Favourite Five #7

Der Sommer ist da – und mit ihm jede Menge neue Lieblinge! Daher möchte ich gerne meine Favourite Five in der siebten Runde wieder aufleben lassen und euch zeigen, welche Produkte mich in den vergangenen Wochen besonders überzeugt haben. Mit dabei sind dekorative Kosmetik, Tools und natürlich auch ein Duft. Vielleicht entdeckt ihr ja unter meinen Produkten auch den ein oder anderen Liebling für euch!

Favourite Five

Lottie London Blush

Die Marke Lottie London ist noch recht neu bei Rossmann und ich finde sie ziemlich ansprechend.

Favourite Five

Besonders angetan hat es mir der Blush in der Farbe 230, ein pudrige Altrosa. Die Textur ist matt und die Farbe lässt sich gut aufbauen – vom dezenten Hauch über akzentuierte Wangen ist hiermit alles möglich. Auch das Döschen ist richtig hübsch und hat in seinem Deckel einen Spiegel integriert, was praktisch für unterwegs ist. 

Sally Hansen Complete Care

Diesen Nagellack wollte ich ursprünglich an einem Flop Freitag zeigen, doch nun landete er in meine Favourite Five.

Favourite Five

Wie das? Ganz einfach – ich hatte ihn als Topcoat verwendet und da machte er wahrlich keine besonders gute Figur. Er brauchte ewig zum Trocknen und trotzdem hatte ich am Morgen Macken im Lack. Da er ja ein Allrounder sein soll und sowohl als Über- als auch als Unterlack funktionieren soll, gab ich ihm eine Chance und testete ihn als Unterlack. Was soll ich sagen – seither verwende ich nichts anderes mehr. Kein anderer Lack hat es bisher geschafft, meine Nägel so zuverlässig vor Verfärbungen zu schützen wie dieser. Außerdem ebnet er die Struktur sehr schön und sorgt so dafür, dass der Lack lange hält. Meiner Meinung nach ist der Lack auch super ergiebig, mit dem dünnen Pinsel kann man ihn ganz dünn auftragen und bisher ist er mir auch nicht eingedickt.

Cacharel Amor Amor

Könnt ihr erraten, warum ich dieses Parfum gekauft habe?

Favourite Five

Der Grund ist ganz banal und irgendwie auch offensichtlich: Auf der Umverpackung waren Flamingos. Kein Wunder, heißt der Duft doch auch „L’eau flamingo“. Tatsächlich handelt es sich um eine Sonderedition des Parfums Amor Amor von Cacharel, das jeden Sommer in einem Sammlerflakon aufgelegt wird. 2017 war der pinke Flamingo dran – genau mein Beuteschema. Außerdem enthält es als Dufnote Cola. Tatsächlich riecht man die schwarze Brause aber nicht direkt heraus, es handelt sich eher um einen spritzigen Duft, der in der Kopfnote süßlich wird. Spritzig, frisch und sommerlich – ein absoluter Kandidat für meine Favourite Five!

Essence Adventure Awaits Bronzing Eyeshadow Palette

Meine High End Paletten liegen zur Zeit fast alle ungenutzt im Schrank, weil ich momentan fast nur Lidschatten aus der Drogerie benutze.

Favourite Five Favourite Five

Ganz vorne mit dabei: Die Palette aus der letzten Essence LE. Die bronzenen Töne sind voll mein Fall, weswegen sie auch ohne zu zögern in meinen Einkaufskorb hüpfte. Das Design passt wunderbar zur Festival-Saison, aus den Nuancen kann man von dezenten Looks bis zu auffälligen AMUs alles zaubern. Die hellste Farbe ist außerdem ein prima Highlighter, der unter den Brauen, in den Augeninnenwinkeln und auf dem Nasenrücken für hübschen Schimmer sorgt. 

Fischpinsel

Als ich dieses Teil bei Primark mitgenommen habe, wusste ich noch nicht, wie sehr ich ihn in mein Herz schließen würde.

Favourite Five

Über die hübsche Optik müssen wir wohl nicht sprechen – aber der Pinsel hat mich auch qualitativ überzeugt. Ich benutze ihn immer für Konturpuder, weil man damit schön genau akzentuieren kann. Ich besitze ihn jetzt schon eine ganze Weile und er hat auch seine Wäschen stets gut und ohne Haarverlust überstanden. Obwohl ich ja sonst eher zu teuren Pinseln tendieren, kann ich euch die von Primark durchaus empfehlen.

Wie gefallen euch meine Favourite Five? Und welche Produkte haben euch in den ersten Wochen des Sommers begleitet? Falls ihr von meinen Schätzen nicht genug kriegen könnt, verlinke ich euch hier meinen vergangenen Beitrag dazu. 

Eure Marie 

30 Kommentare
  1. Elisabeth-Amalie
    Elisabeth-Amalie says:

    Den Blush und den Pinsel besitze ich auch und ich liebe beide Produkte sehr gern! *-* Die essence Palette ist wirklich sehr hübsch, die würde ich auch gern mein Eigen nennen wollen. :D

    Liebst Elisabeth-Amalie

    Antworten
  2. Melina
    Melina says:

    die farbe vom blush sieht toll aus, aber noch besser gefällt mir die bronzing eyeshadow palette. echt hammer die farben, genau mein geschmack :) x

    Antworten
  3. Fine
    Fine says:

    Danke für den tollen Artikel. Besonders gut hat mir die Palette gefallen. Muss unbedingt schauen, ob sie bei uns noch zu haben ist. Der Pinsel ist ja echt süß, schon fast zu schade um ihn auch zu benutzen :) Liebe Grüße Fine

    Antworten
  4. Avaganza
    Avaganza says:

    Schöne Produkte die du hier vorstellst … mich sprechen ja schon deine wunderschönen Fotos an. Ich glaube ich muss mir noch etwas vor dem Sommerurlaub gönnen <3!

    Liebe Grüße
    Verena

    Antworten
  5. Who is Mocca?
    Who is Mocca? says:

    Der Blush von Lottie London sieht wirklich super aus – vor allem die Farbe finde ich perfekt für den Alltag. Muss ich mir mal anschauen, wenn ich das nächste mal in D bin.

    Liebe Grüße,
    Verena

    Antworten
  6. Anja
    Anja says:

    Ein toller Beitrag und wirklich tolle Produkte. Die Farben gefallen mir sehr gut und die Aufmachung ist wirklich klasse.

    Viele Grüße Anja

    Antworten
  7. melanie
    melanie says:

    ochh der Fischpinsel sieht lustig aus! Besonders gefällt mir, dass alle deine Produkte farblich so toll zueinander passen :P Der Blush spricht mich am meisten an.
    Mein aktueller Sommer Favorit ist die Foundation aus der FIT ME Kollektion von Maybelline, sowohl als cremige Foundation als auch aus Puder.
    alles liebe <3

    Antworten
  8. Linni
    Linni says:

    Hallo Marie
    Also der blush und die Palette sprechen mich auf Anhieb schon mal direkt an! Der blush ist perfekt für den Sommer. Den muss ich mir nochmal genauer anschauen

    Liebst Linni

    Antworten

Dein Kommentar

Hinterlasse mir einen Kommentar.
Ich freue mich auf deinen Beitrag!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.