Aveo Duschprodukte

Eine schönes Duschgel ist ein kleines Stück Luxus für jeden Tag. Denn wer genießt es nicht, sich morgens unter der Dusche mit seinem Lieblingsduft einzuseifen und so den Tag mit einem Genussmoment zu starten. Ich möchte euch heute vier Duschprodukte von Aveo, der Eigenmarke von Müller, vorstellen, die ich zur Zeit liebend gerne benutze.

Aveo-Produkte-01

Pflegedusche Candy Crush

Kakao, Cupcakes und Zuckerperlen – daran erinnert mich Candy Crush (o,85 Euro).

Aveo-Produkte-04

Das Duschgel soll die Haut mit Feuchtigkeit versorgen und einen erfrischenden Effekt haben, den man ja besonders morgens gerne einmal gebrauchen kann. Der Duft nach feiner Schokolade sowie Vanille soll Körper und Sinne verwöhnen, sodass man beim Duschen in ein süßes Paradies eintaucht. Und das tut man wirklich! Wer gourmandige Düfte mag, wird dieses Duschgel lieben. Neben den süßen enthält es auch leicht fruchtige Komponenten, die sehr angenehm duften. Besonders in dieser ungemütlichen Zeit tut es einfach gut, in solch zuckrigen Duftnoten zu schwelgen!

Duschpeeling Blütenzauber

Etwas für den bevorstehenden Frühling ist das Duschpeeling Blütenzauber (1,45 Euro).

Aveo-Produkte-07

Das Produkt enthält Vitamin E-Perlen und Peelingkörnchen aus Bambus, welche die Haut sanft von abgestorbenen Hautschüppchen befreien sollen. Der Blütenduft erinnert an einen Frühlingsspaziergang, wenn Kirsch- und Apfelbäume in voller Blüte stehen: Ein wenig fruchtig und schön intensiv. Meiner Meinung nach haben die Körnchen eine ideale Größe für den Körper und sind nicht zu klein und fein, aber auch nicht zu groß und schmirgelnd.

Aveo-Produkte-06

Pflegedusche Just Lovely

Ein bisschen ist die Just Lovely!-Dusche (0,85 Euro) das Herzstück der hier gezeigten Produkte.

Aveo-Produkte-05

Warum? Das liegt nicht zuletzt am Verpackungsdesign, ich als Verpackungsopfer bin darauf nämlich zuerst aufmerksam geworden. Mintgrün und Rosa haben mich sofort angesprochen, dazu noch zwei Vögelchen und florale Muster, da war es um mich geschehen. Nach dem erste Schnuppern konnte ich den Duft, der einfach nur wunderbar und süß war, gar nicht einordnen – später stellte sich dann heraus, dass es frischer Rhabarber und cremige Zabaione sein sollen. Irgendwie kam mir der Duft auch bekannt vor, und plötzlich erinnerte ich mich: Meine Mama backt im Sommer manchmal Rahabarberkuchen mit Baiser, der frisch aus dem Ofen genau so riecht. Einfach köstlich! Übrigens gibt es aus der Just Lovely!-Reihe auch eine Bodylotion, eine Handcreme sowie einen Lippenpflegestift – da werde ich mit Sicherheit auch noch Ausschau nach halten.

Pure Aromadusche Kuschelzeit

Wieder etwas für die wohl noch ein wenig andauernde kalte Jahreszeit ist die Aromadusche Kuschelzeit (0,95 Euro), die es auch in weiteren Sorten gibt.

Aveo-Produkte-03

Kuschelzeit verspricht ein Gefühl wie auf Wolken, voller sinnlicher Geborgenheit. Die Duftnoten von wilden Rosen und Vanille harmonieren meiner Meinung nach sehr gut miteinander, heraus kommt ein süßer Blütencocktail, der einen wahrlich beim Duschen einlullt. Auch nach dem Abtrocknen kann man den Geruch noch wahrnehmen, er verfliegt nicht ganz so schnell wie bei herkömmlichen Duschgels – daher wird wohl hier auch gezielt das „Aroma“ beworben. Etwas unpraktisch finde ich lediglich den Klappverschluss. unter der Dusche mag ich normale Flasche lieber, da man die auch mit glitschig nassen Fingern aufbekommt. Ansonsten gibt es aber auch hier für die Aufmachung und Wirkung des Produkts von mir Pluspunkte.

Aveo-Produkte-02

Alle Duschgele sowie das Peeling sind  aktuell in den Müller-Fillialen erhältlich, einige davon jedoch in limitierter Edition. Falls euch etwas gefällt, solltet ihr also schnell sein und euch eventuell bevorraten. :-) Generell finde ich übrigens, dass sich Aveo nicht hinter Eigenmarken wie Balea zu verstecken braucht, die gemeinhin deutlich beliebter sind. Die Auswahl sowie die Preise sind top und auch das Produktdesign ist immer sehr ansprechend. Schaut euch doch einfach mal bei eurem nächsten Besuch bei Müller um!

Eure Marie

8 Kommentare
  1. Lisa
    Lisa says:

    Produkte von Aveo habe ich bisher nicht benutzt. Du beschreibst sie ganz schön und toll sehen sie auch aus! Wenn ich meine 100 Duschgels mal aufgebraucht habe dann schau ich mal bei der Marke vorbei.
    Übrigens toller Blog! :)
    Liebe Grüße

    Antworten

Trackbacks & Pingbacks

  1. […] beiden Duschen von Aveo hatte ich schon einmal in einem eigenen Blogpost dargestellt, weil ich Verpackung und Duft für solch günstige Produkte richtig klasse fand. […]

Dein Kommentar

Hinterlasse mir einen Kommentar.
Ich freue mich auf deinen Beitrag!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.