Best of Beautypress Goodiebags – Beautypress Event 10/2018

Dieser Beitrag enthält PR-Samples

Die Beautypress Events gehören für mich zu den Highlights des Jahres – man trifft viele nette Menschen, lernt neue Marken kennen und bekommt jede Menge tolle Produkte mit nach Hause. Die teste ich dann gerne auf Herz und Nieren und habe so schon viele neue Schätze für mich entdeckt. Bereits zum dritten Mal möchte ich euch gemeinsam mit anderen Bloggerinnen meine Best of Beautypress Goodiebags präsentieren – und zwar aus all den prall gefüllten Tüten, die es beim Event im Hard Rock Café in Köln vergangenen Oktober gab. Legen wir also los!

Beautypress Event Hard Rock Café Köln

M. Asam Pflaume Zimt Duschgel

Pflaume und Zimt sind eine ideale Kombi für kalte Herbst- und Wintertage. 

Beautypress Event Hard Rock Café Köln

Deswegen zählt dieses Duschgel von M. Asam auch definitiv zu meinen Favoriten – ich verwende es jeden Morgen und genieße den würzig-süßen Geruch unter der Dusche. Die Farben des Labels spiegeln den Duft sehr schön wieder – warme Töne mit einer winterlichen Zimtnote. Da ganze 750 Milliliter in der großen Flasche enthalten sind, werde ich wohl auch noch lange Freude daran haben, das ist ungefähr drei Mal so viel wie in einer normalen Duschgelflasche steckt. Das Produkt kommt mit einem praktischen Pumpspender daher, schäumt schön auf und weist dir gewohnt gute M. Asam-Qualität auf. 

Arabesque Summer Glow Puder

Ein so hübsches Puder hielt ich schon lang nicht mehr in den Händen…

Beautypress Event Hard Rock Café Köln

Das Summer Glow Puder von Arabesque holt auch an den tristesten Novembertagen den Sommer zurück auf die Wangen. Bei diesem Produkt handelt es sich um eine Mischung aus Bronzer und Highlighter, aber auch als Lidschatten kann das Puder wunderbar verwendet werden. Ich trage es gerne auf den höchsten Punkt der Wangenknochen auf und verleihe dem Gesicht so einen angenehmen Glow. Der Glanz ist bronzig-goldig und eher dezent, da sich der matte Bronzer-Ton mit dem schimmernden Highlighter mischt. Natürlich ist auch die Prägung ein echter Hingucker – das spricht mich als Verpackungsopfer noch einmal mehr an… ;-) Ich bin total froh, diese Schönheit von Arabeaque in meiner Beautpress Goodiebag entdeckt zu haben. 

Gehwohl Soft Feet Pflegebad

Ein Fußbad? Echt jetzt…? Es gibt wohl kaum ein langweiligeres Produkt…

Beautypress Event Hard Rock Café Köln

Das dachte ich auch erst, als ich die Marke Gehwohl auf dem Beautypress Event entdeckte. Doch ich wurde eines besseren belehrt. Ich selbst pflege meine Füße täglich und habe so einige neue Produkte kennengelernt, die für samtweiche Haut sorgen. Denn schließlich tragen uns unsere Füße durchs ganze Leben und haben es durchaus verdient, in der Pflegeroutine mit einbezogen zu werden! Das Pflegebad mit Mandel & Vanille ist jedoch nicht nur ein Fußbad, sondern kann auch für den ganzen Körper als Vollbad genutzt werden. Und ich sage euch – es riecht sooo gut! Oft gebe ich auch einfach nur einen Klecks ins einlaufende Badewasser und nutze zusätzlich noch ein Schaumbad. Das Bad enthält nämlich Öl und pflegt so die Haut schon beim Baden. 

Herbacin Kamille Intensiv Pflegecreme

Diese Dose steht seit geraumer Zeit bei mir im Büro auf dem Schreibtisch und erweist mir dort gute Dienste. 

Beautypress Event Hard Rock Café Köln

Immer nach dem Händewaschen creme ich meine Hände ein und nutze dazu sehr gerne diese Creme von Herbacin. Ich hatte bereits einige gute Erfahrungen mit der Marke gesammelt, da die Produkte allesamt sehr reichhaltig pflegen und toll formuliert sind. Diese Creme kommt zum Beispiel ohne allergisierende Duftstoffe aus und enthält auch keinen schlechten Alkohol, dafür steckt pflegende Kamille darin. Jene betuhigt Irritationen und vermag trockene, rissige Hände wieder in samtige Pfötchen zu verwandeln. Die Konsistenz ist eher fest und die Pflegewirkung langanhaltend, sodass man nicht schon nach fünf Minuten wieder das Gefühl hat, nachcremen zu müssen. 

Missguided Babe Power

Obwohl ich schon echt viele Parfums kenne, entdecke ich doch immer wieder einen neuen schönen Duft beim Beautypress Event. 

Beautypress Event Hard Rock Café Köln

  • Kopfnote
    Grapefruitschale, Sauerkirsche, rosa Pfeffer, Apfel, Ananas, Rhabarber
  • Herznote
    Orangenblüte, Pfingstrose, Jasmin
  • Basisnote
    Vanille, Zuckerwatte, Moschus, Kristall-Amber
     

Dieses Mal war es Babe Power von Missguided, dessen Duftnoten sich schon wie ein Gedicht lesen. Babe Power startet schön fruchtig mit prall roter Kirsche, süßer Ananas und spritzigem Rhabarber. Schließlich driftet er mit Pfingstrose und Jasmin ins Blumige ab, bevor er ein wahrer Gourmand wird. Vanille und Zuckerwatte lassen ihn süß ausklingen, ein idealer Herbst- und Winterduft, der das Herz an kühlen Tagen wärmt und die Stimmung hebt! Der Flakon ist zweifelsohne etwas ganz Besonderes und ein echter Hingucker, auf den ersten Blick sieht er aus wie eine Getränkedose. Roségold ist sowieso voll mein Fall und für ausgefallene Fläschchen schlägt mein Herz einmal mehr. Übrigens ist auch die Haltbarkeit top – auf der Haut hält er mehrere Stunden durch und duftet sehr intensiv. Der kann zweifelsohne auch zu besonderes Anlässen aufgelegt werden!

Das waren meine Best of Goodiebags – doch nicht nur ich habe mir heute Gedanken gemacht,  welche Produkte meine persönlichen Highlights des Beautypress Events sind. Bei folgenden Mädels findet ihr ebenfalls spannende Reviews zu ihren jeweiligen Lieblingen:

  • Sandy

    von www.zaphiraw.de

  • Larissa

    von www.puderperlen.blogspot.com

  • Michèle

    von www.youtube.com/MichèleSchmidt

  • Sarah

    von www.instagram.com/blaunahmlich

Schaut gerne vorbei und entdeckt, was die anderen Bloggerinnen aus ihren Goodiebags liebgewonnen haben. Ich bedanke mich jedenfalls, dass so viele in diesem Jahr an meiner kleinen Blogparade teilnehmen!

Eure Marie 

18 Kommentare
  1. Anna
    Anna says:

    Die M. Asam und Gehwol Produkte gehören auch zu meinen Favoriten. :) So eine Bodylotion von M. Asam hält echt ewig und ich finde, dass das Produkt auch super pflegt! Von den Düften hat mir auch das Parfüm von xLaeta ganz gut gefallen.

    Liebe Grüße

    Anna <3

    Antworten
  2. Alexandra
    Alexandra says:

    Erstmal vorneweg: Die Lichterkette habe ich auch. :D

    Ich finde es ja spannend, dass bei fast allen Teilnehmerinnen besonders Herbacin, Gehwol und M. Asam so gut ankamen. Das Missguided Parfum habe ich mir auch ausgesucht – alleine schon wegen des rosegoldenen Flakons. Aber mir gefällt der Duft auch sehr gut. ;)

    Antworten
  3. Puderperlen
    Puderperlen says:

    Es gab wirklich tolle Produkte zu entdecken und wir haben ja auch ein paar ähnliche Favoriten!
    Gehwol hat mich mit seinen Produkten besonders überrascht und die M.Asam-Düfte sind ein wahrer Herbst-Winter-Traum! Parfum trage ich eigentlich so gut wie nie, aber alleine wegen seines wunderschönen Flakons liebe ich das Missguided-Parfum – ich bin ja sowieso verrückt nach roségold ;)

    Danke für den Aufruf zu dieser tollen Blogparade!
    Liebe Grüße,
    Larissa

    Antworten
  4. MissLaven
    MissLaven says:

    Es war echt schwer sich auf nicht zu viele Produkte zu beschweren, denn es waren echt so viele Highlights für mich dabei. Das Parfüm benutze ich momentan zB sehr oft, auch wenn es nicht in meiner Auflistung steht. Aber das Gehwol Pflegebad finde ich auch super! Und auch die MAsam Produkte fand ich sehr schön und passend zur Jahreszeit. Vielen Dank für den Vorschlag eine Blogparade dazu zu machen. Es hat Spaß gemacht den Post zu erstellen <3
    MissLaven

    Antworten

Dein Kommentar

Hinterlasse mir einen Kommentar.
Ich freue mich auf deinen Beitrag!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.