Real Techniques – Shading Brush

Ich besitze einige Lidschattenpinsel in meiner Sammlung, aber nur wenige verwende ich wirklich gerne. Zum Auftragen von Puderlidschatten auf dem ganzen Lid benötige ich ein schön fluffiges Exemplar, kompakt gebunden mit nicht zu langem Pinselkopf. Genau einen solchen möchte ich euch heute vorstellen – den Shading Brush von Real Techniques!

Real-Techniques-04

Preis und Bezugsquelle

Ich habe den Shading Brush über Kosmetik4Less bezogen, er liegt preislich bei 8,99 Euro. Hinzu kommen noch Versandkosten in Höhe von 3,90 Euro. Jene entfallen, wenn ihr für mindestens 25 Euro bestellt und ein Produkt von Lenibrush in eurem Warenkorb habt.

Real-Techniques-03

Mein Eindruck

Wie bereits oben beschrieben, erfüllt der Pinsel alle Voraussetzungen, die ich an einen Eyeshadowbrush stelle. Für meine AMUs verwende ich immer mindestens zwei Pinsel: Einen für das ganze Lid sowie einen Blenderpinsel für die Lidfalte. Der Shading Brush eignet sich hervorragend für einen großflächigeren Auftrag, da er einen recht breiten Pinselkopf hat. Die Enden sind leicht abgerundet, was ein präzises Arbeiten möglich macht. Aber auch das Verblenden funktioniert prima mit ihm, ich kann mir gut vorstellen, dass der Shading Brush sich auch zum Einblenden von dunklen Farben gut eignet.

Real-Techniques-02

Generell bin ich ein großer Fan der Real Techniques Brushes, dieser hier ist bereits mein dritter. Die Pinsel aus synthetischem Haar sind super weich und qualitativ einfach top – auch nach der Wäsche behalten sie ihre Form und verlieren keine Haare! Außerdem gefallen mir die Farben der Pinselstiele: Lila, pink und orange sehen einfach schick aus und mischen die tristen Schwarz- und Grautöne der sonstigen Pinsel auf.

Real-Techniques-01

Was ist euer favorisierter Lidschattenpinsel? Bevorzugt ihr eine bestimmte Marke?

Eure Marie

10 Kommentare
  1. Real Techniques
    Real Techniques says:

    Liebe Marie, wir lieben Deinen tollen Beitrag über unsere Shading Brush und wünschen Dir weiterhin viel Spaß damit!
    Liebe Grüße, Dein Real Techniques Team <3

    Ps. Nic benutzt die Shading Brush auch zum Auftragen von Lippenstift ;)

    Antworten
  2. Carina
    Carina says:

    Den kleinen Freund habe ich auch und muss ehrlich sagen, dass ich ganz froh war ihn für weniger als 5€ auf Ebay zu ergattern. Hach, ein echtes Schnäppchen! Und ich glaube, hätte ich den vollen Preis bezahlt wäre ich ziemlich enttäuscht gewesen von dem schmächtigen Ding.

    Ich benutze ihn eigentlich ausschließlich in der crease/Lidfalte und finde ihn dafür bei mir auch perfekt. Perfekte Größe, tolle Farbabgabe und man kann damit das Produkt super verarbeiten auf dem Lid.

    Ja, ich mag den RT Shading brush auch sehr. :)

    Antworten
  3. Dana
    Dana says:

    Ich hab den pinsel auch, aber ich finde es gibt bessere. Ich verwende lieber den lidschattenpinsel von sigma.
    Muss vll den pinsel von Real techniques nochmal genauer ausprobieren.

    Liebe Grüße

    Antworten
  4. Laura
    Laura says:

    Ich habe meiner Mum mal einen Lidschattenpinsel von Bobby Brown gemopst und ich muss sagen ich möchte nie wieder einen anderen verwenden.
    Er fussel nicht, nimmt die Farbe super auf ist extrem weich und alles lässt sich ganz toll verteilen.
    Leider sind die Pinsel schweineteuer und somit bleibt es momentan nur bei dem Einen. Vielleicht teste ich deinen Mal als Alternative ;)

    Liebste Grüße Laura

    Antworten
  5. Cookie
    Cookie says:

    das hört sich echt toll an :) ich benutze für mein amu eigentlich nie pinsel, sondern meine finger ^^ ich hab entweder immer nur die schlechten pinsel erwischt, oder ich kanns einfach nicht xD

    LG

    Antworten

Dein Kommentar

Hinterlasse mir einen Kommentar.
Ich freue mich auf deinen Beitrag!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.