Beiträge

Sommerduft liegt in der Luft

Düfte begleiten uns den ganzen Tag lang. Die blühende Blumenwiese um die Ecke, salziges Meerwasser am Strand, frische Bergluft im Wanderurlaub – vor allem im Sommer schnuppert die Welt irgendwie anders. Wie gut, dass es für jede Stimmung und jeden Anlass das passende Parfum gibt. Ich zeige euch heute meine sechs liebsten Sommerparfums in verschiedenen Preiskategorien von Drogerie bis High End – da ist für jeden das Passende dabei!

Sommerparfum-07

Weiterlesen

Aufgebraucht #14

Dieser Beitrag enthält PR-Samples

Neulich unter der Dusche: Begleitet von einem leisen „Pfff“ drückte ich den letzten Rest Shampoo aus meiner Flasche und wollte selbige gleich danach in die große Tüte unter meiner Schminkkommode werfen. Doch dann die erschreckende Erkenntnis: Das ist gar kein Platz mehr, die Tüte läuft schon über! Zeit also für einen neuen Aufgebraucht-Post, in dem ich euch heute meinen gesammelten Müll der vergangenen Monate inklusive kurzer Reviews zeigen möchte. Viel Spaß!

Empties-Okt15-21
Weiterlesen

Winterlich duftende Körperpflege

Dieser Beitrag enthält PR-Samples

Kennt ihr ihn? Den typischen Wintergeruch? Für mich ist er würzig mit einer Prise Zimt, heimelig warm, schön süß und vanillig. Heute möchte ich euch fünf Produkte zeigen, die ich in der kalten Jahreszeit wegen ihren himmlischen Dufts sehr gerne benutze – hier kommt winterlich duftende Körperpflege!

Weihnnachtsduft

Weiterlesen

Meine liebsten Winterparfums

Mein Duftgeschmack ist im Winter ein völlig anderer als im Sommer, das wurde mir vergangenen Herbst so richtig bewusst. All die frischen, klaren Düfte verschwanden nämlich mit fallenden Temperaturen ganz nach hinten ins Regal, während ich mich nach schwereren und süßen Parfums sehnte. Da ich euch meine Favoriten für den Sommer bereits gezeigt hatte, widme ich den heutigen Post meinen liebsten Winterparfums!

Winterparfum-8

Weiterlesen

Meine Lieblings-Parfums

Wenn ich ein Parfum kaufe, ist das ein langwieriger Prozess. Ich gehe nie unbedarft in eine Parfümerie und komme mit einen neuen Duftwässerchen wieder heraus. Vielmehr schnupper ich mich durch das Sortiment, achte dabei auch auf die Flakons in der hinteren Ecke des Regals und teste sowohl auf dem Dufstreifen als auch auf der Haut. Denn für mich gibt es diesbezüglich nichts Schlimmeres, als ein Parfum zu tragen, was nicht zu mir passt. Somit ist jeder Duftkauf eine wohlüberlegte Angelegenheit, und heute möchte ich euch eine kleine Auswahl meiner Lieblingsparfums zeigen.

Lieblingsparfum-nummeriert

Weiterlesen