[Anzeige] DermaSel Therapie Pflege

Hautprobleme sind super unangenehm – und ich kann ein Lied davon singen. Seit meiner Kindheit begleiten mich Neurodermitis, Ekzeme und Nesselsucht mal mehr und mal weniger schlimm. Dank guter Hautpflege geht es mir mittlerweile deutlich besser, aber ich bin immer wieder auf der Suche nach neuen Produkten, die bei Juckreiz, schnuppiger Haut und Co. kleine Wunder vollbringen. Deswegen möchte ich euch heute die DermaSel Therapie Pflegeprodukte vorstellen, die auf verschiedene Bedürfnisse trockener und gereizter Haut eingehen. Seht selbst!

Über DermaSel Therapie 

Die therapeutische Wirkung der DermaSel Therapie Produkte basiert auf der einzigartigen, naturgegebenen Zusammensetzung des Toten Meer Salzes, welches reich an Magnesium, Kalium, Kalzium und Brom ist. 100% naturreines Totes Meer Salz bindet die Hautfeuchtigkeit, wirkt entschuppend, entzündungshemmend, juckreizlindernd und hilft, die Haut wieder ins Gleichgewicht zu bringen. In den Formulierungen der DermaSel Therapie Medizinprodukte wird neben dem Original Totes Meer Salz zusätzlich Magnesiumchlorid aus dem Toten Meer eingesetzt. Als Salbe/Balsam aufgetragen unterstützen Totes Meer Salz und Totes Meer Magnesium Plus den Abschuppungsprozess, normalisieren die Hautzellenproduktion und bewahren ihre Feuchtigkeit. Die Regeneration der beschädigten Hautbarriere wird gefördert und die Haut vor dem Austrocknen geschützt.

„Trocknet Salz die Haut nicht aus…?“, wird vielleicht der ein oder andere fragen. Nein, die Mineralien aus dem Toten Meer Salz helfen sogar dabei, die Feuchtigkeit in der Haut zu binden. Deshalb kommen sie auch in der therapeutischen Hautpflege zum Einsatz. Ich möchte euch im folgenden die drei DermaSel Therapie Produkte bei Juckreiz, Neurodermitis und Schuppenflechte vorstellen. Allesamt kommen ohne Duft- und Farbstoffe aus, enthalten kein Mineralöl oder PEG und sind frei von tierischen Bestandteilen. Da ebenso kein Kortison enthalten ist, sind die Produkte auch für eine langfristige Anwendung geeignet. 

DermaSel Therapie Juckreiz Akut Balsam

Der DermaSel Therapie Juckreiz Akut Balsam ist ein Medizinprodukt mit Totes Meer Salz und Totes Meer Magnesiumchlorid zur Linderung und Behandlung der Symptome akut gereizter Haut. Es wurde zur schnellen Beruhigung und leichten Kühlung, insbesondere für die Akutbehandlung bei juckenden Hautirritationen und den typischen Symptomen chronisch trockener Haut (z.B. beim atopischen Ekzem), entwickelt. Seit Jahrhunderten werden Extrakte des Schachtelhalms (Zinnkraut) und des Weidenröschens äußerlich wegen ihrer juckreizlindernden, hautberuhigenden und entzündungshemmenden Eigenschaften angewendet. In Kombination mit weiteren Pflegestoffen wie Mandelöl, Panthenol und Feuchtigkeitsspendern, als auch Komponenten zur Kühlung, unterstützen sie die schnelle Beruhigung der akut juckenden Haut. Durch die physikalische Wirkung und die begleitenden Pflegekomponenten wird die Haut gut durchfeuchtet, um dem Wiederkehren trockenheitsbedingter Hautreizungen entgegenzuwirken und die Verbesserung des Hautzustandes zu bewahren.

Inhaltsstoffe

Aqua (Water), Butylene Glycol Dicaprylate/Dicaprate, Prunus Amygdalus Dulcis (Sweet Almond) Oil, Panthenol, Menthyl Lactate, Polyglyceryl-3 Methylglucose Distearate, Glyceryl Stearate, Magnesium Chloride (Dead Sea Magnesium Salt), Cetearyl Alcohol, Laureth-9, Chondrus Crispus (Carrageenan), Equisetum Arvense Extract, Epilobium Angustifolium Flower/Leaf/Stem Extract, Boswellia Serrata Gum, Sodium Stearoyl Glutamate, Butylene Glycol, Pentylene Glycol, Maris Sal (Dead Sea Salts), Phenoxyethanol, Dipropylene Glycol, Glycerin, Xanthan Gum, Benzyl Alcohol, Ethylhexylglycerin, Lactic Acid, Sodium Thiocyanate, Tocopherol, Calcium Chloride, Sodium Chloride, Hydroxyphenyl Propamidobenzoic Acid, Potassium Chloride, Potassium Sorbate, Sodium Benzoate, Sodium Metabisulfite, Ascorbyl Palmitate.

DermaSel Therapie

Akuter Juckreiz ist eine ziemlich nervige Angelegenheit. Man möchte kratzen – doch macht es damit nur viel schlimmer. Ist die Hautbarriere erst einmal verletzt, haben Erreger leichtes Spiel und die Haut entzündet sich. Da ist der Juckreiz Akut Balsam in der blauen Tube ein wahrer Segen: Ihn braucht ihr nur ganz dünn aufzutragen , als dass er seine Wirkung entfaltet. Die Creme lässt sich leicht verteilen und zieht super schnell ein, ich persönlich hätte mir darunter etwas viel Fettigeres vorgestellt. Dem ist aber nicht so – stattdessen beruhigt das Produkt die Haut wunderbar und dämmt den unangenehmen Juckreiz ein. 

DermaSel Therapie Neurodermitis Salbe

Die DermaSel Therapie Neurodermitis Salbe ist ein Medizinprodukt mit Totes Meer Salz und Totes Meer Magnesiumchlorid zur Behandlung und Linderung der typischen Symptome bei chronisch trockener, zu Rötungen und Juckreiz neigender Haut (z.B. beim atopischen Ekzem). Sie reduziert trockenheitsbedingten Juckreiz und das Spannungsgefühl auf der Haut. Die begleitenden Pflegekomponenten verbessern die nachhaltige Rückfettung und Durchfeuchtung der Haut und helfen, neu aufkommenden Irritationen vorzubeugen und die Verbesserung des Hautzustandes zu bewahren. Die Auszüge und Öle aus Borretsch und Johannsikraut sind bekannt für ihren entzündungshemmenden, lindernden Effekt auf die trockene, gereizte Haut, z.B. zur unterstützenden Pflege bei Neurodermitis. Feuchtigkeitsspender wie Urea und Glycerin, als auch vitaminreiche Öle der Sheanuss, Avocado und Olive verhelfen zur Rückfettung, Durchfeuchtung und Wahrung der Hautbarrierefunktion.

Inhaltsstoffe

Aqua (Water), Butylene Glycol Dicaprylate/Dicaprate, Panthenol, Glyceryl Stearate, Cetyl Alcohol, Urea, Glycerin, Magnesium Chloride (Dead Sea Magnesium Salt), Dipropylene Glycol, Cetyl Ricinoleate, Laureth-9, Cetearyl Olivate, Sorbitan Olivate, Borago Officinalis Seed Oil, Butyrospermum Parkii (Shea) Butter, Chondrus Crispus (Carrageenan), Persea Gratissima (Avocado) Oil, Olea Europaea (Olive) Fruit Oil, Boswellia Serrata Gum, Hypericum Perforatum Flower/Leaf/Stem Extract, Maris Sal (Dead Sea Salts), Oenothera Biennis (Evening Primrose) Oil, Phenoxyethanol, Menthyl Lactate, Xanthan Gum, Butylene Glycol, Pentylene Glycol, Benzyl Alcohol, Tocopherol, Ethylhexylglycerin, Lactic Acid, Hydroxyphenyl Propamidobenzoic Acid, Ascorbyl Palmitate, Silver.

Neurodermitis tritt meist in Schüben auf. Eine ganze Weile ist alles gut und die Haut gibt Ruhe – bis Faktoren wie Stress oder Wetterumschwünge hinzukommen und die Krankheit plötzlich aufblühen lassen. Dann quält sie die Betroffenen vornehmlich in Armbeugen und Kniekehlen. Was also tun? Vom Hautarzt gibt es meist Cortisoncremes verordnet, die zwar kurzzeitig Linderung verschaffen, die Haut aber langfristig dünn und durchlässig machen. Daher ist eine reichhaltige Pflege angesagt – wie die DermaSel Therapie Neurodermitis Salbe. Dank der enthaltenen Öle wirkt sie rückfettend und entzündungshemmend, außerdem schützen Urea und Glycerin vor transepidermalem Wasserverlust. So kann sich die Haut erholen und wird wieder widerstandsfähig. 

Vor einiger Zeit, als es draußen so eisig kalt war, hat mir meine Neurodermitis wieder vermehrt Probleme auf meinen Handrücken und am Handgelenk beschwert. Daher kam mir diese Salbe wie gerufen und ich habe sie nun ein paar Wochen lang jeden Tag verwendet. Mittlerweile ist die Haut wieder wunderbar glatt und gar nicht mehr gereizt – mein Hautzustand hat sich damit also definitiv verbessert!

DermaSel Therapie Schuppenflechte Salbe

Die DermaSel Therapie Schuppenflechte Salbe ist ein Medizinprodukt mit Totes Meer Salz und Totes Meer Magnesiumchlorid zur Behandlung und Linderung der typischen Symptome bei trockener, geröteter und zu vermehrter Schuppenbildung neigender Haut (z.B. bei Psoriasis vulgaris). Es fördert den Abschuppungsprozess und reduziert schuppen- und trockenheitsbedingte Rötungen. Boswelliasäuren, enthalten in den Extrakten des indischen Weihrauchbaums, und Auszüge der südafrikanischen Teufelskralle hemmen Entzündungen, reduzieren Hautrötungen und haben sich als Begleitstoffe z.B. bei der unterstützenden Pflege der Schuppenflechte bewährt. Feuchtigkeitsspender wie Urea und Glycerin, als auch das von Natur aus an essentiellen Fettsäuren reiche Hanföl helfen bei der Wahrung der Hautelastizität. Die begleitenden Pflegekomponenten verbessern die nachhaltige Hautdurchfeuchtung, die helfen kann, neuer Schuppenbildung entgegenzuwirken und die Verbesserung des Hautzustandes bewahren. 

Inhaltsstoffe

Aqua (Water), Butylene Glycol Dicaprylate/Dicaprate, Panthenol, Cetyl Alcohol, Glyceryl Stearate, Urea, Glycerin, Magnesium Chloride (Dead Sea Magnesium Salt), Dipropylene Glycol, Cetyl Ricinoleate, Laureth-9, Cetearyl Olivate, Sorbitan Olivate, Maris Sal (Dead Sea Salts), Chondrus Crispus (Carrageenan), Boswellia Serrata Gum, Harpagophytum Procumbens Root Extract, Cannabis Sativa Seed Oil, Propylene Glycol, Undecane, Menthyl Lactate, Xanthan Gum, Tridecane, Butylene Glycol, Pentylene Glycol, Phenoxyethanol, Benzyl Alcohol, Tocopherol, Ethylhexylglycerin, Phosphatidylcholine, Sodium Thiocyanate, Lactic Acid, Hydroxyphenyl Propamidobenzoic Acid, Sodium Benzoate, Ascorbyl Palmitate, Helianthus Annuus (Sunflower) Seed Oil.

DermaSel Therapie

Schuppenflechten können am ganzen Körper auftreten – manch einer hat sie am Kopf oder am Hals, ein anderer an den Händen oder am Fuß. Fakt ist: Sie stören, jucken und sind natürlich auch ein kosmetisches Problem. Die DermaSelTherapie Schuppenflechte Salbe kann – wie alle anderen hier gezeigten Produkte auch – mehrmals täglich dünn aufgetragen und über einen längeren Zeitraum hinweg benutzt werden. Verschiedene Öle pflegen die Haut, außerdem vermag die Salbe gereizte Haut zu beruhigen. Übrigens riecht die gesamte DermaSel Therapie recht neutral, auf eine zusätzlich Beduftung wurde zugunsten der Hautverträglichkeit verzichtet. Keines der Produkte ist schmierig oder ölig, stattdessen sind die Texturen überraschend leicht und dennoch pflegend. 

Preis und Bezugsquelle

Jede Tube der DermaSel Pflegeserie kostet 14,95 Euro und beinhaltet 75 Milliliter Salbe beziehungsweise Balsam. Die Produkte von DermaSel sind ausschließlich in der Apotheke erhältlich. Übrigens sind die Cremes auch für Kinder ab drei Jahren geeignet – falls ihr also kleine Patienten kennt, deren Haut Probleme bereitet, kann hiermit ebenfalls eine Therapie begonnen werden. 

Habt ihr auch Probleme mit eurer Haut und wünscht euch eine passende Pflege dazu? Kennt ihr die Marke DermaSel bereits? Und welches der hier gezeigten Produkte spricht euch am meisten an? Ich freue mich auch eure Kommentare!

Eure Marie 

20 Kommentare
  1. Who is Mocca?
    Who is Mocca? says:

    Ein sehr umfangreicher und interessanter Bericht. Ich gehöre ja nicht zur Fraktion trockene Haut, aber auch für meine Bedürfnisse habe ich die perfekte Pflege schon gefunden!

    Liebe Grüße,
    Verena

    Antworten
  2. Julia
    Julia says:

    Oh ja, ich kann auch ein Lied davon singen was meine Hautprobleme angeht. Gott sei Dank hab ich das in letzter Zeit wirklich gut in den Griff bekommen. Aber für meinen Freund, der an Neurodermitis leidet, wäre das bestimmt eine super Sache. Danke für die Vorstellung!

    Alles Liebe,
    Julia

    Antworten
  3. Margarethe
    Margarethe says:

    Die Schuppenflechtensalbe wäre was für meine Mutter. Sie hat seit ihrem 30sten Lebensjahr damit zu kämpfen. durch den beruhigenden Einfluss meines Vaters (sagt sie selber so) ist es immer weniger geworden, aber als ich klein war, hatte sie die ganzen Schienbeine voll. Mein Bruder brachte in seiner Zeit als Sani beim Bund immer eine Salbe mit Totem Meer-Salz mit nach Hause, die hat immer Wunder gewirkt, daher kann ich mir vorstellen, dass diese Creme hier funktionieren kann

    Antworten
  4. Anni
    Anni says:

    Oh ist das ein neues DermaSel Design oder nur für die Reihe? Das sind optisch echt tolle Produkte, die ich bisher noch nicht ausprobiert habe.
    Aber ich habe schon öfters Produkte mit Salz aus dem Toten Meer genutzt und war immer sehr begeistert. Meine trockene Haut hat es mir echt gedankt, aber auch Shampoos mit dem Salz finde ich ja einfach grandios. Richtiger Alleskönner einfach

    Liebe Grüße Anni

    Antworten
  5. Carrie
    Carrie says:

    Ich habe immer wieder Probleme mit meiner Haut, daher lese ich solche Beiträge immer sehr gern. Vielen Dank für deine interessanten Tipps

    Antworten
  6. Ina
    Ina says:

    Das kommt mir wie gerufen der Artikel, bin gerade auf der Suche nach guter Pflege bei spezieller Haut.Muss ich mal schauen ob ich die Serie hier bekomme. danke für das Vorstellen.

    Lg aus Norwegen
    Ina

    Antworten
  7. Tanja L.
    Tanja L. says:

    Zum Glück habe ich keine größeren Hautprobleme. Aber wenn normale Cremes schon bei trockenen Händen nicht funktionieren, dann erst recht nicht bei Schuppenflechte. Dafür muss man dann eben etwas tiefer in die Tasche greifen. Mit Meersalz habe ich schon gute Erfahrung gemacht. Nur DermaSel kenne ich noch nicht.

    Antworten
  8. L♥ebe was ist
    L♥ebe was ist says:

    ohh ich kenne diese Serie auch! mit meiner atopischen Problemhaut hab ich immer mal wieder Phasen, in denen ich total aufpassen muss … diese Serie ist perfekt bei trocken, juckender Haut :)

    liebste Grüße auch,
    ❤ Tina

    Antworten

Dein Kommentar

Hinterlasse mir einen Kommentar.
Ich freue mich auf deinen Beitrag!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.