,

Meine Essie Schminkecke mit Smartphoto

DIESER BEITRAG ENTHÄLT PR-SAMPLES

Nagellacke und Fotografie sind zwei meine Leidenschaften – warum das Ganze nicht miteinander verbinden…? In meiner Schminkecke nehmen meine Essies eine eigene kleine Kommode ein. Bisher war die Wand darüber völlig nackig – doch das sollte sich jetzt ändern. Bei Smartphoto habe ich eines meiner Fotos entwickeln lassen, welches das Eckchen nun ganz passend verschönert. Und das möchte ich euch in meinem heutigen Beitrag zeigen!

Smartphoto Schminkecke

Wie viele Essies ich habe…? Puh, keine Ahnung, ehrlich gesagt. Ich habe sie lange nicht gezählt. Obwohl ich die genaue Stückzahl nicht kenne, kenne ich doch jede einzelne Farbe ganz genau. Gäbe es „Wetten dass…?“ noch, hätten mich meine Freundinnen wahrscheinlich auch schon angemeldet – denn im Essie-Farben-Raten bin ich einsame spitze. Inzwischen kaufe ich auch keine andere Marke mehr und wenn doch, ärgere ich mich fast jedes Mal über die Qualität. Essie lässt sich einfach am besten lackieren, hält am längsten und die Auswahl ist fantastisch. Aber was erzähle ich euch – das habt ihr sicher schon mehrfach auf meinem Blog gelesen!

Smartphoto Schminkecke Smartphoto Schminkecke

Über Smartphoto

Bei Smartphoto findet ihr eine große Auswahl an persönlichen Fotoprodukten. Von Fotobüchern und Handyhüllen über Textilien bis hin zu Kalendern und Geschenken findet jeder seine individuellen Lieblinge. Natürlich bekommt ihr hier auch Wanddekoration in sämtlichen Größen, beispielsweise könnt ihr eure Fotografien auf Leinwand, auf Holz oder hinter Glas drucken lassen. 

Ich habe mich für eine Foto-Leinwand in der Größe 45 mal 30 cm entschieden, die preislich bei 29,49 Euro liegt. Außerdem wollte ich mein Bild gerne in einen Rahmen eingefasst haben, weil das meiner Meinung nach viel edler aussieht und auf einer weißen Wand einfach mehr hermacht. Deswegen seht ihr hier einen silberfarbenen Rahmen, der noch einmal 25 Euro gekostet hat – insgesamt kostete mein Fotoprodukt also knapp 55 Euro. Wenn man das Bild bei Smartphoto hochlädt, kann man sich auch ganz einfach durch verschieden Designs klicken und sieht sofort, wie das Foto am Ende wirkt. 

Smartphoto Schminkecke Smartphoto Schminkecke

Die Bestellung bei Smartphoto lief ganz unkompliziert ab – innerhalb von einer Woche nach Eingang der Bestellung kam das fertige Bild schon bei mir an. Die Leinwand wurde gut verpackt, sie steckte in einer Luftpolsterfolie und als Umverpackung in einem Karton. Entsprechend war nichts verkratzt oder beschädigt – das habe ich leider auch schon anders erlebt und bin froh, dass das Bild heile bei mir ankam.

Das Foto selbst stammt übrigens aus dem Beitrag zu meinen liebsten Essie Frühlingslacken, den ihr hier auf meinem Blog findet. Falls ihr gerne wissen möchtet, um welche Farben es sich genau handelt… :-)

Smartphoto Schminkecke Smartphoto Schminkecke

Vielleicht noch ein paar Worte zu meiner Schminkecke beziehungsweise der Dekoration. Das Regal stammt von Nanu Nana und fasst Platz für 63 Essie-Lacke. Das weiße Spitzen-Körbchen habe ich vor einiger Zeit bei MäcGeiz gekauft. Im hier gezeigten Korb und dem Regal habe ich übrigens nur eine Teil meiner Rot- und Rosatöne aufbewahrt – der Rest befindet sich in separaten Körben oder Kartons. Diese Farben hier trage ich jedoch mit Abstand am meisten. Den wunderschönen kleinen Teppich, auf dem momentan einige meiner Paletten liegen, hat mir mein Sohn gewebt. Er hat ihn mir speziell für meine Schminkkommode geschenkt – ist das nicht unheimlich süß…? Durch das Bild und den Teppich kann ich meine Kommode ganz persönlich dekorieren, da es echte Unikate sind.

Smartphoto Schminkecke

Wie gefällt euch meine neue Wanddekoration in meiner Schminkecke? Habt ihr in eurer Wohnung auch persönliche Fotos hängen? Ich bin gespannt auf eure Meinungen!

Eure Marie 

22 Kommentare
  1. kunterdunkle
    kunterdunkle says:

    Oh ja, sehr hübsch!
    Dann muss ich unbedingt mal nach Nanu Nana, vielleicht habe ich ja Glück und bekomme noch so ein Regal? Das wöre ganz wunderbar, denn ich finde es echt bezaubernd!
    Das Bild finde ich auch sehr hübsch und edel in dem Rahmen. Durch meine Ikea-Leisten habe ich auch viele gerahmte Bilder im Flur, nicht nur Postkarten, sondern auch persönliche Bilder :)

    Antworten
  2. Cindy
    Cindy says:

    Wow, das sieht ja toll aus! Finde deine Schminkecke wunderschön! Und du hast echt verdammt viele Nagellacke :-O :-D
    Liebe Grüße,
    Cindy ❤

    Antworten
  3. Alisia Clark
    Alisia Clark says:

    Hallöchen :)

    Ein wunderschönes Foto um an die Wand zu hängen! Die anderen hätten aber auch sehr gut gepasst ;) Sind auch sehr gut geworden :)
    So viele Essies! Ich war früher auch sehr zu frieden mit Essie aber bin jetzt auf Shelllack umgestiegen, da es einfach länger hält. Aber ich kenn das Problem, wenn man sich immer so ärgert, wieso man doch was anderes als sonst kauft.

    Liebe Grüße und einen wunderschönen Start ins WE

    Antworten
  4. Julia
    Julia says:

    Was für eine tolle Sammlung du hast! Wahnsinn. Für den einen scheint das wahrscheinlich die selbe Farbe sein aber für dich bestimmt hat jeder einen anderen Ton (für mich genauso). Ich finde auch deine entwickelten Bilder wirklich toll! I like!

    Alles Liebe,
    Julia

    Antworten
  5. Avaganza
    Avaganza says:

    Liebe Marie,

    ich dachte ICH hätte viel Nagellacke … aber mit deiner Essie Sammlung kann ich es nicht aufnehmen. Wow! Meine Kosmetikerin hat nicht so viele wie du ;-).

    Liebe Grüße
    Verena

    Antworten
  6. Conchita
    Conchita says:

    Toll hast Du Deine Essie Ecke gemacht und auch Dein Foto gefällt mir extrem gut!
    Was ich aber bemerkenswert finde ist wirklich die Anzahl Deiner Nagellacke bzw. Deine Fähigkeit, diese winzigen Farbnuancen erkennen zu können :-) Aber auch ich mag Essie am liebsten, auch wenn ich mittlerweile nicht mehr wirklich Nagellack benutze und meine Lacke alle meiner Tochter vermacht habe. Lediglich Shirling Darling ist bei mir geblieben <3

    Antworten
  7. Tanja
    Tanja says:

    Das BIld passt ja super! Aber so viele Nagellacke, gehen die nicht kaputt bevor sie leer sind? Gibt es eigentlich eine Farbe, die du noch nicht hast? ;)

    Antworten

Dein Kommentar

Hinterlasse mir einen Kommentar.
Ich freue mich auf deinen Beitrag!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.