Aufgebraucht #20

Aufgebraucht Post

Dieser Beitrag enthält PR-Samples

Neues Jahr, allerhand neue Produkte in den Drogerien und Parfümerien – Zeit, zu Hause Platz zu schaffen! Ich habe in den vergangenen Wochen wieder jede Menge Produkte aufgebraucht und leere heute meine Müll-Tüte auf dem Blog. Vielleicht entdeckt ihr ja durch meine Kurzreviews tolle neue Sachen oder ich kann euch vor dem Kauf eines absoluten Flops bewahren. Viel Freude mit meinen Empties!

Aufgebraucht Post

Duschgel

Bei mir verbrauchen sich Duschprodukte immer recht schnell – so auch diese hier. 

Aufgebraucht Post

Isana Cremedusche Snow White | Oh, ich liebe die Winter-Duschgels von Isana und dieses hier besonders, denn es schnuppert süß und sahnig nach Vanillepudding. Schade, dass es das nur limitiert gab!
Nivea Frangipani & Oil | Ebenfalls eines meiner Lieblings-Duschprodukte, zum einen aufgrund des Dufts, zum anderen wegen der pflegenden Öl-Perlen, die beim Verteilen aufplatzen. 
Balea Dusche & Creme Mystic Fantasy | Wie alle Duschgels von Balea gilt auch hier: Gut und günstig mit nettem Duft, aber nichts super Besonderes.

Aufgebraucht Post

Palmolive Sanftes Vergnügen | Moah, dieses Duschgel riecht so dermaßen gut und ist so wundervoll cremig – ein Traum!
Douglas Beauty of Hawaii | Diesen Duschschaum gab es einst als Goodie zu einer Douglas Bestellung dazu. Im Gegensatz zu Rituals ist er nicht ganz so cremig, dafür aber sehr fluffig. Der Duft ist süß-blumig und angenehm – ein schönes Produkt!
Treaclemoon That Vanilla Moment | Vanilledüfte sind genau mein Ding und ich habe damals sehnsüchtig gewartet, dass diese Sorte endlich in den Regalen steht. Und tatsächlich schnupperte das Duschgel genau so cremig nach Vanille, wie ich es mir vorgestellt hatte. Diese Sorte darf gerne ins Standardsortiment übernommen werden!

Badezusätze

Ich bade tausend Mal lieber, als dass ich dusche… Kein Wunder also, dass ich in den vergangenen Wochen einige Badezusätze aufgebraucht habe!

Aufgebraucht Post

M. Asam Brown Sugar Badezucker* | Von diesem Badezucker war ich wirklich begeistert, obwohl ich mir zunächst gar nicht vorstellen konnte, wie das funktionieren soll. Tatsächlich gießt man den Zucker einfach in das einlaufende Badewasser und erfreut sich dann an einem karamellig-süßen Geruch und einem tollen Schaum.
Bübchen Sensitiv Schaumbad | Ein reizarmes und mildes Schaumbad (nicht nur) für Kinder, das ich jederzeit wieder kaufen würde. 
Balea Creme Bad Apfel & Zimt | Apfel gepaart mit Zimt ist die ideale Kombination für den Herbst und Winter – und genau so lecker hat dieses Creme Bad gerochen. Ich glaube aber, es hat mittlerweile das Sortiment verlassen. 

Peeling

Ungefähr einmal pro Woche benutze ich ein Köperpeeling – und zwei Tuben davon habe ich leer bekommen.

Aufgebraucht Post

Jeanne en Provence Bouquet d’Argumes* | Riecht super, peelt mit Sand (ohne Mikroplastik!) und hinterlässt dank der feinen Schleifpartikel ein schönes Hautgefühl. Außerdem schäumt es so gut, dass man sich ein separates Duschgel sogar sparen könnte.
Balea Dusch Peeling Orange & Minze | Den frischen Geruch fand ich super, die Körnchen sind allerdings größer als beim oben gezeigten JeP. Für den kleinen Preis aber auf jeden Fall empfehlenswert!

Bodylotion

In den vergangenen Wochen habe ich mich konsequent daran gemacht, Bodylotions zu leeren – und einige habe ich tatsächlich aufgebraucht!

Aufgebraucht Post

Nivea Sensual Pflegelotion | Leider enthält sie nicht die besten INCIs (Duftstoffe en masse,…), aber dafür riecht sie unglaublich toll und langanhaltend. Da sie limitiert ist, habe ich mir noch eine Backup-Flasche gesichert.
Dsquared² Want | Diese Lotion im Mini-Format hatte ich als Gratiszugabe erhalten, mehr zum Duft erfahrt ihr weiter unten unter „Parfums“.
Kneipp Leichte Körperlotion | Hier gilt das gleiche wie bei Nivea: Die Duftstoffe sind nicht ideal, aber der süß-pudrige Mandelblütenduft ist einfach spitze!
Ahava Mineral Body Lotion | Ehe ich mich versah, hatte ich diese Flasche aufgebraucht. Aufgrund des Pumpspenders benutzte ich sie einfach gerne und fand vor allem den Geruch von Kaktus und pinkem Pfeffer extrem lecker. 

Haarpflege

Einigen Produkte weine ich ziemlich nach, bei anderen bin ich froh, dass sie endlich leer sind. Seht selbst!

Aufgebraucht Post

René Furterer Tonucia Shampoo* | Dieses Shampoo enthält Öl-Perlen und pflegt deswegen sehr reichhaltig, beschwert aber überhaupt nicht. Ich habe es geliebt und bin etwas traurig, dass ich es schon aufgebraucht habe.
Garnier Wahre Schätze Sanfte Hafermilch Spülung* | Von Garnier habe ich das komplette Set zugeschickt bekommen, wirklich umgehauen hat mich die Hafermilch-Serie aber nicht. Sie verspricht zwar besonders sanft zu sein, ihre Inhaltsstoffe beweisen allerdings das Gegenteil. 
Garnier Natural Beauty Balsam-Spülung | Tja, und hier haben wir eines der Produkte, denen ich nachweine. Ich hatte mir zwar noch einen schönen Vorrat angelegt, aber selbst der ist mittlerweile aufgebraucht. Vor den Wahren Schätzen standen nämlich die Natural Beautys in den Regalen, und die waren viel besser formuliert. Die Sorte mit Vanille war mein absoluter Liebling, weil die Haare einfach unglaublich  toll geduftet haben und super weich waren.

Aufgebraucht Post

Balea Silber Glanz Sofort-Hilfe-Kur* | Ehrlich gesagt habe ich hier keinen wirklich Effekt vernommen, weder in Bezug auf die Pflege, noch auf mein Blond. Da gibt es bessere Kuren!
Wella SP Luxe Oil | Mehrere Jahre hatte ich dieses Öl in Benutzung – ja, ihr habt richtig gelesen. Es ist unglaublich ergiebig, nun bin ich aber erleichtert, dass es leer ist. Das Öl ist ziemlich teuer, dafür dass es hauptsächlich aus Silikonen und Duftstoffen besteht. Es riecht gut und macht die Spitzen weich, das schafft ein Öl aus der Drogerie allerdings auch.
The Body Shop Banana Conditioner | Eine  zeit lang war die Banana-Reihe von TBS meine liebste Haarpflege, auf Dauer wurde sie mir dann aber zu teuer. Ich liebe den Duft und die tolle Pflegewirkung  und würde sie jederzeit wieder kaufen!

Abschminken

Produkte zum Reinigen beziehungsweise Abschminken benötige ich jeden Tag – hier seht ihr ein paar meiner Lieblinge.

Aufgebraucht Post

Balea Med Ultra Sensitive Waschgel | Ein mildes, reizarmes Waschgel zu finden ist gar nicht so einfach. Dieses hier von Balea Med ist okay, da es aber ziemlich in den Augen brennt, würde ich es nicht noch einmal nachkaufen.
Balea Zarter Reinigungsschaum | Dieser Schaum stammt noch aus der Zeit vor meiner Pflegeumstellung und entspricht überhaupt nicht meinem Hauttyp, daher bin ich froh, dass er nun aufgebraucht ist. 

Aufgebraucht Post

Balea Med Ultra Sensitive Gesichtswasser | Mein absoluter heiliger Gral, ich kenne kein anderes dermaßen gutes Gesichtswasser. Ich habe natürlich schon längst eine neue Flasche hier stehen!
Bioderma Hydrabio Tonique | Warum auch immer, hat dieses Tonic bei dauerhafter Anwendung in meinem Gesicht für Unterlagerungen gesorgt. Deswegen habe ich es für Hals und Dekolleté benutzt, da hat es super funktioniert. Nachkaufen würde ich es mir nicht – da gibt es günstigere und bessere.

Aufgebraucht Post

Ebelin Ngellackentferner acetonfrei | Mein Standard Nagellack-Entferner. Günstig, gut, acetonfrei – der wird immer wieder geholt, wenn eine Flasche aufgebraucht ist!
Isana Nagellackentferner acetonfrei | Für eine Reisegröße bin ich irgendwann mal fremdgegangen und habe mir den Entferner von Isana gekauft, den ich leider nicht so mochte. Er hinterlässt ein merkwürdig kratziges Gefühl auf den Nägeln und ich möchte mir danach einfach nur die Hände waschen.

Seife

Da standen in der letzten Zeit zwei schöne Flaschen an meinem Waschbeckenrand!

Aufgebraucht Post

Balea Creme Seife Sweet Wonerland | Ein fantastischer Duft, den es auch als Duschgel gibt – die Kombination von Rose und Vanille riecht einfach herrlich süß und blumig!
Balea Milde Seife Liebestoll | Aus der gehypten Rummelplatz LE stammt diese Seife, die tatsächlich nach kandiertem Apfel schnupperte. Perfekt für den Herbst und Winter, wenn man von den Süßigkeiten der Weihnachtsmärkte nicht genug bekommen kann!

Handpflege

Da ich sehr trockene Haut an den Händen habe, ist regelmäßiges Eincremen nach jedem Waschen Pflicht.

Aufgebraucht Post

Alessandro Veggie Nagelhautcreme | Für die Nagelhaut benutzte ich in den vergangenen Wochen diesen kleinen Tiegel, der einer Douglas-Bestellung als Goodie beilag. Den Duft von Gurke und Melone mochte ich sehr gerne, auch die zart schmelzende Konsistenz war super. Allerdings würde ich ihn mir aufgrund der reizenden Duftstoffe nicht selber kaufen. 
SebaMed Handcreme Urea Akut | Kein Aufgebraucht Post ohne diese Handcreme – ich habe eine im Auto, in der Handtasche, im Bad, in der Küche,… liegen, weil sie meine allerliebste ist.

Deo

Klein, aber oho – nur ein kleines Deo-Fläschchen habe ich leer bekommen.

Aufgebraucht Post

Duschdas Magnolia | Der blumige Duft von Magnolie ist charakteristisch für dieses Anti-Transpirant. Die versprochenen 48 Stunden hält es nicht durch, aber den ganzen Tag über fühlt man sich damit gut geschützt.

Rasiergel

In dem Post über meine liebsten Produkte von Rossmann hatte ich es euch schon gezeigt.

Aufgebraucht Post

Isana Men Rasiergel Ultra Sensitiv | Mein liebstes Rasiergel, das natürlich nicht nur Herren, sondern auch für Damen geeignet ist. Der Schaum ist sehr cremig und durch die reizarme Formulierung ist es sanft zur Haut. 

Gesichtspflege

Auch in Sachen Gesichtspflege konnte ich diverse Tiegel und Tuben platt machen.

Aufgebraucht Post

Bepanthol Lippencreme | Die einzige Lippenpflege, die bei mir dauerhaft und wirklich funktioniert. Ich habe mir schon wieder einen kleinen Vorrat nachgekauft. 
Avène Cleanance Sonnenschutz | Sonnenschutz hat man immer recht schnell aufgebraucht, da man für einen ausreichenden Schutz ja eine entsprechende Menge auftragen sollte. Dieser hier von Avène zieht schnell ein und hat ein mattes Finish, sodass man prima das Make-up darauf verteilen kann. Eine neue Tube wartet schon hier!
Paula’s Choice Lip & Body Treatment Balm* | Leider mochte ich den Geruch dieses Universal-Genies nicht, die Paste roch so unangenehm nach Wachs irgendwie… Daher habe ich ihn nicht für die Lippen, sondern eher für die Nagelhaut benutzt. Kaufen würde ich ihn mir aber nicht.

Zahnpflege

Nicht so spannend… Oder doch?

Aufgebraucht Post

Blend-a-med Pro Expert | Diese Zahncreme ist überhaupt nicht zu empfehlen, weil die enthaltenen Partikel sich anfühlen wie Sand im Mund. Leider gar nicht mein Fall.
Blend-a-med Complete Kräuter | Wenn ihr Pfefferminz auf Dauer langweilig findet, dann probiert doch mal die Kräuter-Variante! Ebenfalls sehr frisch, aber einfach mal etwas anderes.
Signal Sport Gel Fresh | Eine meiner liebsten Zahncremes, weil sie so schön frisch schmeckt.
Perlodent Black Brilliant Aktivkohle | Achtung, Achtung – eine schwarze Zahnpasta! Äußerst ungewohnt und etwas komisch, aber letztendlich ein tolles Produkt. Die Zähne fühlen sich schön sauber an – dass sie tatsächlich weißer werden, glaube ich aber nicht.

Aufgebraucht Post

Dontodent Antibakterielle Mundspülung | Die kaufe ich immer wieder nach, weil sie nicht ganz so scharf und angenehm nach Minze schmeckt. 
Dontodent Junior Mundspülung | Wenn es mal etwas ganz Süßes, Mildes sein darf, dann greife ich zu dieser Mundspülung. Übrigens lieben die auch meine Jungs!

Dekorative Kosmetik

Am spannendsten sind wohl immer die dekorativen Produkte – und da habe ich tatsächlich das ein oder andere aufgebraucht!

Aufgebraucht Post

Alverde Fixierendes Spray | Dieses Spray habe ich nicht aufgebraucht, sondern entsorge es jetzt mit halben Füllstand. Leider ist so viel Alkohol enthalten, dass ich mir den nicht ins Gesicht sprühen möchte. 
Maybelline Blush Amber Pink | Wie ihr seht, sind da noch einige Krümel drin – das Blush hatte zwar eine wunderschöne Farbe, war aber von Anfang an sehr bröselig. So zerbrach es leider ziemlich schnell und ich konnte es nicht mehr wirklich lange benutzen.
NYX Blush Taupe | Eines meiner liebsten Produkte zum Konturieren – und so gammelig wie diese leere Verpackung aussieht, wird es nun Zeit, sie wegzuwerfen.

Aufgebraucht Post

Catrice Liquid Camouflage | Täglich benutzt und schwer begeistert von ihr – die Liquid Camouflage ist meiner Meinung nach eines der besten Abdeck-Produkte aus der Drogerie. 
Erborian BB Eye | Als Concealer-Unterlage diente mir jetzt seid Monaten diese leichte BB Cream. Sie pflegte die Augenpartie und machte sie angenehm glatt, sodass der Concealer darüber schön ebenmäßig ausschaut.
ELF Eyeshadow Base | Eine gute und recht günstige Base, die ich mir damals bei einer ELF-Bestellung mitgeordert hatte. Extra kaufen würde ich sie mir nicht – da gibt es im Drogeriebereich ebenso gute.

Aufgebraucht Post

Maybelline Lash Sensational | Die wasserfeste Variante war mir persönlich zu trocken und hat mich nicht überzeugt, aber die normale gehört seit Jahren täglich zu meiner Make-up Routine. Sie hält den Schwung, trennt die Wimpern und gibt Volumen.
p2 100% Black Bombastic | Leider bringt diese Mascara bei mir einfach mal gar nichts – nix da Bombastic.
Maybelline Master Precise Liquid Eyeliner | Auch dieses Produkt kommt jeden Tag zum Einsatz, die Filzspitze ist ganz fein und die Tinte tief schwarz. Der ist schon nachgekauft!

Parfum

Die Zeit des ewigen Sammelns ist vorbei. Ich habe mir fest vorgenommen, meine Düfte endlich fleißig zu benutzen, bevor sie kippen.

Aufgebraucht Post

Dsquared² Want | Dieses Parfum riecht ganz herrlich nach Vanille und Mandarine, außerdem macht der Flakon mit der großen Kugel auf jeden Fall etwas her. 
Jil Sander Sport | Ein frischer Duft, der wie gemacht ist für den Frühling und Sommer. Das Blumenbouquet lässt ihn dennoch feminin wirken, obwohl Sportlichkeit definitiv im Vordergrund steht.
Burberry Brit Sheer | Falls ihr einen sanften Rosenduft sucht, seid ihr hier an der richtigen Adresse. Brit Sheer kommt ganz zart daher und hält dennoch lange auf der Haut.
Guerlain La Petite Robe Noire | Kirschig, dunkel, rauchig – so kann man LPRN wohl am ehesten beschreiben. Dieses Parfum ist süß-schwer und kann schnell zu viel werden. Daher sollte man es sparsam verwenden und besser auch nur abends auflegen.

So, das waren Mal wieder eine ganze Menge Dinge, die ich aufgebraucht habe! Ich hoffe, mein Beitrag hat euch gefallen und ihr habt die ein oder andere Ent-/Empfehlung mitgenommen.

Eure Marie

*

17 Kommentare
  1. Jana
    Jana says:

    Den Natural Beautys trauere ich auch ein bisschen hinterher – die gibt es aber schon ewig nicht mehr, oder?
    Die Liquid Camouflage liebe ich auch, seit ich sie endlich habe. Das Preis-Leistungs Verhältnis ist wirklich der Wahnsinn! Und die SebaMed Handdreme muss ich mir auch endlich mal mitnehmen. Die gehört zu den Produkten, die ich immer vergesse, wenn ich im Laden stehe. Aber mein SebaMed Reinigungsschaum ist bald leer und dann erinnere ich mich bein Nachkauf hoffentlich auch an die Handcreme!

    Liebe Grüße ♥

    Antworten
  2. Janine
    Janine says:

    Hallo Marie,

    Wenn du ein mildes Waschgel suchst, das nicht in den Augen brennt, dann probier mal die Sanfte Waschcreme von Aok. Sie ist zwar für normale Haut deklariert, eignet sich meiner Meinung nach aber auch für trockene Haut, da sie nicht austrocknend ist. Zudem brennt sie auch nicht in den Augen. Ich selbst hatte sie bei Edeka gekauft, ich denke aber du wirst sie auch in der Drogerie finden.
    Liebe Grüße
    Janine

    Antworten
  3. Isabel Boullier
    Isabel Boullier says:

    Ich liebe diese Art an Post und empfinde viele Produkte ähnlich wie du. Sie Catrice Camouflage ist ein absoluter Schatz, genauso wie Nyx Taupe einnehmen grandiose Farbe ist das Alverde Spray habe ich ebenfalls entsorgt, meine Haut spannte danach ganz arg und die Augen tränten.
    Vielen Dank für die vielen Tipps zum Rest ⭐
    Liebe Grüße
    Isa

    Antworten
  4. Christiane
    Christiane says:

    Wieder ein sehr schöner Bericht von Dir. Ich muss unbedingt die Seba med Handcreme testen habe mir die neue tracelmoon gekauft und bin auch ganz zufrieden aber nach ner halben Stunde sind die Hände wieder trocken. Wünsche dir einen schönen Sonntag. Liebe grüße Christiane

    Antworten
  5. Elisabeth-Amalie
    Elisabeth-Amalie says:

    Der sportliche Jil Sander Duft ist einer meiner allerliebsten Düfte. Den finde ich echt mega lecker. ♥ Ansonsten habt ihr echt viel aufgebraucht. Es sind viele schöne Produkte dabei, wovon ich allerdings auch ganz viele nicht kenne. Die Snow White Dusche verwende ich auch gerade und mag sie eigentlich gern, wären da nicht die Inhaltsstoffe. Die Lippencreme benutze ich auch sehr häufig, denn es gibt echt kein besseres Produkt. :)

    Liebst Elisabeth-Amalie

    Antworten

Trackbacks & Pingbacks

  1. […] Sensual Pflegelotion hat Nivea genau meinen Geschmack getroffen. Ich habe schon eine Flasche davon aufgebraucht und mir nun ein Backup geholt, da die Sorten limitiert sind. Ebenfalls nur für einen begrenzten […]

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.