Dermasence – Medizinische Hautpflege

Wer meinen Blog schon länger verfolgt, der weiß, wie sehr mir gute Hautpflege am Herzen liegt. Insbesondere in Sachen Gesichtspflege bin ich stets auf der Suche nach tollen Produkten, die keine allergisierenden Duftstoffe enthalten, mild zusammengesetzt und auch für empfindliche Häutchen gut verträglich sind. Heute nehme ich vier Produkte aus dem Bereich medizinische Hautpflege* der Marke Dermasence unter die Lupe und stelle sie euch genauer vor!

Dermasence-08

Dermasence Cream Rich Feuchtigkeitscreme

Die Feuchtigkeitscreme pflegt die Haut mit einem Vitaminkomplex und natürlichen Lipiden. Sie gibt ihr mit Hyaluronsäure ein frisches Aussehen, Radikalfänger mildern Belastungen durch Umwelteinflüsse. Als Tages- und Nachtpflege feuchtigkeitsarmer, empfindlicher Haut geeignet.

Inhaltsstoffe
AQUA, PERSEA GRATISSIMA (AVOCADO) OIL, BUTYROSPERMUM PARKII (SHEA) BUTTER, CETEARYL ISONONANOATE, OCTYLDODECANOL, POLYGLYCERYL-3 METHYLGLUCOSE DISTEARATE, SORBITOL, GLYCERYL STEARATE, GLYCERIN, TOCOPHERYL ACETATE, PANTHENOL, XANTHAN GUM, CARBOMER, SODIUM HYALURONATE, TOCOPHEROL, LECITHIN, LACTIC ACID, CITRIC ACID, SODIUM LEVULINATE, SODIUM ANISATE, SODIUM HYDROXIDE, BENZOIC ACID, DEHYDROACETIC ACID, PARFUM

Dermasence-02

Gleich vorweg: Diese Creme habe ich mittlerweile fast aufgebraucht, was eigentlich schon für sich spricht. Kurzum: Ich liebe sie. Und das hat natürlich gleich mehrer Gründe. Zunächst einmal mag ich die Konsistenz sehr gerne, sie ist schön cremig, ohne dabei zu pastös oder zu flüssig zu sein. So lässt sich die Dermasence Cream Rich einwandfrei und zügig auftragen. Außerdem zieht sie relativ schnell ein – relativ deswegen, weil sie nicht sofort weg ist, aber auch nicht unangenehm fettig auf der Haut aufliegt. Ich verwende sie morgens sogar unter meinem Sonnenschutz sowie meinem Make Up und das funktioniert hervorragend. Darüber hinaus ist sie eine Wohltat für meine trockene Haut, seit ich sie regelmäßig verwende, konnte ich trockene Stellen im Zaum halten und meine Haut fühlt sich einfach angenehm weich an.

Kein Wunder – gleich zu Anfang der INCIs finden wir tolle Okklusive, welche die Haut vor Feuchtigkeitsverlust bewahren. Einen dicken Pluspunkt kassiert auch der Pumpspender von mir, der eine einwandfrei hygienische Entnahme der Creme garantiert. Hier wird in keinem Tiegel herumgepanscht und das Produkt kann auch nicht mit Licht und Sauerstoff reagieren.

Dermasence Tonic Gesichtswasser

Das feuchtigkeitsspendende Gesichtswasser erfrischt und beruhigt die Haut nach der Reinigung. Es reguliert den pH-Wert und ist mit geringem Alkoholanteil besonders gut verträglich. Auch als mildes Aftershave geeignet.

Inhaltsstoffe
AQUA, ALCOHOL DENAT., GLYCERIN, PANTHENOL, HAMAMELIS VIRGINIANA (WITCH HAZEL) LEAF EXTRACT, BISABOLOL, ALLANTOIN, UREA, COCO-GLUCOSIDE, ETHYLHEXYLGLYCERIN, SORBITAN CAPRYLATE, SODIUM BENZOATE, LACTIC ACID, POTASSIUM HYDROXIDE, POTASSIUM SORBATE, PARFUM

Dermasence-06

Ich bin schon sehr lange auf der Suche nach einem tollen Tonic, das ich sowohl abends nach der Reinigung als auch morgens vor der Pflege verwenden kann. Leider habe ich bis dato noch keines gefunden – jenes von Dermasence konnte mich leider ebenfalls nicht überzeugen. Der Grund: Alkohol und Witch Hazel Extrakt sind leider alles andere als mild, auch wenn der Alkohol-Anteil hier bei „nur“ fünf Prozent liegt. Und bei Hamamelis ist es wie bei allen anderen Pflanzenextrakten: Sie sind mit Vorsicht zu genießen und können Allergien auslösen!

Im Übrigen finde ich auch den Spender der Flasche total unpraktisch. Aus einem kleinen Loch in der Mitte des Deckels soll das Tonic dosiert werden – da ist die Kleckerei auf und neben dem Wattepad ja schon vorprogrammiert… Ich mag einfach normale, unkomplizierte Flaschen!

Dermasence-05

Dermasence BarrioPro Gesichtsemulsion

Spezialpflege für irritierte und zu Rötungen neigende Haut. Missempfindungen werden gemindert und die Hautbarriere wieder aufgebaut. Ideal nach ästhetischen Verfahren anzuwenden. Die Haut wird regeneriert und erhält einen frischen Teint.

Inhaltsstoffe
AQUA, SIMMONDSIA CHINENSIS (JOJOBA) SEED OIL, GLYCERIN, CAPRYLIC/CAPRIC TRIGLYCERIDE, CETEARYL ISONONANOATE, GLYCERYL STEARATE, COCOGLYCERIDES, PALMITAMIDE MEA, PROPYLENE GLYCOL, BIOSACCHARIDE GUM-2, TOCOPHERYL ACETATE, SODIUM STEAROYL GLUTAMATE, SORBITOL, HIPPOPHAE RHAMNOIDES FRUIT OIL, PHENOXYETHANOL, ALLANTOIN, BISABOLOL, ARNICA MONTANA FLOWER EXTRACT, POLYGONATUM MULTIFLORUM RHIZOME/ROOT EXTRACT, CUPRESSUS SEMPERVIRENS SEED EXTRACT, LECITHIN, AMMONIUM ACRYLOYLDIMETHYLTAURATE/VP COPOLYMER, ETHYLHEXYLGLYCERIN, BENZOIC ACID, DEHYDROACETIC ACID, O-CYMEN-5-OL, P-ANISIC ACID, LACTIC ACID, TOCOPHEROL, ASCORBYL PALMITATE, HYDROGENATED PALM GLYCERIDES CITRATE, PARFUM.

Dermasence-04

Ich kann weder über die Erfolge bei Missempfindungen im Gesicht berichten, noch über die Wirkung nach ästhetischen Verfahren – ich kann euch lediglich sagen, dass mir die Dermasence BarrioPro als eine tolle Nachtpflege dient. Im Gegensatz zur Cream Rich handelt es sich hierbei um eine etwas festere, gelbliche Creme, die ich nicht unbedingt unter Foundation tragen würde. Dafür ist sie mir einfach zu reichhaltig, sie benötigt nämlich durchaus ihre Zeit, um richtig einzuwirken.

Für meinen Geschmack sind auch hier zu viele Pflanzenextrakte enthalten, positiv hingegen ist die reizarme Beduftung. Diese Creme ist ebenfalls dank Jojoba Öl schön pflegend (Jojoba Öl stärkt die Hautbarriere!) und enthält auch beruhigende, reizhemmende Inhaltsstoffe wie Allantoin und Bisabolol. Dabei kommt die Dermasence BarrioPro ganz ohne Alkohol aus – super, oder?

Dermasence-03

Dermasence Eye Cream

Die hydratisierende Intensivpflege für die empfindliche, fettarme Augenpartie erhöht durch wertvolle Öle, Feuchtigkeitsspender und Vitamine die Elastizität der Haut. Sie wirkt Fältchenbildung effektiv entgegen und revitalisiert die Augenpartie besonders in der Nacht.

Inhaltsstoffe
AQUA, BUTYROSPERMUM PARKII (SHEA) BUTTER, SIMMONDSIA CHINENSIS (JOJOBA) SEED OIL, GLYCERIN, CANOLA OIL, TOCOPHERYL ACETATE, CETEARYL ISONONANOATE, CAPRYLIC/CAPRIC TRIGLYCERIDE, PANTHENOL, AMMONIUM ACRYLOYLDIMETHYLTAURATE/VP COPOLYMER, ALLANTOIN, BISABOLOL, ASIATIC ACID, ASIATICOSIDE, MADECASSIC ACID, CAMELLIA SINENSIS LEAF EXTRACT, TOCOPHEROL, SORBITOL, LECITHIN, AMMONIUM LACTATE, SODIUM LEVULINATE, PIROCTONE OLAMINE, BENZOIC ACID, DEHYDROACETIC ACID, SODIUM ANISATE, CITRIC ACID, XANTHAN GUM, PECTIN, CHONDRUS CRISPUS, ASCORBYL ISOSTEARATE, ISOSTEARIC ACID, ASCORBIC ACID.

Dermasence-01

Hach ja, meine Augenpartie und die Trockenheitsfältchen, die finden einfach immer wieder zueinander. Deswegen ist eine gute Augencreme für mich morgens und abends einfach Pflicht! Vielleicht habt ihr von der Dermasence Eye Cream schon einmal etwas gehört, sie wird nämlich (nicht umsonst) von Skincarejunkies sehr gelobt.

Die Creme enthält keinerlei reizende Duftstoffe oder Alkohol und pflegt stattdessen mit wertvollen Ölen – das ist im Bereich der Augenpflege gar nicht so einfach zu finden! Dank des enthaltenen Vitamin E werden freie Radikale bekämpft und die Creme ist somit ein tolles Anti-aging Produkt, das zudem noch den das Feuchthaltevermögen der Haut erhöht – ideal also für sensible, trockene Hauttypen wie mich! Auch Glycerin steckt in dem kleinen Fläschchen, das ebenfalls mit reparierenden und feuchtigkeitsspendenden Eigenschaften auftrumpft.

Dermasence-07

Fazit: Wenn ihr wie ich auf eine hochwertige Gesichtspflege achtet, dann stöbert doch einmal durch das Sortiment von Dermasence. Ihr bekommt die Produkte ausschließlich in Apotheken – daher auch „medizinische Hautpflege“. Meine persönlichen Highlights sind die Cream Rich sowie die Eye Cream, da beide mild formuliert sind und auch empfindlichen Hauttypen gerecht werden. Die Barrio Pro Creme ist meines Erachtens aufgrund ihrer sehr reichhaltigen Textur eher für nachts geeignet, das Tonic gefällt mir von der Formulierung her weniger gut.

Ich hoffe, ich konnte euch mit meinen Reviews zu den Dermasence-Produkten ein wenig helfen! Falls ihr noch Empfehlungen für mich habt – immer gerne her damit. Ich freue mich auf eure Tipps!

Eure Marie

* PR-Sample

19 KommentareHinterlasse einen Kommentar

  • Sehr interessanter Artikel. Vielen dank für die Informationen. Habe leider eine sehr empfindliche Haut und weiß nie so recht wie ich mit meiner Haut umgehen soll. Werde mal die von ihnen empfohlene Produkte ausprobieren und berichten.
    Gruß Anna

  • Hallo,

    ich bin von den Dermasence-Produkten ebenfalls total überzeugt. Mein Lieblingsprodukt neben der Augencreme ist die Cream+Mask. Ähnlich der Cream Rich ist sie reichhaltig, aber angenehmer im Auftrag und ohne Fettglanz. Für meine trockene Haut ideal. Ich benutze sie sogar morgens als Makeup-Unterlage.

    Liebe Grüße, Ina

  • Ich bin auch totaler Fan von den Dermasence Produkten (abgesehen vom Tonic)! Meine liebsten sind die Cream Rich, Eye Cream, das AHA Effects Plus C (sehr zu empfehlen!) und die Barrio Pro für den Körper :)
    Viele liebe Grüße!

  • Von Dermasence habe ich bisher nur die AHA Body&FAce Lotion und bin so begeistert von ihr, dass ich mich jetzt auch nach den anderen Produkten umschauen will. Das ‚Problem‘: eigentlich bin ich mit meiner jetzigen Gesichtspflege Routine total zufrieden. Aber eine gute Augencreme fehlt mir tatsächlich noch. Meine Nachtcreme ist zwar so formuliert, dass ich sie problemlos auch in der Augenpartie benutzen kann – aber wie das halt so ist, wenn es schon extra Augencremes gibt, dann will man ja auch eine haben.

    Liebe Grüße ♥

  • Das ist das Schöne am Lesen eines Blogs, dass man Marken und Produkte vorgestellt bekommt, die man noch nicht kennt. Und richtig toll, wenn es so ausführlich und ehrlich ist wie bei dir. :)

    Liebe Grüße, Bella

  • Toller Post! Finde ihn richtig ansprechend und die Bilder sind toll geworden. Kenne die Marke noch nicht. Klingt auf jeden Fall nach einer tollen Hautpflege. Vor allem die Feuchtigkeitspflege hat mich sehr angesprochen, weil meine Haut viel zu trocken ist :)
    Liebe Grüße
    Larissa

  • Hallo,
    ich liebe die Produkte von Dermasence – allerdings schiebe ich meinen Bericht über meine Lieblinge noch so vor mir her… muss erst Nachschub kaufen ;-)
    Mein heiliger Grahl ist das Refining Gel. Es ist perfekt für meine trockene, im Sinne von feuchtigkeitsarm, Haut. Außerdem mag ich das Seborra Gel – ein chemisches Peeling mit AHA und BHA sehr gerne.
    Liebe Grüße
    Anke

      • Jaaaa, mach das unbedingt! Die Dermasence Aha-Effects plus C ist der absolute Hammer! Ich kann sie zwar nicht zu häufig anwenden, weil sie unter Umständen schon ordentlich bizzelt, aber am nächsten Morgen entschädigt der Blick in den Spiegel für jegliches Pieksen! Ich fühle mich jedesmal wie neu geboren. :-)

          • Muss ja auch nicht bei jedem auftreten, ich habe schon viele Bewertungen gelesen, wo die Leute auch gar nix gemerkt haben. Ich vermute, dass es bei mir auch ein bissl an den Unreinheiten liegt, aber so lange meine Haut nicht knallrot wird oder anfängt sich zu schälen ist ja alles im Lot. ;-) Das Hautgefühl und -aussehen am nächsten Morgen sind es mir definitiv wert. <3

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.