Main-Kinzig Genuss & Gartenlust

Zu diesem Event wurde mir seitens des Veranstalters kostenfreier Eintritt gewährt

Nach einer kurzen Oster-Pause melde ich mich heute auf meinem Blog zurück! Ich habe die Feiertage mit Familie und Freunden sehr genossen und es war höchste Zeit für eine kleine Auszeit vom Alltag. Aber ganz untätig war ich natürlich nicht und habe ein paar tolle Eindrücke für euch gesammelt – und zwar beim Main-Kinzig Genuss & Gartenlust in Großkrotzenburg bei Hanau. Lasst euch also von Kunsthandwerk, Streetfood und dem Strandbad Spessartblick inspirieren!

Main-Kinzig Genuss & Gartenlust Strandbad Spessartblick

Das Genuss- und Gartenfest für die Region Main-Kinzig, Hanau und Aschaffenburg fand bereits zum zweiten Mal an Ostern statt – in diesem Jahr jedoch mit insgesamt 100 Ausstellern aus acht Nationen und einer kleinern Streetfood-Meile. Ostern ist meiner Meinung nach der perfekte Zeitpunkt für eine solche Veranstaltung – die Natur erwacht und wir hatten sogar richtig Glück mit dem Wetter. Die Sonne hat den ganzen Tag geschienen und es war zum ersten Mal dieses Jahr angenehm mild. Wir konnten sogar ohne Jacke in der Sonne sitzen.

Main-Kinzig Genuss & Gartenlust Main-Kinzig Genuss & Gartenlust Strandbad Spessartblick

Zu sehen gab es allerhand: Auf über 100.000 m² warteten Aussteller aus den unterschiedlichsten Sparten auf Besucher. Blühende Pflanzen, Stauden, frische Kräuter, Gartenmöbel, Garten-Accessoires, Mode, Schmuck, DIY-Produkte und vieles mehr wollten entdeckt werden. Dabei stand das gesamte Fest unter dem Motto „Genuss“. Natürlich konnte man sich hier jede Menge Inspirationen für die eigenen Terrasse oder den Garten holen.

Main-Kinzig Genuss & Gartenlust Strandbad Spessartblick Main-Kinzig Genuss & Gartenlust Strandbad Spessartblick Main-Kinzig Genuss & Gartenlust Strandbad Spessartblick

Auch kulinarisch wurde einiges geboten. Viele Stände boten leckere Delikatessen und Spezialitäten wie zum Beispiel erlesene Öle, Kräuter, Gewürze und Honig, Konfitüren, Kaffee und Tee, Schokolade, Käse- und Wurstspezialitäten sowie Weine und Edelbrände an. Außerdem wehte ein Hauch von Fernweh und exotischen Gewürzen durch das Strandbad Spessartblick: An verschiedenen Ständen boten internationale Köche ihre Spezialitäten an. Von Fingerfood über afrikanische Küche bis hin zu asiatischen Leckereien war für jeden Geschmack etwas dabei. Übrigens habe ich auch meine geliebten Baumstriezel – ein süßer, gebackener Hefeteig – bekommen.

Main-Kinzig Genuss & Gartenlust Strandbad Spessartblick Main-Kinzig Genuss & Gartenlust Strandbad Spessartblick Main-Kinzig Genuss & Gartenlust Strandbad Spessartblick

Das Strandbad ist in den Ausläufern des Spessarts gelegen und hat eine Wasserfläche von 150.000 m². Zum Baden war es natürlich noch viel zu kalt, dennoch haben wir die Sonne am Spessartstrand genossen. Die Kinder haben sich auf dem kleinen Spielplatz ausgetobt und das Gelände bot genügend Möglichkeiten für Spaziergänge. Im Sommer kann man sich hier prima sonnen und natürlich im Wasser abkühlen – eine tolle Alternative zu Freibädern! Für die ganz kleine gibt es hier sogar einen Wasserspielplatz und der bewachte Sandstrand führt ganz flach ins Wasser.

Main-Kinzig Genuss & Gartenlust Strandbad Spessartblick Main-Kinzig Genuss & Gartenlust Strandbad SpessartblickMain-Kinzig Genuss & Gartenlust Strandbad Spessartblick Main-Kinzig Genuss & Gartenlust Strandbad Spessartblick Main-Kinzig Genuss & Gartenlust Strandbad Spessartblick

Ein kleines Highlight für Bier-Fans war die Mönchshof BrauMeisterei, eine mobile Mini Brauerei auf dem Main-Kinzig Genuss & Gartenlust. Hier wurde das Geheimnis des Bier Brauens erläutert und die Besucher konnten hautnah erleben, wie mit handwerklicher Sorgfalt aus Wasser, Malz und Hopfen in handgeschmiedeten Kupferkesseln echte Brau-Spezialitäten entstanden. Natürlich gab es auch diverse Sorten Bier im Ausschank – sowohl vom Fass, als auch aus der Flasche.

Main-Kinzig Genuss & Gartenlust Strandbad Spessartblick Main-Kinzig Genuss & Gartenlust Strandbad Spessartblick Main-Kinzig Genuss & Gartenlust Strandbad Spessartblick

Wir haben den ganzen Nachmittag auf dem Main-Kinzig Genuss & Gartenlust verbracht und es war ein richtig toller Ausflug. Ich hätte nicht gedacht, in der Nähe von Hanau einen solch hübschen Strand zu finden – wir werden im Sommer definitiv noch einmal mit Schwimmsachen wiederkommen. Auch gegen Abend war die Stimmung richtig toll, als die Sonne langsam unterging und wir am Wasser entlang flanierten. Und mit diesen Eindrücken möchte ich meinen Veranstaltungs-Bericht nun auch ausklingen lassen – vielleicht fühlt ihr euch ja auch ein bisschen wie am Meer. :-)

Main-Kinzig Genuss & Gartenlust Strandbad Spessartblick Main-Kinzig Genuss & Gartenlust Strandbad Spessartblick

Wie habt ihr die Oster-Feiertage verbracht? Wart ihr zu Hause oder wie ich unterwegs? Habt ihr schon einmal vom Main-Kinzig Genuss & Gartenlust und wie gefallen euch meine Eindrücke?

Eure Marie 

26 Kommentare
  1. Missi
    Missi says:

    Ich liebe solche Märkte total, wir haben bei uns auch einige übers Jahr verteilt.
    Vor allem die Dekorationsideen sind da immer echt toll <3
    Liebe Grüße,
    Missi

    Antworten
  2. Avaganza
    Avaganza says:

    Wir waren bei der Familie in Salzburg und haben die Feiertage sehr genossen! Danke dass du uns zu deinem Event mitgenommen hast. Das klingt sehr nett :-)!

    Liebe Grüße
    Verena

    Antworten
  3. Ramona Stuttgart
    Ramona Stuttgart says:

    Hey meine Liebe,

    ach gott wie süß.. solche Märkte liebe ich!! Bei mir starten im Mai auch wieder einige! Ich habe Ostern dieses Jahr ganz chillig zuhause verbracht… muss auch mal sein! ;-)

    Liebe Grüße

    Antworten
  4. Sweta
    Sweta says:

    Das sind echt tolle Eindrücke. Solche Feste sind echt toll, da kann man echt gut sparzieren und sich auch inspirieren lassen!
    Toller Beitrag!

    Liebe Grüße
    Sweta ♥

    Antworten
  5. Sarah
    Sarah says:

    Das sieht nach einem schönen Event für Gartenfans aus! Zu einer ähnlichen Veranstaltung fahre ich gerne mit meiner Mutter im Frühjahr – die findet immer im April/Mai statt. Finde, da kann man immer toll spazieren gehen, stöbern und findet auch immer was Schönes :)
    Liebe Grüße
    Sarah

    Antworten

Dein Kommentar

Hinterlasse mir einen Kommentar.
Ich freue mich auf deinen Beitrag!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.