August Favoriten

Was für ein herrlicher Spätsommertag! Ich sitze bei Sonnenschein auf dem Balkon, trinke einen Eistee und tippe meine Monatslieblinge ab. Obwohl morgen offiziell schon meteorologischer Herbstanfang ist, soll es die ganze Woche noch einmal heiß und sonnig werden. Kein Wunder, dass auch meine August Favoriten noch sehr sommerlich angehaucht sind – aber seht selbst!

Favoriten-August-11

Schaumbad, Dusch- und Waschgel

Man sollte meinen, im Sommer ist man gefeit vorm Krankwerden – aber Pustekuchen.

Favoriten-August-05

Mich plagt schon seit Wochen eine hartnäckige Bronchitis und ohne meine Erkältungsbäder wäre ich aufgeschmissen. Daher war das Balea Kräuter Bad Eukalyptus in den vergangenen Wochen mein stetiger Begleiter, mittlerweile ist es sogar aufgebraucht. Ihr bekommt hier ein sehr günstiges, aber gutes Schaumbad, das angenehm frisch nach Eukalyptus riecht.

Favoriten-August-09

Wenn es richtig heiß ist, dusche ich ausnahmsweise morgens und abends – ich kann sonst einfach nicht gut schlafen. Daher ist es mir umso wichtiger, dass mein Duschgel nicht zu harsch reinigt und mild zusammengesetzt ist. Genau diesen Ansprüchen wird die SebaMed Pflege-Dusche gerecht, die zweifelsohne zu meinen Favoriten gehört. Sie schnuppert blumig nach Lotus und frisch nach grünem Tee – ideal also, wenn die Temperaturen nach oben klettern. Weiterhin mochte ich das Balea Med Ultra Sensitive Waschgel, das ich abends gerne zum Abschminken benutze. Es ist ebenfalls reizarm formuliert und nimmt den Großteil des Make Ups herunter.

Favoriten-August-04

Dass eine Seife Platz in meinen Favoriten findet, ist ja eher eine Seltenheit. Dennoch möchte ich euch die Method Sea Minerals* zeigen, die den ganzen August über bei uns zu Hause am Waschbeckenrand stand. Zunächst einmal liebe ich das tropfenförmige Fläschchen, das immer ein Hingucker ist. Aber es kommt ja auf den Inhalt an – und der kann sich ebenfalls sehen lassen. Die pflanzenbasierte Seife reinigt gründlich und riecht zudem noch ganz toll, mich erinnert der Geruch irgendwie an Wasserlilie – sehr aquatisch und frisch!

Haarpflege

Meine Haare zeichnen sich dadurch aus, dass sie an den Spitzen zu Trockenheit neigen, gleichzeitig aber recht fein sind.

Favoriten-August-02

Das Problem dabei: Eine reichhaltige Pflege, wie sie die Längen bräuchten, beschwert und lässt die Haare platt herunterhängen. Ein volumengebendes Shampoo hingegen macht sie zwar schön fluffig, pflegt dafür aber nicht hinreichend. Auf dem Beautypress Event wurde mir am Stand von Renée Furterer das Lumica Shampoo* mitgegeben, das ich sehr gerne benutze. Es macht die Haare seidenweich und glänzend, überpflegt sie aber dennoch nicht und ist zudem für häufiges Haarewaschen geeignet.

Parfum

So langsam, ganz langsam stelle ich in meiner Parfum-Sammlung die Herbst-Düfte wieder nach vorne und befasse mich mit all den Neuerscheinungen, die jetzt zum Sommerende auf den Markt gebracht werden.

Favoriten-August-07

Einer davon ist Hugo Boss The Scent, den ich mir vor kurzem zugelegt habe. Enthalten sind Pfirsich und Kakao – ein sehr leckerer, gourmandiger Duft also! Das Parfum kommt recht süß daher, wirkt aber trotzdem erwachsen und könnte vielen Frauen vor allem in der kühlen Jahreszeit gefallen. Ich mag ihn so gerne, weil der Pfirsich nicht so synthetisch herauskommt, sondern eher wie ein leckerer Pudding schnuppert.

Dekorative Kosmetik

Ich frage mich ehrlich, wieso ich diese Palette so lange Zeit so sehr vernachlässigt habe…

Favoriten-August-01

Die I <3 Makeup Naked Chocolate Palette vereinsamte in meiner Schminkkommode, bis ich sie im August zum Dauereinsatz herausholte. Ich schminkte nämlich jedes AMU mit ihr, an keinem Tag hatte sie Pause und ich verwendete ausschließlich sie. Zwar sind die Lidschatten leicht krümelig, aber sonst ist sie wirklich perfekt. Vor allem die erdigen, teils warmen und teils kühlen Farben sagen mir sehr zu, da man sie untereinander schön kombinieren kann.

Favoriten-August-10

Zwei neue Foundation zählen seit August zu meinen Favoriten, und die möchte ich euch natürlich nicht vorenthalten. Die Essence 2in1 Camouflage kam jetzt zum Sortimentswechsel in die Theke und wird von vielen sehr gelobt. Ich muss sagen: Ich war ja skeptisch, denn die allerwenigsten Drogerie-Foundations können mich wirklich überzeugen. Aber ich wurde eines besseren belehrt, denn dieses Produkt ist wirklich klasse! Sie deckt gut, aber trotzdem natürlich, sie trocknet die Haut nicht aus und ist zudem noch reizarm zusammengesetzt. Günstig ist sie noch dazu – was will man mehr?! Viel teurer ist hingegen die Born This Way Foudation, die ich bei Sephora gekauft habe. Dennoch liebe ich sie ebenfalls, da sie ein sehr ebenmäßiges Hautbild zaubert und lange hält. Man kann diese Foundation gut aufbauen und wirklich schöne Ergebnisse auch für besondere Anlässe mit ihr erzielen.

Favoriten-August-06

Wo wir gerade bei Foundations sind: Momentan stehe ich total auf sommerlichen Glow. Und den zaubere ich mir ganz einfach, indem ich wenige Tropfen vom Chanel Soleil Tan de Chanel unter die Foundation mische und sie dann wie gewohnt einarbeite. Der Teint sieht so viel strahlender aus und ich Blassnase bekomme ein bisschen Farbe, ohne fleckigen Selbstbräuner zu verwenden. Probiert es doch mal aus, wenn ihr wie ich nur einen Hauch Bräune haben wollt und zudem auf Glow steht.

Favoriten-August-08

Immer wieder bin ich auf der Suche nach tollen Produkten für meine Augenbrauen. Da jene sehr aschig sind, passen mir die meisten Farben für Blondinen nicht, jene für Brünette sind dann allerdings wieder zu dunkel. Ein Dilemma! Wie gut, dass ich nun den matten Catrice Eyeshadow Starlight Expresso entdeckt habe, mit dem ich die Härchen auffülle. Er trifft den Ton sehr gut und ist nicht zu warm.

Favoriten-August-03

Zu guter Letzt darf natürlich ein Nagellack nicht fehlen, der sich im August zu einem echten Favoriten gemausert hat: Der Essie Cute as a Button. Ein fröhliches Pink, das einfach hervorragend zu diesem warmen Wetter passt. Qualität, Auftrag, Haltbarkeit sind wie eigentlich immer bei Essie top!

Das waren meine Lieblinge des Monats August. Ich bin sehr gespannt, ob mich der September in Herbst-Mood versetzt und freue mich schon darauf!

Eure Marie

* PR-Sample

                                          

16 KommentareHinterlasse einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.