Aufgebraucht #26 – Kneipp, Treaclemoon, SauBär,…

Dieser Beitrag enthält PR-Samples

It’s Aufgebraucht-Time! Mein zweiter Aufgebraucht-Post dieses Jahr geht heute online und ich hoffe, dass ich euch mit meinen kurzen Reviews  einen guten Überblick über verschiedene Produkte aus sämtlichen Kategorien verschaffen kann. Es sind wieder einmal allerhand interessante Sachen dabei – unter anderem Kakao in der Flasche, milde Shampoos und ein zimtiger Badeschaum. Viel Spaß!

Aufgebraucht-Empties

Duschen, baden, peelen,…

Aufgebraucht-Empties

Isana Cremedusche Pearl | Falls ihr ein Duschgel sucht, das richtig toll und langanhaltend riecht und dazu noch super günstig ist, schaut euch dieses hier mal bei Rossmann an – ich kaufe es in unregelmäßigen Abständen immer wieder nach!
Treaclemoon Spiced Plum Custard | Für mich hat dieses Produkt kein bisschen nach Pflaume und Gewürzen, sondern total nach Rhabarber gerochen. Auch nicht schlecht, aber ich hätte mich über einen Winterduft gefreut. 
Nivea Lieblingsdusche Karibiktraum | Kokos und Nivea-Duft – eine perfekte Kombi, der Geruch war einfach unschlagbar! Ich glaube, mittlerweile wurde diese Sorte aber aus dem Sortiment genommen.
Balea Duschgel Born to be lazy | Klarer Fall von VPO – die Verpackung und das Faultier waren so niedlich, dass ich es einfach mitnehmen musste. ;-)

Aufgebraucht-Empties

SauBär Duschgel+Shampoo | Egal welche Sorte – hier seht ihr Aprikose und Tropical – ich kaufe diese Duschprodukte immer wieder gerne für mich und meine Kinder nach. Sie sind reizarm beduftet und reinigen ganz mild
SebaMed Calendula Waschlotion* | Ebenfalls ein tolles Produkt für die ganze Familie, das SebaMed noch recht neu im Sortiment hat. Eine ausführliche Review findet ihr hier

Aufgebraucht-Empties

Nivea Pflegedusche Seidenmousse | Vanille und Caramel sind einfach ein Dreamteam für den Winter, ich mochte den Schaum sehr gerne, auch wenn man in Sachen Beduftung alle Augen zudrücken muss. 
Mary Kay Chase a Rainbow Showergel* | Zu diesem Duschgel gehört noch eine passende Bodylotion, die ich euch weiter unten zeige. Beide habe ich hier ausführlich rezensiert.
Balea Adventskalender | Stellvertretend für den kompletten Balea Adventskalender soll dieses Duschgel stehen – es war mir nämlich viel zu müßig, sämtliche Produkte daraus aufzuheben, zumal es sie ja ohnehin nicht mehr zu kaufen gibt. Ich fand den Kalender mehr als gelungen, ich konnte mit den meisten Produkten etwas anfangen und mir hat es super gefallen, dass die Düfte eigens dafür kreiert wurden.

Aufgebraucht-Empties

Treaclemoon Lazy Chai Tea | Das würde ich sofort wieder kaufen, der zimtige Geruch war voll mein Ding und der Schaum war auch schön fluffig. 
Kneipp Seelentröster | Schokobad – mehr muss man dazu nicht sagen. Man hat wirklich das Gefühl, in Kakao zu schwimmen. Das muss man mögen – aber so ab und an ist das Bad wirklich ein Seelentröster. :-)
Tetesept und Kneipp Erkältungsbad | Leider war ich in den letzten Wochen dauernd krank, weswegen Erkältungsbäder und meine Wärmflasche meine besten Freunde wurden. Diese beiden enthielten neben Eukalyptus noch andere ätherische Öle, die bei mir immer ein wohliges Gefühl erzeugen. Ich weiß, dass viele das nicht mögen und Probleme mit dem Kreislauf bekommen, mir geht es nach einem Erkältungsbad aber immer besser!
Kneipp Badeperlen* | Die hatte ich in verschiedenen Sorten und ihr findet hier eine ausführliche Review sowie gleich noch eine Idee, wie ihr die leere Verpackung upcyceln könnt. Die roten Perlen haben mir vom Duft her sehr gut gefallen, sie waren wunderbar blumig und haben definitiv nach Rose geschnuppert.

Aufgebraucht-Empties

Balea Men Ultra Sensitive Rasiergel und Balea Rasiergel Sweet Berry | Beide sind reizarm beduftet und wurden daher schon öfter nachgekauft.

Waschen, reinigen, sprühen,…

Aufgebraucht-Empties

Balea Cremeseife Rose Elegance | Die hat himmlisch geduftet und ich finde es ein bisschen schade, dass es sie nicht mehr gibt – mich hat sie irgendwie an diese türkischen, süßen Teilchen erinnert! Die Qualität war wie bei allen Balea-Seifen top.
Balea Cremeseife Golden Shine | Ehrlich gesagt war die nicht so ganz mein Fall. Aufgebraucht haben wir sie trotzdem, das geht ja als Familie schnell – aber Vanille und Zitrone war in diesem Fall keine gelungene Kombi.

Aufgebraucht-Empties

Balea Handseife* | Ich war ja skeptisch, was die neue Verpackung der Balea-Seifen angeht… Aber die ist echt spitze! Man muss die Flasche einfach in die Hand nehmen und drücken – fertig. Das funktioniert auch tatsächlich bis zum letzten Tropfen.
Isana Colour Your Life | Eine unspektakuläre Seife, die nett anzuschauen ist – mehr aber auch nicht. 
Isana Lovely Winter | Hier ging mir der Geruch mit der Zeit ziemlich auf die Nerven und ich bin froh, dass sie nun leer ist. 

Aufgebraucht-Empties

Nivea Creme Care | Perfekt zum Pinselwaschen – die riechen dann richtig schön nach Nivea-Creme! Meine genaue Pinselreinigungsroutine findet ihr übrigens hier.

Aufgebraucht-Empties

Rituals Tao | Ein sehr zuverlässiges Deo, das wunderbar blumig riecht. Hätte ich ein Rituals in meiner Nähe, würde ich es wahrscheinlich auch öfter kaufen – aber nur wegen eines Deos online bestellen mag ich nicht. 
Duschdas Traumald Deo | Auch diesen Duft mag ich gerne und ich kaufe das Deo immer wieder nach – das gibt es allerdings nur noch bei Rossmann und nicht mehr bei DM.
Essence Keep it perfect | Das beste Make-up Fixing Spray ever – ich benutze es jeden Tag und liebe es!

Harpflege

Aufgebraucht-Empties

Dove Intensiv Reparatur Shampoo* | Dieses Shampoo hat mich gut durch den Herbst begleitet, ich hatte dank ihm keine Probleme mit strohigen oder fliegenden Haaren.
Hipp Baby Shampoo | Neben denen von SauBär gehört dieses Shampoo von Hipp zu meinen liebsten, da es ebenfalls ganz mild reinigt. 
Dessange California Blonde Shampoo | Für mehr Leuchtkraft soll dieses Shampoo sorgen – keine Ahnung, ob das funktioniert hat. Nachkaufen würde ich dieses Produkt jedoch nicht, da es mir viel zu viele Duftstoffe enthielt. 

Aufgebraucht-Empties

L’Oréal Elvital Öl Magique Maske | Ich gebe zu: Zu diesem Tiegel habe ich nur gegriffen, weil mir der Duft gefiel. Aber auch die Pflegewirkung war super, die Haare fühlten sich nach der Behandlung damit schön geschmeidig und ganz weich an. 
Isana Spülung Intensiv-Pflege | Eine der ganz wenigen Spülungen in der Drogerie, die ohne Alkohol und ohne Duftstoffe auskommen – die kaufe ich definitiv nach!
Balea Spülung Feuchtigkeit | Ebenso wie jener von Isana ist auch dieser Conditioner sehr günstig, enthält jedoch Isypropyl Alcohol – deswegen greife ich erst einmal auf die von Isana zurück. 

Abschminken und Cremen

Aufgebraucht-Empties

Garnier Hautklar Waschgel und Balea Med Ultra Sensitive Gesichtswasser | Okay, das ist schon langweilig, weil diese beiden in jedem meiner Aufgebraucht Posts vorkommt – mein allerliebstes Waschgel und mein allerliebstes Gesichtswasser, das ich immer wieder nachkaufe.
Ebelin Nagellackentferner | Der Kiwi-Mango-Duft hat mir gut gefallen und ich habe schon eine neue Flasche hier stehen. 

Aufgebraucht-Empties

Mary Kay Chase a Rainbow Body Lotion | Fruchtig, sommerlich, melonig – die perfekte Bodylotion, um sich nach dem Duschen mit Sommerfeeling einzucremen!
Marbert Bath & Body Classic Aqua Body Care | Wenn ihr frische, unaufdringliche Bodylotions mögt, dann ist diese hier perfekt für euch. Die komplette Reihe habe ich hier unter die Lupe genommen. 

Aufgebraucht-Empties

Jo Malone Peony & Blush Suede | Der Tiegel ist so schön, dass ich ihn nicht wegschmeißen, sondern upcyceln werden. Und natürlich war auch der Inhalt top – eine sehr luxuriöse Creme, zu der ich auch einst das passende Parfum hatte. 

Schminken und duften

Aufgebraucht-Empties

Maybelline Lash Sensational | Die benutze ich schon seit Jahren – die für mich beste Mascara, weil sie den Schwung perfekt hält.
Bepanthol Lippencreme | Gerade jetzt im Winter benutze ich diese Creme sehr gerne, weil sie als einziges wirklich gegen trockene und rissige Lippen hilft. 
Maybelline Master Precise Eyeliner | Wie bei der Mascara gilt: Kaufe ich immer wieder nach, ist für mich der beste. 
Maybelline Fit me Concealer | Auch hier ist schon für Nachschub gesorgt, ein wirklich toller Concealer aus der Drogerie!

Aufgebraucht-Empties

Hugo Deep Red | Dieses Parfum gibt es schon ewig und ich kann gut verstehen warum: Es handelt sich um einen sinnlichen Duft, der spritzig mit Ingwer startet und dann beerig-vanillig wird. 
Miss Dior Eau de Parfum| Die Neuauflage gefällt mir richtig gut, der Duft ist nicht so schwer, aber trotzdem süß und blumig.
Dior Poison Girl Eau de Toilette| Müsste ich ein Parfum zu meinem Liebling küren, wäre es für 2017 wohl dieses hier. Der Duft ist einmalig cremig und perfekt geeignet für kühle Tage.

Eure Marie

28 Kommentare
  1. Elisabeth-Amalie
    Elisabeth-Amalie says:

    Der Dior-Duft zählt zu meinen absoluten Favoriten. ♥ Ich mag ihn wahnsinnig gern. Von Balea mag ich die Handseifen immer wieder gern, auch wenn manchmal mal weniger und manche mal mehr duften. :) Auf meinem Blog findest du derzeit auch einen Aufgebraucht-Beitrag aber es sind längst nicht so viele Produkte leergeworden und das, obwohl es bei mir dennoch zwei Monate betrifft. :)

    Liebst Elisabeth-Amalie

    Antworten
  2. Avaganza
    Avaganza says:

    Wow! Da hast du ja einige Produkte aufgebraucht ;-). Also ich bin ein Rituals Fan – das Deo werde ich auf jeden Fall ausprobieren. Das kannte ich noch gar nicht!

    Liebe Grüße
    Verena

    Antworten
  3. Carry
    Carry says:

    Bei dem Faultier Duschgel wäre ich auch fast der Verpackung zum Opfer gefallen. Doch der Schnuppertest hat mich dann vor einem Kauf bewahrt, den Duft mochte ich nämlich überhaupt nicht. Da gefielen mir viele andere Duschgele deutlich besser :)

    Liebe Grüße
    Carry

    Antworten
  4. melanie
    melanie says:

    du hast ja eine ganze Menge an Produkten aufgebraucht!
    ich mag die Produkte von Rituals auch immer sehr gerne und das Produkt: Jo Malone Peony & Blush Suede würde ich nun gerne auch ausprobieren!
    alles liebe
    <3 meli

    Antworten
  5. Ina
    Ina says:

    Interessant zu lesen! Auch wenn ich nicht nach vollziehen kann das man so vieles benutzt. Hier sind nur die Kinder Großverbraucher, die Kleinste(fast 2) schafft es immer wieder ihr Duschbad aus zukippen, das macht nämlich großen Spaß.

    LG aus Norwegen
    Ina

    Antworten
  6. Esra
    Esra says:

    Da sammelt sich ja einiges an mit der Zeit :) Ich habe bald auch meine Aufgebraucht-Tüte voll! Die Nivea Produkte mag ich sehr gerne, die Limited Editions duften immer so toll!

    Liebe Grüße, Esra

    Antworten
  7. Eva
    Eva says:

    Oh der Badezusatz von Kneipp hört sich ja himmlisch an.
    Das Fixing Spray von Essence ist für mich ebenfalls das beste – aus Drogerie & High End.
    Liebe Grüße ♡

    Antworten
  8. Melanie
    Melanie says:

    Hallo,
    ich mag die „Aufgebraucht“-Posts immer sehr. Schön zu entdecken, dass ich auch einige der Produkte sehr gern benutze, wie das Waschgel von Garnier, das Gesichtswasser oder die Mascara. Die Saubär Produkte habe ich bisher nicht ausprobiert, aber ich werde mal testen, ob meine Tochter die auch für gut befindet =)
    LG
    Melanie

    Antworten

Dein Kommentar

Hinterlasse mir einen Kommentar.
Ich freue mich auf deinen Beitrag!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.