Haul – Cherry Culture

Krissy ist Schuld!

Während unserer Vorbereitunsphase für die Wichtelbeauties fragte sie in die Mädels-Runde, ob denn jemand Interesse habe, mit ihr zusammen bei Cherry Culture zu bestellen. Der Shop aus Amerika hat allerlei tolle Kosmetik sowie Zubehör im Angebot und führt viele tolle Marken. „Ich kann ja mal gucken“, dachte ich, aber wie ihr euch vorstellen könnt, endet „nur mal gucken“ in den meisten Fällen mit „nun doch kaufen“…

Cherry-Culture-Haul-13

So zeige ich euch heute meine Ausbeute der Cherry Culture Bestellung, da alle Schätzchen ziemlich einzigartig in meiner Sammlung sind und teilweise auch wirklich hübsch aussehen.

Lippen

Dieser Color Statement Lipstick (5,49$) in der Farbe Cherry Crave von Milani wanderte auf eine Empfehlung von Krissy hin in meinen Warenkorb. „Die duften so toll nach Melone!“, schwärmte sie – und Recht hatte sie. Die Farbe ist ein wunderschönes, sattes Rot, das auf den Lippen sehr schick aussieht.

Cherry-Culture-Haul-5

Wie ihr auf dem Swatch-Foto erkennen könnt, erinnert die Nuance tatsächlich an die Farbe von reifen Kirschen. Die Textur glänzt ganz leicht, glitzert aber nicht und lässt sich super auf den Lippen verteilen. Über die Haltbarkeit kann ich noch nicht allzu viel sagen, da ich ihn noch nicht so häufig getragen habe.

Augen

Brauntöne kann man bei Lidschatten nie genug haben, und seit ich die Naked-Palette besitze, bin ich total auf den Geschmack gekommen. Ich liebe es, erdige Nuancen miteinander zu kombinieren und tolle AMUs zu kreieren. Wenn die Paletten dann noch so hübsch sind wie die Love in Paris (9$) von NYX, ist das natürlich perfekt. Seit ich sie habe, benutze ich sie fast jeden Tag.

Cherry-Culture-Haul-9 Cherry-Culture-Haul-10

In Bezug auf Eyeliner möchte ich meine Sammlung gerade ein wenig erweitern und teste auch gerne andere Marken. Da fielen mir die NYX Slide On Pencils (6,50$) auf, die es in vielen verschiedenen Farben gibt. ich entschied mich für die Farbe Jet Black, also ein klassisches Schwarz, und ärgere mich ein wenig, dass ich ihn nicht auch in Braun und Bronze gekauft habe. ;-)

Cherry-Culture-Haul-4

Als kleinen Blenderpinsel benutzte ich bisher immer ein Modell von Da Vinci, das mir aber ehrlich gesagt viel zu pieksig ist. Glücklicherweise ist bei meinem neuen genau das Gegenteil der Fall – der NYX Professional Shadow/Smokie Brush (4,50$) ist schön weich und macht einen prima Job. Ich verwende solche Pinsel gerne, um dunkle Farben direkt in die Lidfalte einzuarbeiten.

Cherry-Culture-Haul-1

Blush

Kein Haul ohne Blush, so läuft das immer bei mir. Diese drei Hübschen wohnen jetzt bei mir und ich liebe sie alle miteinander.

Da wäre zunächst das NYX Mosaic Powder (6,50$) mit seinen fünf Nuancen. Er wirkt auf den Wangen wunderbar natürlich, ich liebe das matte Finish und das zarte Altrosa.

Cherry-Culture-Haul-6

Zugegebenermaßen habe ich den Amuse Sweet Heart Blusher (1,50$) nur wegen der <3-Form gekauft. Immer nur runde oder manchmal viereckige Döschen sind schließlich auf Dauer langweilig! So freue ich mich jedes Mal, wenn ich in meinen Blush-Sammlung schauen, über das herzige Design. Die Farbe des guten Stücks ist eigentlich gar nicht so Blush-typisch und geht fast in Richtung Bronzer – ein bisschen peachig und ein bisschen braun.

Cherry-Culture-Haul-7

Hier kommt wieder Krissy ins Spiel – die Jordana Rouges hat sie mir nämlich wärmstens empfohlen. So entschied ich mich für den Powder Blush Redwood (2,49$), ein ziemlich kräftiges Rot. Ich war schon länger auf der Suche nach solch einem Ton und bin zwar bei Dior fündig geworden, habe es aber schließlich nicht eingesehen, für eine solch krasse Farbe über 40 Euro auszugeben. Man trägt sie ja doch nicht täglich und akzentuiert höchstens mal damit. Der Blush zaubert jedenfalls knackige Apfelbäckchen und lässt sich gut aufbauen.

Cherry-Culture-Haul-8

Highlighter

Das Herzstück meiner Bestellung –  er fiel mir zuerst ins Auge und motivierte mich, noch weiter durch den Shop zu stöbern: Der Milani Illuminating Face Powder Highlighter (8,99$). Die wunderschöne Blütenprägung passt natürlich voll in mein Beuteschema , auch die dezenten pastelligen Farben gefallen mir sehr gut und entsprechen meinem Typ. Das Rosa kann ich sogar als Blush tragen, alle Nuancen miteinander gemischt setzen Highlights im Gesicht.

Cherry-Culture-Haul-3

Insgesamt bin ich sehr zufrieden mit meiner Bestellung bei Cherry Culture und freue mich, dass Krissy meine Sachen mitbestellt hat. Hintergrund waren die Versandkosten: Für eine Person alleine wären das knapp 30 Euro gewesen, da lohnt sich also eine Sammelbestellung! Dies sind meine ersten Erfahrungen mit Kosmetik aus den USA und ich bin sehr gespannt, wie die Prdoukte nach weiterem Benutzen auf mich wirken. Ich gehe aber mal stark davon aus, dass sich der erste positive Eindruck bestätigen dürfte. Generell finde ich es immer toll, über den Tellerrand zu schauen und auch mal Dinge auszuprobieren, die es in keinem hiesigen dm oder Müller gibt. So lernt man Neues kennen und bekommt die Möglichkeit, seine Sammlung und ein paar wertvolle Schätze zu erweitern. Umso besser natürlich, wenn man ein paar Schnäppchen ergattern kann – viele meiner Produkte waren reduziert und somit überhaupt nicht mehr teuer!

In diesem Sinne: Stöbert doch einfach mal durch den Shop und fragt eure Freunde, ob sie nicht auch etwas finden. Dann könnt ihr euch zusammenschließen und gemeinsam die Portokosten übernehmen. Ich wünsche euch viel Spaß beim Shoppen!

Eure Marie

                     

12 KommentareHinterlasse einen Kommentar

  • Oh, die Nyx-Palette sieht so toll aus, mit der süssen kleinen Schleife <3 Ich trage eigentlich immer nur Nude- und Brauntöne und bin gerade auf der Suche nach einer neuen – vielleicht kannst du mal was dazu schreiben, wie sie sich verblenden lassen und so? Vielleicht im Vergleich zur Catrice-Palette oder so, ich hab die nämlich, aber die Lidschatten sind mir viel zu krümelig und ich würde auf einen zweiten Fehlkauf gern verzichten =)

    • Hallo Héloise,
      bis jetzt gefällt mir die NYX-Palette ziemlich gut, sie kommt allerdings nicht an Urban Decay oder MAC heran… Im Vergleich zur Nude Palette von Catrice ist sie weniger krümelig, wobei ich die von Catrice gar nicht so schlecht finde.
      Liebe Grüße,
      Marie

  • Diese Produkte gibt es Auch Hier Bei uns in Deutschland da würde ich ehrlich gesagt nicht auf die Idee kommen extra im Ausland zu kaufen Das hohe porto zollgebühren und die lange Lieferzeit schreckt mich da ab. Auch wenn diepProdukte vielleicht günstiger sind verrechnet sich Das mit Porto und Zoll wieder…

    • Wo gibt’s denn bei uns Milani und Jordana? :-)
      Wegen der Portokosten: Deswegen sag ich ja, dass sich eine Bestellung mit mehreren lohnt. Zu viert sind es 7,50 Euro, das finde ich okay für eine Sendung aus Amerika.
      Liebe Grüße,
      Marie

  • OMG, der Milanie Highlighter!*_* Er ist so so schön!<3 Und die NYX Palette gefällt mir auch richtig gut.:) Aber da die Versandkosten so hoch sind, werde ich wohl nur davon träumen können.:/ ^^

    Liebe grüße
    CuteBlossomCherry
    xx

  • Die Versandkosten sind der Grund, warum ich dann doch oft nicht bestelle, weil die ja oft viel mehr kosten als das Produkt :(

    So bin ich mit CC voll zufrieden und die Produkte sind preislich voll ok, aber du hast recht- SB macht da oft mehr Sinn :)

    Und der Highlighter ist echt sehr hübsch ♥

  • Da bin ich doch gerne schuld :)
    Danke, dass du mit mir gemeinsam bestellt hast. Deine Schätzchen sind wirklich toll und auf den Milani Blush bin ich ganz neidisch!

  • oooooooooooh der highlighter ist ja richtig süß! & der lippenstift hat echt ne hammer farbe. ich glaub ich schau mal rein & frag leute ob sie auch was bestellen möchten, weil 30€ echt viel ist. danke für den tipp!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.