Caipirinha-Sterne

Leckere Plätzchen für die Aventszeit!

Caipirinha-Sterne-Rezept

Zutaten:

300 GrammMehl
2 gestrichene TeelöffelBackpulver
100 GrammRohrzucker
1 PäckchenVanillinzucker
1Ei
150 Grammkalte Margarine
2 TeelöffelLimettenschale
etwasLimetten- oder Zitronensaft
1 PäckchenZitronenzucker
100 GrammPuderzucker
3 EsslöffelPitu/ Cachaca/ Havana Club
2 EsslöffelLimettensaft
einigegehackte Pistazien

So wird’s gemacht:

Das Mehl mit dem Backpulver mischen, Rohrzucker, Vanillin- und Zitronenzucker, Ei, Limettenschale und die Margarine in Stückchen darauf verteilen. Den Teig mit dem Knethaken des Mixers durchmengen, mit der Hand zu einer glatten Kugel formen und für circa 30 Minuten kalt stellen. Dann die Masse mit Hilfe eines Nudelholzes etwa einen halben Zentimeter dick ausrollen und Sterne ausstechen. Die Plätzchen im vorgeheizten Backofen bei 175° -/Unterhitze etwa 20 Minuten backen, bis sie gold-gelb sind.
Für die Glasur den Puderzucker mit dem Hochprozentigen verrühren und den Limettensaft dazugeben. Den Guss schließlich auf die erkalteten Caipi-Sterne pinseln und die gehackten Pistazien darüber streuen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.