{Adventskränzchen} Im Wintergewand

Ich liebe den Winter – vor allem mit dem passenden Winter Outfit! Kaum wird es draußen kühler, krame ich die dicken Pullover aus dem Schrank, hole die größten Schals aus der Schublade und suche im Schuhschrank nach festem Schuhwerk. Denn so schön ein Nachmittag auf der Couch auch ist – die tägliche Runde Rausgehen mit Kindern und Hund ist Pflicht. Hier seht ihr, wie ich mich dann am liebsten einmummel!

Winter Outfit

Weiterlesen

{Adventskränzchen} Hautpflege für kalte Tage

Baby, it’s cold outside – Zeit für eine reichhaltige Hautpflege! Im Winter ist unsere Haut besonderen Anforderungen ausgesetzt. Draußen ist es klirrend kalt und Temperaturen um den Gefrierpunkt machen ihr zu schaffen. Drinnen bestimmt trockene Heizungsluft das Klima und sorgt dafür, dass sie Feuchtigkeit verliert und fahl wirkt. Darum ist jetzt der perfekte Zeitpunkt, seiner Haut und seinen Haaren eine Extraportion Pflege zu gönnen! Ich zeige euch heute meine liebste Hautpflege im Winter, um gut gewappnet durch die kalte Jahreszeit zu kommen.

Reizarme Hautpflege

Weiterlesen

{Adventskränzchen} Willkommen!

Morgen ist es endlich so weit – wir dürfen das erste Türchen des Adventskalenders öffnen! Ganz egal, ob ihr klassisch einen aus Schokolade habt, euch jeden Tag über Nagellack und Lippenstifte freut oder aber 24 verschiedene Sorten Tee kostet – jedes Jahr aufs Neue ist es wieder schön, dem Weihnachtsfest entgegenzufiebern. Da ich ein absoluter Weihnachtswichtel bin, habe ich auch 2016 wieder eine Blogger-Aktion ins Leben gerufen – das Adventskränzchen. Viele verschiedene Blogger begleiten euch mit vielfältigen Beiträgen durch den Advent – und schon morgen geht es los!

Adventskränzchen

Weiterlesen

November Favoriten

Einen Tag früher als gewohnt lest ihr heute an dieser Stelle meine November Favoriten. Morgen startet nämlich meine Blogger-Adventsaktion – aber dazu sei an dieser Stelle nicht allzu viel verraten! Natürlich hat sich auch in diesem Monat wieder das ein oder andere Lieblingsprodukt herauskristallisiert, zu dem ich gerne gegriffen habe. Neben bekannten Evergreens sind auch einige neue Sachen dabei – viel Spaß also mit meinen November Favoriten!

November Favoriten

Weiterlesen

Aufgebraucht #19

Müll sammeln gilt gemeinhin als Krankheit – es sei denn, man ist Beautybloggerin. Dann steht wieder einmal ein Aufgebraucht Post an und all die leeren Flaschen, Tuben und Tiegel werden geordnet, fotografiert und vorgestellt. Dem ein oder anderen mag das komisch vorkommen – ich bin aber der Meinung, dass diese Posts total klasse und richtig sinnvoll sind. Denn wann kann man ein Produkt besser beurteilen, als wenn man es komplett aufgebraucht hat…?

Aufgebraucht Weiterlesen

Zadig & Voltaire This is her!

Es gibt Düfte, die sind einfach anders – und dazu gehört definitiv Zadig & Voltaire This is her*! Ganz klar – olfaktorische Vorlieben sind so verschieden wie die Geschmäcker in der Mode, aber manch einer sticht doch immer wieder aus der breiten Masse heraus. Das wiederum soll nicht heißen, dass Mainstream schlecht sein muss – doch ab und an ist es Zeit für etwas Besonderes. Einen Duft, der ungewöhnliche Nuancen miteinander vereint und wie gemacht ist für den Winter. Der umschmeichelt und einlullt. Der für Komplimente sorgt. Das ist Zadig & Voltaire This is her!

Zadig & Voltaire This is her! Parfum         

Weiterlesen

Sonnencreme Test – welche ist die richtige?

Der ein oder andere mag denken, dass der November der ungünstigste Zeitpunkt für einen Sonnencreme Test sei – wohl kaum ein Monat im Jahr ist nämlich so grau wie der vorletzte. Ich schütze mein Gesicht dennoch täglich mit einem Lichtschutzfaktor und fahre sehr gut damit. Warum, weshalb wieso – das erfahrt ihr in meinem heutigen Beitrag inklusive einem Sonnencreme Test mit fünf verschiedenen Produkten!

sonnencreme test 08

Weiterlesen

Fünf Gründe, warum ich als Blogger niemals erfolgreich sein werde

Vor kurzem hatte ich ein anregendes Gespräch mit einer Person, die gerne von mir wissen wollte, wohin denn mein Weg als Blogger führen solle. Man hatte von großen Bloggern und Youtubern gehört, mit Millionen von Followern, richtige Stars auf dem roten Teppich, Vollberufler mit Gelddruckmaschinen. Bestimmt spielt jeder Blogger irgendwann einmal mit dem Gedanken, so richtig durchzustarten, sich vielleicht selbstständig zu machen und den Blog als Job zu sehen.

So fragte ich mich, was man eigentlich dafür tun muss und ob ich bereit wäre, mein Leben darauf auszurichten. Regelmäßig neue Posts verfassen, nette Bilder schießen und seine Social Media Kanäle pflegen – so weit, so gut, das leuchtet ein. Ich würde sogar behaupten, dass ich all das ganz gut im Griff habe, aber mein Blog dennoch nicht zu den erfolgreichsten gehört. Versteht mich nicht falsch – „Erfolg“ ist immer Definitionssache und für mich persönlich ist marie-theres-schindler.de ein voller Erfolg! Ich meine „erfolgreich“ jedoch hier im klassischen Sinne bezogen auf nackte Zahlen wie Klicks und Leser. Schon klar, dass das längst nicht alles ist – gerade für mich ist Blogger-Sein noch so viel mehr. Doch in diesem Business wird man nun einmal anhand einer Zahl definiert und bemessen. Warum also bleibt mein Blog so klein, wo bleiben die 150k Abonnenten – und will ich die überhaupt…? Nachdem ich ein paar Nächte darüber geschlafen hatte, wurde mir plötzlich etwas Wichtiges bewusst. Ich will und werde nie einer von denen sein – und möchte im Folgenden auch darlegen, warum das so ist.

blogger-02

Weiterlesen

My current Wishlist

Weihnachten naht – und zwar schneller, als manch einer denkt. Und dann beginnt sie, die große Rennerei nach den passenden Geschenken. Als Kind war das Ganze noch total einfach – dank eines selbstgemalten Wunschzettel wussen das Christkind und der Weihnachtsmann genau, was unterm Baum liegen soll. Warum diese Tradition also nicht fortführen und seine eigene Wishlist zusammenzustellen? Ich zeige euch heute, was auf meiner steht!

wishlist 01

Weiterlesen

{Giveaway} Method Seife

Herbstzeit ist Erkältungszeit – und Bakterien und Viren lauern überall. An Türklinken, in der Bahn, auf der Tastatur… Kommt dann noch schmuddeliges Wetter dazu, hat man sich ruck zuck einen Infekt eingefangen und beginnt zu schniefen und zu hüsteln. Damit es erst gar nicht so weit kommt, kann man ganz einfach vorbeugen: Häufiges und gründliches Händewaschen sorgt dafür, dass Krankheitserreger nicht weiter verteilt werden. Und wenn dann noch eine coole Seife am Waschbeckenrand steht, greift man umso lieber dazu! Daher möchte ich euch heute auf dem Blog die Method Limited Edition Handseife Pomegrananate* sowie Waterfall* vorstellen und auch drei Stück davon an euch verlosen.

Method Seife

Weiterlesen