind ein echtes Dream-Team. Den Multicolor-Blush habe ich nur in einer Schicht aufgetragen, ihr könnt die Farbe wie oben geschrieben noch intensivieren oder verdunkeln. Mir gefällt der Effekt und die Tatsache, dass ich nicht noch einen extra Highlighter benötige, um Akzente auf meine Wangen zu setzen.

Ihr seht – die Marke Alverde hat ganz schön was zu bieten und ein Blick in die grüne Theke lohnt sich definitiv! Vielleicht konntet ihr ja durch meinen Post das ein oder andere spannende Produkt entdecken – lasst es mich wissen, falls ihr auch Alverde-Favoriten habt!

Eure Marie

*

16 Kommentare
  1. Malina
    Malina says:

    Das Puder klingt echt interessant. Ich trage ja nicht einmal Foundation oder ähnliches, das ist mir schon zu viel. Nur etwas vom Mac Mineralize Skinfinish Natural in der T-Zone. Bin auch seit Jahren super zufrieden damit, aber das von Alverde werde ich vielleicht doch mal ausprobieren. :)

    Liebe Grüße, Malina

    Antworten
  2. Julia Carlsen
    Julia Carlsen says:

    Tolle Vorstellung der Produkte! Ich benutze Alverde auch gerne, mein Lieblingslippenstift ist Nr. 21, ein schönes Rosa..

    Antworten
  3. Jana
    Jana says:

    Das Augenbrauen-Gel ist mein absoluter Favorit in Sachen Augenbrauen-Produkte. Ich habe es schon seit Jahren und kaufe es immer wieder nach.
    Das Korrekturpuder und das Rouge sehen aber auch super aus, die hatte ich noch gar nicht auf dem Schirm. Und die Liner/Lippe Kombination ist ja wirklich ein Traum!

    Liebe Grüße ♡

    Antworten
  4. nici
    nici says:

    Hallo.

    Schöne Vorstellung der Produkte.
    Ich kenne jetzt keines von denen, vom selber ausprobieren her.
    Hab sie aber schon ein paar mal begutachtet, mich dann immer doch dagegen entschieden.
    Vielleicht sollte ich mir mal wieder was gönnen.

    Alles Liebe

    Nicole

    Antworten
  5. Lena
    Lena says:

    Ich besitze nur das Camouflage von Alverde und das mag ich leider überhaupt nicht. Trotzdem stöber ich immer mal wieder gerne im Alverde-Counter und finde auch einige Produkte vom ersten Eindruck her ganz gut, aber kaufen tue ich sie dann am Ende doch nicht.

    Liebe Grüße
    Lena

    Antworten

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.