Current Summer Wishlist

30 Grad im Schatten – dieses Wochenende hat sich der Sommer wirklich von seiner heißesten Seite gezeigt! Das heißt: Zeit für luftige Kleidchen und große Lust auf ein kühles Eis. Passend dazu habe ich meine Current Summer Wishlist zusammengestellt und möchte sie gerne heute auf dem Blog mit euch teilen!

Summer Wishlist

1 | Kleid von K&L Ruppert (29,99 Euro)

Kleider gehören zum Sommer dazu wie ein Besuch im Freibad oder am See. Sie sind super unkompliziert, schön luftig und man ist einfach immer gut damit angezogen. Und Blumenmuster ist ja sowieso voll mein Ding – daher habe ich dieses hübsche Kleidchen von K&L auf meine Summer Wishlist gesetzt! Es besteht aus reiner Viskose und trägt sich daher sehr angenehm auf der Haut. Perfekt für die Uni und in der Freizeit!

2 | Eisförmchen von IKEA (1,99 Euro)

„Chosigt“ heißen diese bunten Freunde, die bald in meiner Küche einziehen sollen. Ich möchte nämlich gerne selber Wassereis herstellen, am liebsten mit vielen Früchten darin! Auch für die Kinder ist das ideal – jeder kann selber kreativ werden und das Förmchen mit seinem liebsten Obst und Saft füllen. Ab damit in den Froster – und ein paar Stunden später eine leckere Erfrischung genießen!

3 | Armband von Paul Hewitt über Christ (29,90 Euro)

Ein bisschen maritimes Flair schadet nie – und dieses Anker-Armband aus zwei gedrehten Kordeln von Paul Hewitt finde ich wirklich ausgesprochen schön! Oft habe ich bei Armbändern, -Spangen und Co. leider das Problem, dass sie mir aufgrund meiner schmalen Handgelenke viel zu groß sind, aber dieses Modell gibt es auch in kleinen Größen zu kaufen. 

4 | Lippenstift von NYX (3,85 Euro)

Im Sommer wähle ich meine Lippenstifte immer völlig anders aus als im Herbst und Winter. Da darf es auch gerne schon mal ein dunkler, beeriger Ton sein, während ich im Sommer stets auf frisches Pink oder Rosa setze. Auch Koralle gehört zu meinen absoluten Favoriten  – und die Farbe „Doll“ ist irgendwie eine prima Mischung aus allem! Sie schreit geradezu nach Sommer und bei meinem nächsten Einkauf bei DM werde ich mal nach ihr Ausschau halten.

5 | Sonnenschutz von Missha (14,90 Euro)

Kennt ihr Missha, die koreanische Hautpflegemarke? Ich habe schon viel Gute von ihr gehört, vor allem von den Sonnenschutzprodukten. Daher möchte ich die Sun Block Milk gerne einmal ausprobieren, sie soll nämlich kein bisschen weißeln oder fetten. Leider ist sie hier in Deutschland in den Geschäften nicht so leicht zu bekommen, weswegen ich sie übers Internet bestellen muss. 

6 | Prada Candy Gloss über Parfumdreams (30 Milliliter / 56 Euro)

Über das original Prada Candy EdP hatte ich schon einmal gebloggt, nun gibt es eine neue Kreation: Das Gloss EdT. Der Duft erinnert mich an Hubba Bubba Kaugummis und ist wunderbar süß – sicher Geschmackssache, aber ich liebe es! In der Kopfnote finden sich Duftnuancen von saurer Kirsche und schwarzer Johannisbeere. Die Herznote wird bestimmt von blumiger Rose, Orangenblüten-Absolue und fruchtigem Pfirsich. In der Basisnote kommen schließlich Moschus, warme Vanille, Mandel, Heliotrop sowie würziges Benzoeharz hervor. 

7 | Leckerli-Beutel von AniOne über Fressnapf (6,99 Euro)

Seit Dalmatiner Linus bei uns wohnt, gehe ich natürlich auch täglich mit ihm Gassi – und dabei habe ich immer einen Leckerlibeutel dabei. Leider geht meiner so langsam kaputt und löst sich in seine Einzelteile auf, weswegen ich dringend einen neuen benötige. Diesen blauen hier kann man einfach an die Gürtelschlaufe klemmen und los geht’s – für den kleinen Snack zwischendurch. :-)

8 | Sneaker von Esprit (59,99 Euro)

Als ich diese Schuhe in der Werbung gesehen hatte, war es um mich geschehen: Sie MUSSTEN sofort auf meine Summer Wishlist, da ich Flamingo-Muster einfach liebe. Und die türkisfarbenen Sneaker mit den aufgedruckten Palmen-Blätter sind ja wohl ultimativ sommerlich! Highlight sind außerdem die glitzernden Schnürsenkel… Hach, diese Schuhe sind einfach der Knaller!

9 | Shorts von Vila (27,95 Euro)

Soll ich ganz ehrlich sein? Ich besitze keine einzige kurze Hose. Und ich finde, das muss sich schnell ändern! Deswegen habe ich mir diese lässige, hellblaue Shorts von Vila ausgesucht. Kombiniert mit einem weißen T-Shirt und Sandalen, ist das Sommer-Outfit ruck zuck zusammengestellt! Was mir an ihr besonders gut gefällt, ist der etwas längere Schnitt – wenn der halbe Popo heraus guckt, finde ich da nämlich nicht wirklich ästhetisch. ;-)

10 | Das kleine Etymologicum über Thalia (15,99 Euro)

Okay, das ist ungewöhnlich – ein Buch auf meiner Wishlist. Aber derzeit genieße ich es total, abends im Strandkorb auf dem Balkon noch ein paar Seiten zu lesen und vom Arbeitstag abzuschalten. Das kleine Etymologicum wurde von einer Sprachwissenschaftlerin verfasst und erklärt total amüsant, woher manche Wörter kommen, welche Sprachen miteinander verwandt sind und trifft damit genau die Themen, mit denen ich mich auch an der Uni beschäftige. 

Das war meine bunt gemischte Summer Wishlist – hat sie euch gefallen? Und welche Produkte möchtet ihr euch in naher Zukunft zulegen – konnte ich euch vielleicht ein wenig mit meinen Ideen inspirieren?

Eure Marie

Bilderquellen: kl-ruppert.de, ikea.com, christ.de, dm.de, shop.missha-deutschland.de, parfumdreams.de, fressnapf.de, esprit.de, vila.com, thalia.de

               

14 KommentareHinterlasse einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.