{Giveaway} Fairy-Box

Glossybox, Douglas-Box, Pink Box… Beauty-Boxen gibt es eine Menge und viele Mädels lieben es, sich Monat für Monat mit neuen Pflege- und Kosmetikprodukten überraschen zu lassen. Doch besonders in letzter Zeit mehren sich die Beschwerden, jene Boxen seien nicht passend zusammengestellt, böten kein angemessenes Preis-/Leistungsverhältnis und viele der enthaltenen Produkte würden an Tieren getestet. Genau dort setzt die Fairy-Box* an – sie bietet eine bunte Auswahl an Pflege und Kosmetik, die garantiert tierversuchsfrei und immer liebevoll gepackt ist. Heute möchte ich euch die Dezember Box vorstellen und euch eine kleine Freude machen, indem ich sie so kurz vor Weihnachten an euch verlose!

Fairybox-08

Die Box

Natürlich schön – ohne Tierversuche – mit der Fairy-Box!
Diese hochwertigen Produkte für Gesicht, Haar und Körper sorgen für ein schönes Äußeres und sind dabei komplett ohne Tierversuche hergestellt. Entdecke die einzigartige Welt unserer Produkte und genieße das außergewöhnliche Verwöhnprogramm. Sonnencreme im Winter? Nicht mit uns! Wir packen nur ein was wir selber benutzen würden und zur aktuellen Jahreszeit passt. Die Fairy-Box erscheint in einer limitierten Auflage. Also schnell bestellen!

Ihr könnt die Box entweder einzeln bestellen oder abonnieren, dann kommt sie jeden Monat zu euch, bis ihr sie kündigt. Preislich liegt sie im Abo à Box bei 19,90 Euro und einzeln bei 21,90 Euro innerhalb Deutschlands. In Österreich und der Schweiz beträgt der Abopreis jeweils 27,90 Euro und der Einzelpreis 29,90 Euro. Enthalten sind immer mindestens fünf Beauty Produkte in Orginal- oder Sondergröße, darunter immer dekorative Kosmetik.

Fairybox-10 Fairybox-09

Der Inhalt

Ein bisschen Pflege für Gesicht und Körper, etwas gegen raue Winterhände und etwas Dekoratives – das ist die Fairy-Box Dezember! Wie versprochen, passen alle Produkte zur winterlichen Jahreszeit und stammen von unterschiedlichen Marken – teilweise mir bekannten, aber auch unbekannten. Darin liegt ja auch ein wenig der Reiz solcher Abos – man lernt Neues kennen, auf das man sonst wahrscheinlich nie gestoßen wäre!

Fairybox-07

Die Plantacos WinterTraum Handpflegecreme enthält Korianderöl und Sheabutter, um die beanspruchte Haut zu pflegen. Die 50 Millilitertube (Originalgröße) hat es in sich – sie macht die Hände streichelzart und hinterlässt dazu noch einen himmlisch weihnachtlichen Duft, der an würzigen Punsch erinnert. Herrlich!

Fairybox-06

Die Marke CD habe ich erst vor kurzem für mich entdeckt, bisher haben mich die Produkte nie wirklich interessiert. Seit ich aber eine tolle Gesichtscreme davon besitze, wurde ich natürlich auch auf die anderen Sachen neugierig! Die Pflegelotion Sanddorn+Urea ist speziell für trockene und raue Haut gedacht. Sie schnuppert herrlich fruchtig-frisch und ist nachdem üblichen CD-Reinheitsgebot hergestellt – Silikone, Mineralöle, Parabene und Farbstoffe haben danach nichts in den Kosmetika zu suchen. Die 250 Milliliter Flasche (Originalgröße) reicht dabei eine ganze Weile, man kann die Creme aufgrund der guten Pflegewirkung nämlich ruhig sparsam dosieren!

Von 4LK hatte ich bisher noch nie etwas gehört, bis ich diese Mascara in Originalgröße in meiner Fairy-Box entdeckte. Sie weist ein volumengebendes Bürstchen auf und ist ganz klassisch schwarz. Von Naturkosmetik Wimperntuschen bin ich mit meiner sensiblen Haut um die Augen herum ja immer begeistert und finde, dass sich dieser Markt gerne vergrößern darf! :-)

Fairybox-05 Fairybox-04

Von BeeBeauty, einer mir bis dato ebenfalls unbekannten Marke, stammt außerdem die Gesichtscreme, die sich im 75 Milliliter Tiegel (Originalgröße) in der Box befindet. Enthalten sind beruhigende sowie pflegende Inhaltsstoffe, welche die wintergeplagte Haut nach Eiseskälte und trockener Heizungsluft wieder weich und gepflegt machen soll.

Fairybox-02

Das Witch anti-blemish Serum in der 30 Milliliter Tube (Originalgröße) ist meiner Meinung nach ein super interessantes Produkt. Die grünliche Creme soll Rötungen lindern und der Gesichtshaut zudem Feuchtigkeit spenden – das klingt vielversprechend! Da Grün die Komplementärfarbe zu Rot ist, neutralisieren sich die beiden und das Hautbild wirkt ebenmäßig. Perfekt also, wenn ihr im Winter beispielsweise mit roten Äderchen zu kämpfen habt oder generell unter roten Fleckchen im Gesicht leidet.

Fairybox-01

Fazit: In der Fairy-Box Dezember befanden sich ausschließlich Full Size Produkte, die meiner Meinung nach jeder gebrauchen kann. Im Gegensatz zum Einzelkauf spart man dabei mit der Box eine ganze Menge – ein spitzenmäßiges Preis-/Leistungsverhältnis also! Zudem gefällt mir das Prinzip, dass der Inhalt komplett tierversuchsfrei ist – ich weiß, dass viele von euch verstärkt darauf achten, woher Kosmetika kommen und wie sie produziert werden. Wer sich also etwas Gutes tun möchte und sich dabei noch gut fühlen will, der sollte sich die Fairy-Box definitiv einmal genauer anschauen – es lohnt sich, wie ihr seht!

Fairybox-03

Nun aber zum Gewinnspiel – über die enthaltenen Produkte der Fairy-Box habe ich ja nun ausführlich berichtet!

Da ich vor Kurzem bei Instagram die 3000-Follower-Marke geknackt habe, verlose ich dort die gesamte Fairy-Box inklusive einer kleinen Weihnachtsüberraschung. Alles was ihr tun müsst, ist meinem Kanal folgen und mir unter dem entsprechenden Bild einen Kommentar hinterlassen, was euer größter Weihnachtswunsch ist. Am Sonntag werde ich auslosen und den Gewinner via Instagram bekanntgeben. Ich wünsche euch viel Glück und drücke die Daumen!

Eure Marie

———

*Die Fairy Box wurde mir kostenlos zur Verfügung gestellt. Vielen Dank dafür!

5 Kommentare

Trackbacks & Pingbacks

  1. […] im Dezember hatte ich euch die Fairy-Box* gezeigt – eine Beautybox der etwas anderen Art. Sie bietet […]

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.