O.P.I. – Sleigh Ride for two

Vergangene Woche hatte ich euch meine festlichen Nagellacke gezeigt, und eigentlich hätte noch einer mit dazu gemusst: Der O.P.I. Sleigh Ride for two. Er stammt aus der Mariah Carey Holiday Collection und ist derzeit in den Parfümerien erhältlich.

OPI-Sleigh-Ride-for-two-1

Die Farbe lässt sich als ein dunkles Aubergine-Lila mit einem sehr feinen, bordeauxroten Schimmer beschreiben. Genau mein Beuteschema also. ;-) Der Lack im 15 Milliliter Fläschchen ist in Deuschland für 16 Euro zu haben, ich habe ihn allerdings bei Amazon für umgerechnet circa 8 Euro inklusive Versand bestellt. Sleigh Ride for two ist übrigens mein erster Lack von O.P.I., bisher sprach mich die Marke nicht wirklich an. Zudem fand ich 16 Euro vor allem im Vergleich Essie-Lacken immer ziemlich teuer.

OPI-Sleigh-Ride-for-two-2

Das Lackieren ging fehlerfrei, mit dem etwas breiteren Pinsel kam ich prima klar. In einer Schicht sind die im Lack enthaltenen, sehr feinen Glitzerpartikel gut zu erkennen, in zwei Schichten nur noch sehr dezent. Je nach Lichteinfall changiert die Farbe aber sehr schön, ich habe einmal versucht, die Nuancen mit der Kamera einzufangen. Ich trage hier zwei Schichten auf den Nägeln und die Farbe sieht beerig-dunkel aus.

OPI-Sleigh-Ride-for-two

Wie gefällt euch die Mariah Carey Holiday Collection von O.P.I generell und Sleigh Ride fot two im Speziellen? Habt ihr euch Lacke aus der Kollektion geholt?

Eure Marie

6 Kommentare
  1. Mary
    Mary says:

    Guten Morgen,

    ich wusste gar nicht das Maria Carey eine Kollektion bei O.P.I. hat. Die Farbe gefällt mir super gut. Da ich noch einen Gutschein für eine Parfümerie habe und bisher keine Idee was ich mir damit gönnen möchte, werde ich morgen mal nach diesem Nagellack schauen. Vielen Dank für den Tipp.

    Liebste Grüße
    Mary

    Antworten
  2. Wonderful.Moments
    Wonderful.Moments says:

    Aus dieser Serie habe ich keinen Nagellack. Aber ich habe zwei andere bei mir zu Hause stehen. Leider muss ich sagen, dass diese sich im Auftrag sehr unterscheiden. Der eine gut, der andere überhaupt nicht. Da war ich für den Preis schon sehr enttäuscht.

    Antworten

Dein Kommentar

Hinterlasse mir einen Kommentar.
Ich freue mich auf deinen Beitrag!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.