Mein Wochenrückblick #29

|Was hier los ist| Mein Wochenrückblick kommt heute mit reichlich Verspätung auf den Blog – Grund dafür war meine gestrige Klausur, für die ich den Sonntag zum Lernen nutzte. |Was wir unternommen haben| Am Wochenende waren wir im Familienbiergarten Theresienhof in Fulda. Sehr empfehlenswert, es gibt leckeres Esssen und tolle Spielmöglichkeiten! |Was ich sonst noch gemacht habe| Ich war mit einer lieben Freundin in Fulda Cocktails trinken. Etwas irritiert waren wir, als wir schon um 22.20 Uhr unseren Tisch draußen räumen mussten, obwohl erst ab 23 Uhr Sperrstunde ist… |Was das Wetter so macht| Ein Sonnerträumchen – jeden Tag strahlender Sonneschein und Temperaturen an die 30°C. |Was ich gerade teste| Da ich gerade Ausschau nach einer Kamera halte, habe ich mir die Nikon D3200 ausgeliehen und werde in den nächsten Tagen ein bisschen damit fotogtafieren. |Was ich gegessen habe| Jede Menge Pfirsiche, Erdbeeren, Himbeeren sowie erfrischendes Eis. Bei diesem Wetter hat man einfach keine Lust auf schwere deftige Speisen, oder wie ist das bei euch? |Was ich getrunken habe| Smoothies, Wasser, Cola Light, alkoholfreies Bier und gestern seit langem mal wieder einen Caipi. |Was ich gekauft habe| Einen Creme-Blush von Dior in der wunderschönen Nuance „Bikini“, den ich euch demnächst hier zeigen möchte. |Was mich gefreut hat| Ich bin bei den DM-Lieblingen dabei – irgendwie scheine ich wohl gerade eine Glückssträhne zu haben. |Was jetzt ansteht| Eigentlich habe ich Ferien, aber es warten noch eine Hausarbeit und eine schriftliche Ausarbeitung auf mich. |Was ihr von mir lesen werdet| In der nächsten Ausgabe von move36 gebe ich meinen Senf dazu. Und es wird ein bisschen peinlich. Mehr wird noch nicht verraten! |Was ich euch letzte Woche gezeigt habe| Ich habe euch zwei tolle Produkte von Yves Rocher zur Gesichtspflege vorgestellt und ein Eistee-Rezept gepostet. |Was kommende Woche folgt| Ich würde euch gerne ein paar meiner sommerliche Parfums präsentieren, was haltet ihr davon? |Was nicht fehlen darf| Einige Instagram-Bilder, durch Anklicken könnt ihr sie wie immer in voller Größe sehen!

Ich hoffe, ihr könnt die vielen Sonnenstunden genießen und habt – ob zu Hause oder im Urlaub – eine tolle Zeit. Eure Marie

8 Kommentare
  1. Theresa
    Theresa says:

    Bin grade über Kleiderkreisel auf deinen Blog gestoßen und mir sprang direkt das Foto vom HS6 ins Auge. Ganz spontan eine Kommilitonin der Uni Kassel gefunden ;)

    Lg, Theresa

    Antworten
  2. Lariposa
    Lariposa says:

    Ist die Klausur gut gelaufen? Ich sollte eigentlich grad an meiner Hausarbeit sitzen.. Oh je wir armen Studenten haha :D
    Schöne Fotos, bekomme sofort total Lust auf Himbeeren ;)

    Liebe Grüße

    Antworten
  3. Laura
    Laura says:

    Oh du arme, prüfungszeit bei so schönem wetter ist immer hart!
    aber dass in fulda schon um 23uhr sperrstunde ist, machts einem dann ja deutlich leichter :D
    der cremeblush sieht wunderschön aus!
    liebste grüße ( und viel erfolg ),
    laura

    Antworten
  4. Nina
    Nina says:

    Ich genieße auch den Sommer, im Garten am Pool liegen und die Sonne genießen – und braun werden natürlich, hab ich ja letztes Jahr irgendwie nicht so geschafft :D
    Liebe Grüße
    Nina

    Antworten
  5. 8melle8
    8melle8 says:

    Wenn ich den Post so lese, bin ich echt froh, dass ich zur Zeit nur auf das Ergebnis meiner Abschlussarbeit warte und weder Klausuren noch Hausarbeiten oder anderer Uni-Kram auf mich wartet.

    Antworten

Dein Kommentar

Hinterlasse mir einen Kommentar.
Ich freue mich auf deinen Beitrag!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.